Audi Konfigurator: Der wohl erste Hersteller optimiert mobil

Der Audi Konfigurator stürmt derzeit die Charts. Mittlerweile hat es die Gratis-App in die Top-10 geschafft.

Nachdem ich den Audi Konfigurator Deutschland (App Store-Link) auf mein iPhone geladen habe, habe ich mich zunächst gefragt, ob es nicht so etwas schon von anderen Herstellern gibt. Schließlich kann man auf jeder Hersteller-Webseite sein Wunsch-Auto zusammenstellen, doch weder BMW, Mercedes, Opel oder andere große Hersteller bieten derzeit eine entsprechende App an.


Wer sich also für Audi interessiert und einfach mal schauen wollte, was man sich alles an Extras in eines der verschiedenen Modelle packen kann, sollte sich die 4 MB große App (Internetverbindung wird vorausgesetzt) mal genauer anschauen. Auf dem kleinen iPhone-Bildschirm findet man sich jedenfalls gut zurecht.

An die Menüstruktur muss man sich zwar erst gewöhnen, schnell hat man aber Modell, Stil-Reihe und Motorisierung ausgewählt. In Sachen Auswahl hat man wohl die gleichen Optionen wie am Computer – und am Ende stellt sich natürlich die Frage, was das Wunsch-Auto in der entsprechen Konfiguration kostet.

Praktisch: Am Ende bekommt man einen „Audi Code“, den der Händler an seinem Computer aufrufen kann, um direkt die zuvor am iPhone ausgewählte Konfiguration zu laden. Den nächsten Händler kann man dabei natürlich gleich innerhalb der App suchen.

Anzeige

Kommentare 23 Antworten

    1. Jaa, Audi forever!!!
      Das ist der eindeutig BESTE Konfigurator für IOS. Da kann man nur sagen: Vorsprung durch Technik.

      Ich freue mich schon so auf die DTM Saison 2012, wer sich auch für die DTM und/ oder für den Langstreckensport von Audi interessiert sollte sich die Audi Sport App. Kostenlos Laden. Kann ich nur empfehlen.

      Danke an Appgefahren dass ihr auch solche wunderbaren Apps vorstellt!!!

  1. 84000€ 🙁
    Um 19:25 Uhr kommt auf ZDF bei der Sendung WISO ein Bericht über Apple vs. Aldi
    Wie gut schlägt sich das Aldi Tablet gegen das neue iPad!
    würde viele interessieren

  2. Wenn man die Konfigurator der einzelnen Automobilhersteller über PC miteinander vergleicht indem man einfach mal drauf los konfiguriert, wird man relativ schnell feststellen das Audi ein sehr attraktiven wenn nicht sogar den attraktivsten Konfigurator hat. Daher bin ich sehr gespannt was die App hergibt. 🙂

  3. Die App ist gut gelungen, inkl. dynamischer Abbildungen etc. Quasi funktional eine 1:1 Umsetzung des Desktop-Konfigurators.

    Nun muss nur noch der neue A3 konfigurierbar werden. Audi meint, ab Mai wäre es soweit…

  4. Ich finde es eher preistreibend was man da so alles in die Autos konfigurieren kann. Lieber 3-4 Standard Ausstattungen und dafür den Preis runter.

    1. Ich könnte mir gut vorstellen, dass die gespeicherten Konfigurationen sich hervorragend zur Marktanalyse nutzen lassen. Was wäre das wohl für eine gute Werbung, wenn Kundenwünsche auf die Art in Zukunft als Standard umgesetzt werden könnten?! 😎 Sollte ein Ansporn an alle Hersteller sein.

      PS: Mist, ‚Wunschauto‘ unbezahlbar… :,-(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de