Apple stellt das neue iPhone 4S vor

205 Kommentare zu Apple stellt das neue iPhone 4S vor

Kein iPhone 5 auf der Keynote. Wie von uns vermutet hat Apple ein neues iPhone 4S vorgestellt.

Wie bereits zu erwarten war, kommt das neue iPhone mit dem schnellen A5 Dual Core Chip, den wir bereits aus dem iPad 2 kennen. Davon profitiert unter anderem die Grafikleistung, die bis zu sieben Mal schneller sein soll. Vorgestellt wurde unter anderem Infinity Blade 2, das am 1. Dezember im App Store erscheinen soll.


Trotz der schnellen CPU hat es Apple geschafft, die Batterielaufzeit des neuen iPhone weiter zu verbessern. Statt 7 Stunden kann man nun Telefongespräche bis zu 8 Stunden lang führen.

Gleich zwei Antennen verbaut
Richtig speziell wird es bei den Antennen. Apple verbaut gleich zwei Mobilfunktantennen und will die Datenrate so verdoppeln. Wie das in der Praxis im UMTS-Netz funktionieren wird, wird sich wohl erst noch zeigen – denn meist ist das ja der Flaschenhals. Durch diese Technik will Apple wohl zunächst auf den Einsatz von 4G verzichten.

Verbessert wird auch die Kamera des iPhone 4S, verbaut wird auf der Rückseite nun ein 8-Megapixel-Chip. Der neue Sensor soll zudem 73 Prozent mehr Licht einfangen können, das wird sich in der Bildqualität bemerkbar machen, zudem arbeitet die neue Kamera ein Drittel schneller. Mit dabei sind auch eine Gesichtserkennung und ein automatischer Weißabgleich.

Auch Video-Freunde kommen mit dem neuen Kamera-Sensor auf ihre Kosten. Es werden jetzt FullHD-Aufnahmen mit 1080p unterstützt. Außerdem gibt es einen Bildstabiliator und Rauschunterdrückung.

Sprich mit deinem iPhone
In einem ganz besonderen Punkt hatten die Gerüchteköche in diesem Jahr recht: Die Spracherkennung wurde stark verbessert und soll nun endlich vernünftig zu gebrauchen sein. Verwendet wurde die vor kurzem eingekaufte Siri-Technologie – man braucht zum Beispiel lediglich sagen: „Wie ist das Wetter heute?“ und schon bekommt man die aktuelle Vorhersage präsentiert. Das ganze funktioniert auch zum Stellen des Weckers, bei der Restaurantsuche und eigentlich allen möglichen Dingen, die man sich vorstellen kann.

Selbst Mitteilungen und Nachrichten kann man sich mit der neuen Technologie automatisch vorlesen lassen – das könnte etwa im Auto oder während des Musikgenusses praktisch sein. Siri soll fast alles können – selbst E-Mails kann man dem persönlichen Assistenten diktieren. Das ganze funktioniert nicht nur auf Englisch, sondern auch auf Französisch und Deutsch – weitere Sprachen und Dienste sollen mit der Zeit folgen.

Verfügbar ab dem 14. Oktober
Zum ersten Mal wird es das iPhone auch mit 64 GB geben, trotz iCloud. In Amerika kostet die drei Modelle mit 16, 32 und 64 GB 199, 299 und 399 US-Dollar. Vorbestellt kann iPhone ab dem 7. Oktober, am 14. Oktober kommt es in die Läden – auch in Deutschland. Zu welchen Preisen es die Geräte hier gibt, ist allerdings noch nicht bekannt – in Amerika gibt es noch eine Providerbindung.

Anzeige

Kommentare 205 Antworten

    1. Kommt in den nächsten Tagen als kostenloser podcast in iTunes…
      Einfach mal „Apple“ im iTunes Store eingeben.
      Titel: Apple Keynotes
      Da findest du alle Keynotes!
      Ich finde Die vom ersten iPhone spannend 😀

      1. schon im Sommer…

        Ich find’s einfach lächerlich mit welcher Selbstverständlichkeit Apple Jahr für Jahr dem kunden minimal verbesserte Produkte vorwirft und sie so bei der Stange hält (siehe beispielsweise iPad 2, warum wurde hier diese Spielzeugkamera eingebaut? Einfach nur, damit sie nächstes Jahr sagen können – ein ultimatives Erlebnis, die besten Bilder, die ihr je mit einem iPad gemacht habt!)
        Das traurige in meinen Augen ist nur, dass es funktioniert…

        Ich für meinen Teil halte mein wertvolles Geld lieber beisammen und werde mich nächstes Jahr ein NEUES iPhone gönnen.

  1. Ok jetz komme ich mir richtig verarscht vor von apple. Altes Gehäuse neues innenaustatung. Apple spart da durch dumm und dämlich. Und wir müssen tief in die Taschen greifen.

    1. Warum MUSST du tief in die Tasche greifen? Mir war von Anfang an klar, dass das Design so gut wie unverändert bleibt. Aber die ganzen Gerüchteseiten haben den Nutzern ja das Hirn verbrannt 😉

          1. Was? Also ich musste bei meinem iPhone keine 300€ Euro zahlen ich weiß ja nicht wo ihr euers gekauft habt…

    1. Das interessiert mich auch, es wäre ein wenig dreist, wenn das nur auf dem 4S laufen würde, da für sowas ja keine spezielle Hardware benötigt wird…

      1. Laut live Ticker befindet sich siri noch in der beta und wird noch nicht sofort erscheinen. Ich geh mal davon aus das mit dem Folge update nach ios5 kommen wird wahrscheinlich zu Weihnachten (ist nur ne Vermutung) war ja auch oft so in der Vergangenheit so

          1. Ich war bei macnews.de da war keine Rede von Hardware Vorraussetzungen nur das es sich noch im beta Stadium befindet. Naja mal abwarten vielleicht werden wir ja alle noch positiv überrascht. (die Hoffnung stirbt zuletzt :D)

          2. Ehrlich gesagt hab ich das mir schon gedacht. Ist doch genauso mit dem vga-kabel, welches nur in verbindung mit dem iPad 2 wirklich nützlich ist… 

      2. hmm.. dreist – Apple
        denken wir mal ein paar Jahre zurück und holen sämtliche Vorkommnisse vor, in denen Apple dreist gegenüber dem Kunden gehandelt hat.
        Na wie lang wird die Liste?

  2. das iphone 400 dollar ??? das ist ja wirklich „wenig“ da muss ich doch gleich mal schauen wies mit den nächsten nebenjobs aussieht :/

        1. Das wäre was…
          Ein iPhone ohne Vertrag für 400…

          Da würde ich sogar vor dem Apple store Zelten um so ein billiges Ding zu bekommen 😉

  3. Dir war es klar uns allen war es klar Fabian. Aber wir hatten alle gehofft das da was kommt. Weil die solange gebraucht haben für die angebliche Next Generation iPhone!!!!

    1. Wo steht das? Quellenangabe? Kann ich mir nämlich nicht vorstellen. Wie soll das getrennt werden? Mit zwei verschiedenen iOS 5 Versionen? Das ist unwahrscheinlich.

          1. Wollte meinen „Dehler“ korrigieren, aber es gibt ja leider weiterhin keine Edit-„Dunktion“ 😉

            Wie gesagt, hoffentlich ein Fehler im Ticker. Ich wüsste eben auch nicht wie sie das bewerkstelligen wollen. Das kommt bestimmt für alle per Update.

          2. Kennst du „Das Leben des Brian“?
            Pferft ihn zu Poden den Widerporst 😀
            Aber das ist Off-Topic, sorry.

            Bei (Computer-) BILD muss man ja Gott sei Dank nicht alles für bare Münze nehmen 🙂

          3. Äh so direkt wollte ich das nicht sagen 😀
            Wie heißt nochmal seine Frau? 😉

            Anscheinend treibt sich hier jemand rum der JEDEN Kommentar disliket – Mwnschen gibt’s :-/

          4. Sorry, da muss ich passen! Ist aber im Film auch schlecht verständlich!

            Und, ja dieses andauernde disliken nervt mich auch

          5. Hast recht 🙂
            Dieser Diskliker wäre was für die „cupertinische Volksfront“ (oder für die Volksfront von Cupertino :-)) – ich like jetzt jeden disgelikten Kommentar 🙂
            Aaaaalllways look on the brigth Side of Life tadam tadam tadam dadam dadam 😀

          6. Jetzt wo du das sagst fällt mir es wie Schuppen von den Augen 😀
            Was wäre ein Leben ohne „das Leben des Brian“? Muss den Film unbedingt nochmal sehen – allein schon wegen der Steinigung 😀

          7. Das Update kann doch wohl feststellen auf welchem Gerät es installiert wird und dann gehen bestimmte Features eben nur auf bestimmten Geräten! ;0)

          8. Wann erscheint den das iPhone 5? Hab gedacht und gelesen, das Siri für das iPhone 4S erscheint?

          1. Ea stent aver in dee fusnote nur: Siri ist in der Beta nur für iPhone 4s verfügbar.
            D.h. Vllt in der nicht Beta auch für das 4 er 😉

    1. Ja natürlich meine ich DICH, ich hatte dich schonmal freundlich daraufhin gewiesen ihn zu benutzen, und es gibt ihn, such einfach mal ein bisschen!

    1. Klar, aber sicher nicht so krass wie es dieses komische Siri kann.

      Trotzdem rechtfertigt dieser Sprachsteuerungsmüll in meinen Augen den groben Patzer von Apple nicht. Ich persönlich werde weder heute, noch mit einem iPhone for ass, mit meinem Mobiltelefon sprechen und ihm Befehle geben..

  4. Dinohund dein Kommentar wo du mich freundlich Drum gebeten hast, habe ich gesucht und nicht gefunden. Mit dem Antwort button weis ich was du meinst. Es ist normalerweise neben dem mag ich Button. Aber bei diesen thread existiert es bei mir leider nicht. Ich habe auch ein reboot gemacht. Also brauche ich nicht EIN BISSCHEN zu suchen.

  5. Aber sowas wie der Taskkiller bzw. schnelle Zugang zu den Netzwerk wird nicht geben oder was ?
    Ich hasse es immer unter Einstellungen zu jonglieren bis ich im Netzwerk Verbindungen angekommen bin.
    Einen jailbreak will ich auch nicht machen

    1. Naja die technik ist ja nicht alt nur das äußere, aber das Innenleben hat es schon in sich. A5 Prozessor 8MP cam, 1080 hd vids, bildstabilisator, sicher hätte mehr sein können aber deswegen ist es noch lange keine alte Technik. Sicher nichts innovatives aber einen halben Schritt nach vorne.

    1. Ne, ne 8MP Kamera gab es bei anderen schon letztes Jahr, 12 MP hat das N8 oder?

      Apple hinkt einfach zu sehr hinterher was Hardware anbelangt und so billig sind die Geräte ja auch wieder nicht…

        1. Ist allgemein so.
          Auch wenn du jetzt mal die Macs (oder Iphones) in Kosten/Leistung mit anderen herkömmlichen Computern (oder Smartphones) vergleichst kannst du sehen das – nunja – andere besser abschneiden 🙂
          Aber ich will hier jetzt auch nicht diskutieren 🙂

      1. Jo, mehr ist nicht unbedingt besser. vorallem bei solch kleinen kameras.
        Einfach mal Stiftung Warentest lesen, wenn die mal wieder Digitalkameras testen.

    2. Ich auf keinen Fall, habe zwar ein 3GS aber werde damit locker noch ein Jahr auskommen. Bis dahin spare ich mein Geld und kaufe mir dann ein NEUES iPhone, das hoffentlich „mal wieder alles ändert“ :).

    3. Ne, nicht für so viel Geld. Dafür bin ich nicht überzeugt. Es kann nich angehen, dass ich wieder jede Menge Apps einzeln kaufen muss, um die Funktionen zu haben, die andere Mobiltelefone von Haus aus haben und dann hab ich noch dazu so einige Einschränkungen, die mir garnicht gefallen, da ich kein Freund vom Jailbreak bin, was vielleicht auch noch Viren die Gitter lockert?! 

      Klar, ich geh ohne mein 4er nirgendwo hin, selbst im Bad is es dabei. Aber wozu ein neues kaufen? Ich hab viel Liebe und Mühe in die Anordnung und Auswahl der Apps gesteckt, das hält noch Jahre. 
      Und ich bin viel zu geizig dafür, denn nicht mal das 5er würde mich locken so viel Geld auszugeben für den vorhin genannten „halben Schritt“

  6. Würde mal sagen, dass es für jeden (noch) nicht iPhone Besitzer interessant ist. Wenn ich bedenke, dass ich und viele andere fürs 16gb 4er rund 650€ bezahlt haben und nun für 199$ zu bekommen ist. Zudem noch mit besserem Prozessor, Funktionen und 8mp Kamera 

      1. Da hätte ich vorher mal den Beitrag von appgefahren lesen sollen 
        Hab den live Ticker auf ner anderen page verfolgt. Da stand nix von providerbindung usw. 
        Danke für die Info!

    1. können wir das jetzt lassen? Ich Spamme nicht gerne die Kommentare voll, drück ab jetzt einfach aus rücksicht auf andere Appgefahren User auf den Antwort Button, wenn er nicht da ist dann bitte ich dich das Antworten zu lassen!

      1. Wenn man bedenkt das eine 16 Gb Micro sd Karte bei Amazon gerade mal 16€ kostet finde ich es von ALLEN Herstellern eine Sauerei 50(asus andere ka.) bis 100€ (z.b. Apple) mehr zu verlangen. Das ist alles vollkommen ungerechtfertigt.

  7. Und was gabs hier Dummschwätzer die vom Iphone5 sprachen. In your face nerds. Man sollte mal deren Nics raussuchen für deren Dummgekäse. Muahaha…

  8. wenn ich das hier lese, kann ich echt nur lachen…enttäuscht von apple, weil kein iphone 5 etc.

    mensch leute rechnet doch mal eins und eins zusammen. war doch klar das kein neues rauskommt. die ganzen gerüchte können doch einen auch verrückt machen.
    die preise für das iphone 4s sind doch mal der hammer…hammer billig, d.h.? ich denk im mai wird ein neues kommen!

    ausserdem gibts doch mit ios5 siri, das ist doch wieder was, was die welt verändert!!!

    1. Man checkt es doch endlich mal, die Preise sind MIT VERTRAG!! D.h. ihr bezahlt min. 200$ + den Vertrag über 24 Monate.

      Ein günstiger iPhone Vertrag liegt in Amerika vielleicht bei 20$ pro Monat (kenne mich nicht aus), macht 680$. Wirklich ein hammer Preis für eine minimale Hardware verbesserung…

      1. Mit (blöden) Vertrag waren es doch mal gut aber wer wechselt noch wenn er mehrere Hundert € für Apps ausgegeben hat?
        Android reizt mich schon seit langen – der finanzielle „Verlust“ hält es aber noch im Gleichgewicht…

    1. Da fühlt man sich schon verarscht… Tolle Sachen gibt’s jetzt nur noch für Premium-Kunden… Naja was heißt schon jetzt? War ja schon immer so. (Es lebe das Monopol) Und keiner soll mir erzählen, dass es an der Technik liegt! Bin schwer enttäuscht!

  9. Siri wird nur für das iPhone 4S verfügbar sein. Steht so auf der apple Seite wenn man die verschiedenen Modelle vergleicht. Was mich aber noch mehr enttäuscht ist die Tatsache, dass nur noch 200h standby Zeit angegeben sind. Also von wegen besserer Batterie. 4er und 3GS hatten 300h. Also ich werde es auf keinen Fall kaufen. Hatte auf ein 5er gehofft. Sehe keinen bedeutenden Fortschritt. Wenn man das 4er hat braucht man kein 4S. Ähnlich wie beim iPad und iPad 2.

    1. Sehe ich auch so. Habe ein iPhone 4 und iPad 2 (welcher ja auch den A5 dual core hat) zum daddeln. Wegen der paar neuen Features kaufe ich kein 4S…

    2. Wer braucht schon dieses „neue“ Handy? Maximal die, die noch ein 3GS haben und echt nicht mehr auf das i5 warten können – sonst sehe ich das als rausgeschmissenes Geld. Das iPad 2 hat auch den A5 Dualcore und die gleiche Spieleperformance. Wegen ein paar Pixeln und noch mehr Grundrauschen mehr?
      Ich werd nen Teufel tun und mein iPhone 4 behalten bis es was wirklich neues gibt…

      1. Sorry! Falscher Knopf;)
        Ich fände es auch eine Frechheit wenn die sprachsteuerung nicht auf dem alten iPhone läuft. Ich traue Apple das aber zu da sie sowas schon gemacht haben, z.B. WLAN hotspot geht nur beim 4er obwohl es keine speziellen Hardware vorausetzungen gibt, die das 3GS oder andere nicht hätten. Über cydia geht es ja. Bei Windows 7 lässt sich das mit jedem uralt pc mit WLAN verwirklichen!

        Ich habe fast ein jahr ein 4er gehabt und jetzt mir ein 3GS geholt. Liegt um einfach besser in der Hand und bietet bis auf die kamera fast die gleiche Leistung.

        Gruß hamen

        Ps: Braucht jemand ein 4er grad von AppleCare ausgetauscht worden, somit fast neu 😉

          1. Ich darf?
            Er empfindet es als Frechheit das Siri nicht auch auf „älteren“ Iphones läuft obwohl die die Hardware-Anforderungen erfüllen 🙂
            Die Glaubwürdigkeit Apples stellt er wenn ich das richtig verstehe nicht infrage 🙂

    3. Darf ich dir mal erklären wie StandBy Zeiten „errechnet“ werden? Das Gerät wird voll aufgeladen, und läuft ohne jegliche Interaktion leer.. Diese Werte sind also leider alles andere als realistisch. 🙁

  10. Wer braucht schon dieses „neue“ Handy? Maximal die, die noch ein 3GS haben und echt nicht mehr auf das i5 warten können – sonst sehe ich das als rausgeschmissenes Geld. Das iPad 2 hat auch den A5 Dualcore und die gleiche Spieleperformance. Wegen ein paar Pixeln und noch mehr Grundrauschen mehr?
    Ich werd nen Teufel tun und mein iPhone 4 behalten bis es was wirklich neues gibt…

    Und Danke an das Team für das löschen „unliebsamer“ Komments, was seit ihr für erbärmliche Luschen? Neue IP und weiter gehts… 😛

    1. Warum „löschen“? Dein Comment ist doch zwei mal drin. Allerdings enttäuscht mich persönlich als Leser dieser Kommentare Deine Aggression.

  11. Ich werde mir wahrscheinlich auch das 5 er kaufen. Habe iPod 2g und iPad1 und das MacBook Pro ist schon sogut wie da, da kann ich noch was aufs neue iPhone warten

    1. *Edit:*
      denn in den letzten Tagen kamen ja einige Fotos an die Öffentlichkeit , auf denen das angebliche iPhone 5 zu sehen war. Dieses “ iPad2 – desine “ fand ich eig recht schön

  12. Reine verarsche!!! Hol mir lieber jetzt ein Samsung S2 was genauso gut ist wie das S4, ich betone das neu inovative iphone 4s !!! Dann warte ich auf den iPhone 5.

  13. Hab jetzt nur ein iPod aber so schlecht ist das 4 s jetzt auch nicht . Äußerlich gleich aber mit 8 mpx, A5 Prozessor, besserer grafikchip man kann Full hd Videos aufnehmen . Und dazu noch Siri und iOS 5
    Die wirklich geile Funktionen aufweißen

    1. Leider ist halt das Display beim iPhone recht klein. Ein Kollege hat ein S2 und der andere ein Htc mit größerem Display. Das macht schon echt was aus. Wenn du sowas in der Hand hattest willst du beim iPhone immer nach der Brille greifen;)

    2. Vor allem die Video Stabilisation finde ich bemerkenswert. Wenn die wirklich funktioniert. Durch das schmale und kleine Design des iPhone 4 sind die Videos immer verwackelt.

  14. Wie 199.-, 299.- und 399.-???? Das ist ja ein enormer Wertverlust für das iPhone 4! Selbst das iphone 3 ist teurer! Jetzt noch! Ich dachte icj verkaufe mein iPhone 4 und kaufe mir das iPhone 5/4S dann. Aber so..ich bekommt man ja nichts mehr fürs iphone 4..(??)

  15. Es gibt nicht ein einziges Kaufargument für ein 4S. Was die fehlerhafte Antenne angeht, darf man das ja wohl als selbstverständlich voraussetzen.
    Wer braucht eine 8MP Kamera? Die 5MP waren vollkommen genial.
    Kenne keine App, die den Dual Core Prozessor und die 7-fach bessere Grafik unterstützt. Also auch sinnlos.

    In meinen Augen hat Apple fast das Galaxy S2 nachgebaut.

    Ich verzichte jetzt auf ein iPhone, bleibe nur noch bei meinem wesentlich schnelleren iPad 2 trotz selben Prozessor und kaufe mir im Frühjahr was wirklich technisch und optisch revolutionäres: das Galaxy S3

    1. Ich wurde mal auf den 11.(?) warten da stellt google Android 4.0 vor (ICE crem Sandwich. Sehr schöner Name) und gleichzeitig auch das neue google phone. Es soll wohl Nexus Prime heißen weiß man aber nicht so genau… Auf jeden fall soll es genial sein 😉

  16. Klar die 5 MP beim iPhone 4 waren gut. Gibt aber immer diese Nörgler: Wuääh andere Smartphones haben schon 8MP Kamera. Solchen Leuten kann man es eben nicht recht machen.
    Das 4S lohnt sich vor allem für die, die noch ein iPhone 3G oder 3GS haben.
    Habt ihr euch beim Update von iPhone 3G zu 3GS auch so ausgeheult und den nahenden Untergang Apple’s in der Glaskugel erkennen können? Das 4S sorgt für ein dickes Weihnachtsgeschäft, das 4er wird billiger und das 3GS wird erschwinglich.
    Ich denke nicht, dass Apple damit einen Schritt in die falsche Richtung getan hat. Eher das Gegenteil. Das iPhone kann man sich plötzlich genauso leisten wie andere Smartphones und trotzdem bleibt es der Maßstab in Sachen Smartphones.
    Apple legt meiner Meinung nach jetzt erst richtig los;)

          1. Apple hat das innovativste mobile OS.
            Nicht umsonst ist iOS weltweit auf Platz 1.
            Das iPhone 3GS hat bisher 519€ gekostet. Da haben viele eher zu anderen, billigeren Smartphones gegriffen. Jetzt nähert sich das iPhone den momentanen Preisen von anderen Smartphones und macht es für Menschen interessant die sich ein Smartphone zulegen möchten aber aufgrund des Preises bisher kein iPhone wollten.
            So einfach ist das. Apple hat vor kurzem mehr Umsatz mit iPhone, iPod und iPad gemacht als Microsoft mit all seinen Produkten. Wenn die iDevices nun billiger sind, werden auch mehr Menschen Apple kaufen. Das ist doch logisch.

          2. Ein Golf 4 kostet heute im Zeitalter des Golf 6 auch weniger als vor 4 Jahren, wenn man ihn neu kauft. Deswegen ist der Golf 4 trotzdem veraltet. Will sagen: man bekommt jetzt für weniger Geld ein veraltetes 3GS. Deswegen ist es aber trotzdem veraltet und es ist nur mehr als normal, dass Museumsstücke billiger verkauft werden. Der Preis ist jetzt zwar mit anderen smartphones vergleichbar, aber die Technik ist doch schon völlig veraltet. Wer holt sich denn heute noch ein 3 GS?

          3. Aha! Und das iPhone 3Gs gibt es jetzt ja free=kostenlos nach deiner Meinung? 😉 *zynisch*

            Du hast wohl auch nicht gemerkt, dass es Preise mit Verträgen waren und somit das iPhone 4s weiterhin genauso teuer (oder teurer mit 64GB?) wird.

            Ich wiederhole einen sinngemäß gleiches beinahe Zitat von dir: Apple passt sich dem Markt an und die Smartphones werden endlich für normale Leute erschwinglich.

  17. Jeder „normale“ Mensch der sich heute ein smartphone holt für 400€ (neuer Preis vom 3GS?!) holt sich dann doch lieber das Sensation von htc das es momentan für den oben genannten Preis bei mm gibt. Und die die sich ein 4s holen haben entweder zu viel Geld oder haben nie gelernt mit Geld umzugehen weil sie von ihren Eltern alles hinten rein geschoben bekommen haben/ immer noch bekommen.
    Ein bisschen oberflächlich aber so ist es doch fast immer. Ich hab letztens einen 5. Klässler gesehen der mit einem iPhone 4 rumgerannt ist. In was für einer Welt leben wir?
    Ich hab ja generell nichts gern Apple. Es funktioniert auch gut solange man es schön im geschlossenen hält aber sobald es mit anderen Systemen in Berührung kommt( Windows) geht nichts mehr. iTunes auf Windows: eine Qual!
    Für Leute die sich schon für teuer Geld ein MacBook und was weiß ich nicht alles für ein zeug von Apple gekauft haben ist so ein iPhone ja eine prima Sache vor allem jetzt mit iCloud. Für die anderen kann es auch etwas billigeres dafür aber besseres sein 😉
    Das Ist meine Meinung zum iPhone ich persönlich würde es mir nie kaufen selbst wenn man so ein veraltetes 3G für 100€ bekommen würde würde ich es nur kaufen um dann bei eBay wieder zu verkaufen.
    ENDE

    1. qualität hat nun mal seinen preis! ich hab einen mac, ipad und iphone 4 und bin nicht reich! dafür läuft nun mal alles stabil besser als jede windows anwendung

      1. Ich würde sagen dass Äpfel einfach teurer sind – und das in der Zeit von S2, N8 und Co Apple keine gute Figur machen wenn sie andere schon mit Klagen bombardieren müssen.
        Wer Software und Design will kauft, wer Hardware und Design mit halbwegs gutes Software will kauft andere Smartphones.

        Wenn man einfach mal MacBookAir (999€ günstigstes MacBook ) kritisch betrachtet kann man einfach nur sagen das 1000€ für ein Notebook ein bisschen viel sind. Das ist bei Apple halt so – den Apfel auf der Rückseite ist halt nicht gratis…

      2. Also ich habe auch ein MacBook Pro,iPhone 4 und ein iPad.Bin damit echt zufrieden. Läuft alles wie aus einem Guss. War vom Windows so Enttäuscht, als es mir mein XP mit einem Virus zerschossen hat, der über ein PDF(!) reigekommen ist (trotz Virenscanner usw.). Seit ich das MacBook habe, läuft alles stabil, iTunes ist schnell und gut und der MacApp Store ist der Hammer. Tja, mich hat in die Software überzeugt. Denke, dafür zahlt man in erster Linie bei Apple!!! Klar für Geeks schränkt einen OSX und iOS zu stark ein, aber für den Otto-Normal User ist das die beste (nicht die billigste) Lösung.
        Achso: 4s hätt’s nicht gebraucht!

        1. Ich will behaupten: Jeder hat Viren, Antivirusprogramme helfen, aber sind nich immer so aktuell wie die neusten Trojaner. Wenn man nen Rambo-Virus hat merkt man das halt.

          1. Eben deshalb MacBook, weil praktisch (fast) keine Viren….
            Ich weiß, ich weiß, es gibt auch auf’n Mac Viren. Aber bei weitem nicht so viele, dass man ununterbrochen ’nen Virenscanner mitlaufen lassen müsste. Hab‘ mal gelesen (is‘ schon länger her, also warscheinlich nicht mehr aktuell), auf’m Mac so um die 32 und auf Windows ca. 37.000 !! Nagelt mich nicht auf die Zahlen fest.
            Steht also nicht in Relation. Ich möcht’s halt einfach haben, deshalb Mac. So einfach mach‘ ich’s mir.
            Das an Mehrkosten is‘ mir mein Seelefrieden wert!!

  18. kann hier echt einzelne kommentare nicht verstehen…mensch, was wollt ihr nörgler denn? wenn es ein neues gegeben hätte, hättet ihr auch geweint.
    es gibt doch ein neues innenleben und siri ist auch dabei…!

    ich find es gut! und für alle die, die sich jetzt darüber aufregen, warum siri nicht fürs 4er oder 3gs kommt…
    ich nehm mal dasi beispiel mit dem auto. wenn ein neues auto auf dem markt kommt, werden dann die alten nachgerüstet? so läuft nun mal das geschäft!

    1. Sehe ich genauso, sonst würde ja das Verkaufsargument fehlen, da man es ja haben möchte und dies ja ein Anreiz zum Kauf ist.

      Sie mussten ja irgendein Feature bringen womit man die Kunden gewinnen kann, alleine mit dem A5 Chip der 8 MP Kamera, gewinnt man glaube nicht wirklich einen Kunden der jetzt schon ein Iphone4 besitzt.

      Und wenn sich dann noch die StandBy Zeit des Akkus von 300 Stunden auf 200 Stunden zum Iphone 4 verkürzt dann brauch man noch bessere Verkaufsargumente.

  19. Ich findes es richtig und gut dass Apple dem stetigen drehen an der Design und Hardwareschraube mal ein Absage erteilt hat! Die beste Hardware taugt nix, wenn die Software nicht mitkommt. Apple tut zumindest in dem Bereich genau das richtige. IOS ist das Mass aller Dinge, trotz oder gerade wegen Android. Sie tun gut daran es noch besser zu machen. Ich hab ein Iphone nicht wegen dem Design oder det Hardware gekauft, sondern wegen dem genialen Komzept von Bedienbarkeit und Funktionalität. Die reine Hardwareleistung wird leider schon immer völlig überbewertet

  20. Meine Meinung wird die politik von normal und s immer so weiter gehen : i 3 i 3 gs Oder i 4 und i 4s. Also verbesserung von Vorgänger.und so ist eigentlich Die elektronikwelt. Damit hatte ich schon gerechnet. Dadurch nimmt Sich Apple Zeit um über Innovation zu denken. Stell euch vor jedes Jahr neues châssis. langsam wird das auch nerven ( für) Käufer, kaum gekauft schon veraltet. Ich finde Die politik top. Und Andere Hersteller haben Auch dann Die möglichkeit neue modell darzustellen. Also weg mit Gejammert.

  21. Eine KFZ-Halterung zum Mercedes Sprinter für iPhone 4 kostet 250€! Das ist schon ein Grund, mich über das 4s zu freuen denn selbes Gehäuse! Werde mir eines kaufen, wäre es ein 5’er geworden hätte ich neues Zubehör gebraucht und das würde ich JETZT nich machen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de