Anker MP141: Neuer Bluetooth-Lautsprecher für den mobilen Einsatz

Wir hätten mal wieder einen neuen Bluetooth-Lautsprecher. Anker stellt mit Anker MP141 einen kleinen Brüllwürfel vor.

Anker MP141Von der Firma Anker gibt es seit wenigen Tagen ein neues Produkt. Neben den vielen Akkus und Schutzhüllen bietet Anker ab sofort auch einen mobilen Lautsprecher mit Bluetooth 4.0 an. Für 35,99 Euro wechselt der Anker MP141 (Amazon-Link) den Besitzer.

Von Anker sind wir immer gute Qualität gewohnt. So ist es auch beim neuen Anker MP141. An dem verwendeten Material und der Verarbeitung ist nichts auszusetzen, auch der Klang ist für die Größe der Soundbox als gut einzustufen. Auf der Unterseite befindet sich ein gummierter Rand, dank dem der Lautsprecher auch auf glatten Oberflächen sicher steht. An der vorderen Seite befinden sich drei Knöpfe für die Bedienung der Musik.

Die Verbindung wird über das Akku schonende Bluetooth 4.0 aufgebaut, so dass jedes fähige Smartphone, Tablet oder auch Notebook zum Abspielen von Musik verwendet werden kann. Optional lassen sich weitere Geräte per Klinken-Kabel anschließen. Der integrierte Akku mit einer Kapazität von 2.100 mAh kann laut Angaben der Hersteller für bis zu 20 Stunden Musikgenuss sorgen. Bei maximaler Lautstärke sind die wohl eher ebenfalls gute 15 Stunden zu erreichen.

Der Klang der handlichen Musikbox ist wirklich sehr gut für die Preisklasse. Anker selbst beschreibt die Wiedergabe als „kristallklarer Qualität“, die durch einen 4W 2in-Treiber erreicht werden soll. Höhen und Tiefen sind wirklich gut zu hören, auch ein wenig Bass ist vorhanden, der allerdings aufgrund der Größe von 8 x 8 x 6 Zentimeter für keine Klangwunder sorgt. Bei maximaler Lautstärke kommt der Anker MP141 aber an seine Grenzen. Ruhige Songs hören sich auch dann noch gut an, wenn aber viele Gitarren- und Schlagzeugtöne ins Spiel kommen, wirkt das Klangerlebnis nicht mehr ganz so schön – das ist bei der Größe der Box aber kaum verwunderlich.

Mit einem Gewicht von nur 499 Gramm verschwindet der Anker MP141 schnell in der Tasche und ist perfekt für den Einsatz im Garten, im Park oder beim nächsten Picknick geeignet. Für 35,99 Euro gibt es ein gut verarbeitetes Produkt mit tollem Klang, das durch den integrierten Akku für mobilen Musikgenuss sorgen kann.

Unser Fazit fällt somit positiv aus. Im abschließenden Video (YouTube-Link) möchten wir euch noch ein paar bewegte Bilder sowie den Klang des Anker MP141 zeigen, damit ihr euch einen noch besseren Eindruck verschaffen könnt.

Anker MP141 im Video-Test

Kommentare 2 Antworten

  1. Gehört zwar nicht ganz hier hin, aber irgendwie schon…
    Im aktuellen Saturn-Prospekt aus Köln/Hansaring gibts (im Prospekt, Seite 2, unten) die „große“ Logitech UE Boombox (silber/blau) für € 89.-. So preiswert habe ich die bisher noch nirgendwo gesehen.
    Ob das für alle Satirn-Märkte gilt, kann ich natürlich nicht sagen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de