appgefahren spielt und besucht: Wer wird Millionär?

Heute Abend sind wir bei der Aufzeichnung von Wer wird Millionär? – etwas Training vorab konnte da nicht schaden (YouTube-Link).

Gespielt haben wir natürlich die offizielle App, nämlich Wer wird Millionär? 2011 (iPhone/iPad). Wie ihr am Namen schon erkannt, ist die 2,39/3,99 Euro teure App etwas in die Jahre gekommen, unter anderem vermissen wir Unterstützung für das iPhone 5 oder das Retina-Display des neuen iPads. Auch der neue Publikums-Joker hat noch keinen Einzug gefunden.

Abgesehen von der Lizenz und dem Spielprinzip mit der Fragenleiter und dem anschließenden Hauptgewinn, können wir leider nicht all zu viel positives über Wer wird Millionär? berichten – zumindest als digitales Spiel. 500 Fragen sind einfach zu wenig, weitere Fragenpakete muss man mit 1,59 Euro teuer bezahlen. Zudem haben wir den Eindruck bekommen, dass der Schwierigkeitsgrad der Fragen nicht immer zum aktuellen Ranking im Spiel passt.

Wer mit iPhone und iPad wirklich etwas quizzen will, sollte lieber zu Apps wie Wissenstraining Allgemeinbildung (App Store-Link) greifen. Gegen einen Studiobesuch bei Günther Jauch spricht jedoch nichts, auch wenn die Wartezeit leider immer noch sehr lang ist.

PS: Die USA hat ja tatsächlich 50 Staaten. Man lernt nie aus 😉

Kommentare 31 Antworten

  1. Ich für meinen Teil kann da nur wer wird reich empfehlen. Dieses Spiel gibt es als kostenfreien Download in einer Light Version und für 0,79 € als normale Version herunter zu laden. Das Prinzip ist ähnlich dem von wer wird Millionär.

  2. 1. Wie nehmt ihr das auf??
    2. Die Sendung ist eine Aufzeichnung
    3. in der Schweiz sprechen wir noch Rätromanisch (nicht sicher wie man’s schreibt ;P)

  3. War selbst gestern auch bei der Aufzeichnung für Wer Wird Millionär dabei. Die Sendung wird am 19. Okt. ausgestrahlt… leider liegt die Wartezeit für Karten momentan bei 2–3 Jahren. Selbst habe ich zwei Jahre gewartet!

    1. ja das ist absolut korrekt, die Wartezeit als Zuschauer dabei zusein ist mittlerweile echt zweieinhalb Jahre. Ich fahre morgen mit meinem Mann auch zu 2 TV Aufzeichnung und bin schon ganz gespannt, wie das so alles abläuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de