Amazfit BIP 3: Neue Smartwatch-Serie startet schon ab 59,99 Euro

Farbdisplay und viele Gesundheitsfunktionen

Die Wearables-Marke Amazfit gehört mittlerweile zu den fünf weltweit führenden Herstellern der Branche. Nun hat Amazfit mit der BIP 3-Serie das Einstiegs-Portfolio im Smartwatch-Bereich erweitert. Die beiden neuen Modelle, die Amazfit BIP 3 und Amazfit BIP 3 Pro, werden ab dem 7. Juli 2022 im Handel erhältlich sein, und das zum kleinen Preis von 59,99 bzw. 69,99 Euro. Wir haben bereits alle Features für euch.

Die neue Amazfit Bip 3 und Bip 3 Pro punkten mit einem Farbdisplay von 1,69 Zoll, das aus gehärtetem 2,5D-Glas besteht und mit einer Anti-Fingerabdruck-Beschichtung versehen wurde. So kann man alle Benachrichtigungen wie eingehende Anrufe, Nachrichten, Erinnerungen sowie Gesundheits- und Fitnessdaten kristallklar sehen.


Die Amazfit Bip 3-Serie bietet zudem eine Auswahl von über 50 Zifferblättern, von denen einige mit editierbaren Widgets angepasst werden können. Alle Watchfaces stehen kostenfrei in der Zepp-App zum Download bereit. Noch individueller wird es mit dem eigenen Zifferblatt: Durch das Hochladen von Fotos kann man das Display einzigartig gestalten und so die eigene Persönlichkeit zum Ausdruck bringen.

Im Inneren der neuen BIP 3-Reihe werkelt ein Akku mit einer 280 mAh-Kapazität, der für eine Laufzeit von bis zu 14 Tagen reichen soll. Zudem ist für sportliche Aktivitäten bei der BIP 3 Pro auch ein integrierter GPS-Sensor mit an Bord, um Bewegungen mit Präzision verfolgen zu können. Die BIP 3 kann mit dem GPS eines Smartphones verbunden werden. Beide Modelle sind nach 5 ATM wasserdicht, was einer Tiefe von 50 Metern entspricht. Die BIP 3 Pro verfügt zudem noch über einen Sportmodus fürs Freiwasserschwimmen.

Sowohl Amazfit BIP 3 und BIP 3 Pro verfügen über 60 Sportmodi, die es ermöglichen, Daten für alle verschiedenen Sportarten zu erfassen, darunter Gehen, Laufen und Radfahren in der Halle und im Freien sowie Krafttraining, Yoga sowie viele weitere freie Trainings. Für Laufbegeisterte verfügen beide Smartwatches über eine Ziel-Pace-Funktion, um die persönlichen Bestzeiten zu knacken.

Messung von SpO2, Herzfrequenz und Schlafqualität

Um die körperliche Verfassung leicht zu verstehen, sind sowohl die Amazfit BIP 3 als auch die BIP 3 Pro mit einer Funktion zur Messung der Blutsauerstoffsättigung ausgestattet, die ein Ergebnis innerhalb von nur 25 Sekunden liefern kann. So können Bip-User, wann immer sie sich unwohl fühlen oder außer Atem sind, ihren Gesundheitszustand in Echtzeit messen.

Die Amazfit BIP 3-Serie erfasst darüber hinaus wichtige Gesundheitsdaten wie Herzfrequenz, Stresslevel, Schlafqualität (einschließlich Tiefschlafphasen und Mittagsschlaf) sowie den weiblichen Menstruationszyklus. Auf Wunsch erinnern die Smartwatches daran, mit Hilfe der integrierten Atemübungen Stress abzubauen und so fitter und gesünder durch den Tag zu kommen.

Genug Bewegung beugt Zivilisationskrankheiten wie Diabetes oder Übergewicht vor. Hier hilft der PAI-Wert von Zepp Health, über den auch diese Smartwatch-Serie verfügt. Der PAI Gesundheitsindex erfasst mithilfe intelligenter Algorithmen konventionelle Gesundheits- und Fitnessdaten wie Herzfrequenz und Schrittzahl sowie Daten aus allen sportlichen und auch alltäglichen Aktivitäten – zum Beispiel Treppensteigen, Einkaufen gehen, Spielen mit dem Haustier. Der PAI Wert ermittelt einen Querschnitt über sieben Tage und liefert eine wertvolle Orientierung für einen nachhaltig gesunden Lebensstil.

Die Amazfit BIP 3 ist erhältlich für 59,90 Euro und wird in Schwarz, Rosa und Hellblau verfügbar sein. Die Amazfit BIP 3 Pro ist in Schwarz, Creme und Rosa für 69,90 Euro erhältlich. Die beiden neuen Modelle werden ab dem 7. Juli dieses Jahres bei Media Markt, Expert und Euronics erhältlich sein. Bei Amazon sind die BIP 3 und BIP 3 Pro bereits gelistet, aber noch nicht lieferbar. Weitere Infos gibt es auch auf der Produktseite von Amazfit.

Amazfit Bip 3 Smartwatch mit 1,69" großem Farbdisplay, 50 Zifferblättern, 60 Sportmodi, , 14 Tage...
  • [Groß beim Bildschirm - 1,69 Zoll großes Farb-Display] Ausgestattet mit einem supergroßen und farbenfrohen 1,69-Zoll-HD-Display können Sie mit der...
  • [Groß beim Stil - 50+ Zifferblätter] Mit der Amazfit bip 3 Smart Watch können Sie auch ganz einfach aus über 50 Zifferblättern wählen, die zu...
Amazfit Bip 3 Pro Nero Smartwatch mit Herzfrequenz, SpO2-Monitor, 1,69" Fitness Watch Tracker...
  • [1,69" Farbdisplay & über 50 Zifferblätter] Ausgestattet mit einem supergroßen und farbenfrohen 1,69-Zoll-HD-Display können Sie mit der Amazfit...
  • [Ganzheitliches Gesundheitsmanagement] Mit dem Amazfit bip 3 Pro Fitnessuhr können Sie Ihre Blutsauerstoffsättigung in nur 25 Sekunden messen, um...

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de