Band Together: Micro-Platformer heute zum Nulltarif laden

Die Applikation Band Together (App Store-Link) kann jetzt wieder kostenlos auf das iPad geladen werden.

Nach gut acht Monaten lässt sich Band Together wieder kostenlos laden. Der Download mit rund 237 MB sollte natürlich im WLAN getätigt werden. Das Spielprinzip erinnert ein wenig an das Kultspiel “Die Lemminge”.


In den insgesamt 30 Leveln gilt es kleine Kreaturen zum Ausgang zu navigieren. Dazu kann man die kleinen Bandies mit einem Fingerwisch anschubsen und sie so in die entsprechende Richtung bewegen. Wenn man nun mehrere Bandies gleichzeitig bewegen möchte, klickt man einmal etwas länger und kann dann die Gruppe steuern, die dann mit grüner Farbe markiert werden.

Damit es allerdings nicht zu einfach wird, haben sich so einige Gefahren und Hindernisse im Level verteilt. So sollte man spitzen Gegenständen den Rücken zukehren, gefährliche Maschinen sind ebenfalls nicht hilfreich. Zusätzlich gilt es weitere Bandies aufzuwecken, indem man Licht ins Dunkle schickt, am Ende sollen natürlich alle Kreaturen gerettet werden.

Auf dem iPad gibt es tolle und Retina-optimierte Grafiken, hinzu kommt ein netter Soundtrack. Seit dem Start gab es bisher kein Update, zum Nulltarif kann man sich an dieser Stelle aber nicht beschweren. Die 30 Level sorgen erst einmal für ordentlich Spielspaß, die Bewertung liegt bei guten viereinhalb Sternen und was euch genau erwartet, zeigt euch der nachfolgende Trailer (YouTube-Link). Mein Urteil: Nicht nur für Fans der Lemminge ein Blick wert.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de