Base: iPad 4 mit 16GB & Cellular + Internetflat für 20€/Monat

Bei Base gibt es gerade ein richtig gutes Angebot, bei dem ihr ein iPad 4 inklusive Internetflat für kleines Geld bekommt.

iPad 4

Update 2: Das Angebot ist mittlerweile ausgelaufen.


Update: Schon in den letzten Wochen hatten wir euch über iPad-Angebote bei Base informiert. Jetzt kann man im Vergleich zum abgelaufenen Angebot 5 Euro pro Monat sparen und liegt damit beim reinen Hardware-Preis knapp unter dem Preisvergleich.

Der Mobilfunkanbieter Base listet das iPad 4 mit 16 GB und 4G-Modul in weißer Ausführung für nur 20 Euro im Monat (zum Angebot). Der Vertrag läuft über 24 Monate, insgesamt zahlt man also 480 Euro – eine Zuzahlung von 49 Euro für das iPad kommt noch oben drauf. Unterm Stricht macht das also eine Gesamtsumme von 529 Euro inklusive Internetflat.

Bei Apple kostet das iPad mit 4G-Modul 629 Euro, im Internetpreisvergleich zahlt man mindestens 542 Euro – das ist deutlich mehr als mit dem „Schubladenvertrag“ von Base, den man aber auch nutzen kann. Das Netz ist zwar nicht so gut wie das von der Telekom oder Vodafone, einem geschenktem Gaul schaut man aber nicht ins Maul.

Das Angebot auf einen Blick:

  • 24 x 10 Euro für das iPad 4
  • 24 x 10 Euro für den Tarif
  • 49 Euro für das iPad
  • ———————-
    Gesamt: 529 Euro (pro Monat also 20,04 Euro)

Der Vertrag läuft über 24 Monate und sollte vor Ablauf gekündigt werden. Mit der App Aboalarm geht das in wenige Minuten. Der Internettarif „Flat M“ beinhaltet 500 MB Inklusivvolumen bei einer Geschwindigkeit von maximal 7,2 MBit/s – LTE bietet Base noch nicht an.

Insgesamt also ein verlockendes Angebot, bei dem man über zwei Jahre viel Geld sparen kann. Wer mit einem Vertrag kein Problem hat und mit einem Kauf eh schon geliebäugelt hat, sollte einen Blick auf das Angebot von Base werfen. Günstiger ist das iPad aktuell kaum zu bekommen.

Anzeige

Kommentare 84 Antworten

    1. Genau, die „Flat M“ bietet 500 MB aber keine MTV Musicflat (über Napster).
      „Flat M plus“ bietet besagte Musicflat, aber nur 250 MB. Allerdings verlockend, wenn man eh meist im WLAN ist.

      Ich habs heute Nacht mit Musicflat und 250 MB bestellt, da es meist im WLAN sein wird (Zuhause, Uni, Büro).

      Ein grandioses Angebot. Billiger gibts das iPad 4 nirgends.

      1. Schau doch mal ins Angebot… Desweiteren verlangen die 0,99€/MB!! Ist ja Wahnsinn!
        Ich finde es unverantwortlich von appgefahren, so ein Schrottangebot als Schnäppchen anzupreisen !

        1. Nein, denn im zweiten Bestellschritt musst du ein Internet-Inklusiv-Paket buchen. Das kostet dich zu den 10 Euro weitere 10 Euro, womit du auf 480 Euro kommst. Das hat schon alles seine Richtigkeit und Base ist definitiv ein seriöser Laden. Wir stellen vielleicht 2-3 Mal im Jahr einen Vertrag vor, eben weil wir keine Schrottangebote als Schnäppchen anpreisen.

    1. Nochmal um Missverständnisse zu vermeiden:
      24×10€ für das iPad 4 (+ 1€ Kaufpreis)
      24x 0€ für den Tarif BASE Internet
      24×10€ für die Flat M oder „M plus“
      – 50€ Startguthaben
      = 431€

      1. Und ab wann werden 0,99€/MB fällig, die man sieht, wenn man auf „Tarifdetails“ klickt? Wenn man das Internetvolumen aufgebraucht hat?

        1. Wenn man keine Flat dazubucht (was hier gar nicht möglich ist).
          Aber den Tarif könnte man auch theoretisch ohne Flat buchen und dann kommen die 99 Cent zum tragen. Laut Preisliste gilt das dann aber auch nur für WAP & Co.

  1. Wirklich nettes Angebot für Leute, die mit der 16GB-Variante auskommen.

    Gibt es ähnliche Base-Angebote mit mehr Speicherplatz?

    1. Soweit ich weis haben die Geräte kein simlock oder netlock von daher könnte man ja auch ne andere Karte rein tun und ja mit eplus Netz macht mobiles Surfen keinen Spaß aber zu dem Preis bekommt man es sonst nicht

      1. In den AGB schreibt BASE aber, dass das iPad nur mit der BASE-Sim genutzt werden darf. Ich habe aber keine Ahnung, ob und wie BASE das rausbekommen will dass ich eine Fremd-Sim verwende.

    2. Nutze mein iPad (2/ wifi) nur im wlan und wenn ich unterwegs inet brauche, koppel ich es mit dem iPhone 😉
      Für mich wäre das Angebot, wenn ich upgraden würde wollen durchaus interessant. Allerdings sind mir die 16gb etwas zu wenig. Mir wäre es also egal bei welchem ich das Netz on Top bekomme 😉

  2. Base ist Schrott . Lieber bei Vodafone oder Telekom . Hatte bei Base ein Vertrag wär gerne reisen geht auch in Deutschland hat wenig wenn kein netz . Außer Mann reist immer in Ballungsgebiet

    1. Nur dass dieses Angebot sogar mit Tarif günstiger ist als ohne („Schubladenvertrag“).
      Klar wären Vaderfon oder Drosselkom besser vom Netz her, aber auch viel teurer…

    1. Du meinst wohl 569€… Denn für 460€ bekommst du nur die WiFi Version…

      Das Angebot ist mehr als verlockend, gerade weils wahrscheinlich kein Simlock hat und ich kann z.B. Ein Mobilen HotSpot mit meinem iPhone erstellen, womit ich ja dann beim iPad übers Datenvolumen vom iPhone surfen kann und somit bei der Telekom surf. Leider fehlen mir im Moment noch die Anwendungsbereiche, wo ich es nutzen würde.

      Dementsprechend wenn sich wer nen iPad 4 16GB eh holen will, sollte hier zuschlagen.

  3. Bei Base kommts stark drauf an an wo man unterwegs ist. In Berlin z.B. eigentlich eher weniger ein Problem. Bin hier selber auch mit Base und iPhone unterwegs und Netz hat man hier überall. Scheint in größeren Ballungsgebieten ähnlich zu sein, war letztes Jahr öfter in Bochum und habe dort im Hotel problemlos via Tethering vom MBP aus surfen können …

  4. Base wäre für mich kein Problem, hatte noch nie Probleme mit eplus und bin viel dienstlich auch außerhalb von Städten unterwegs …

    Aber 16 GB sind einfach zu wenig auf Dauer 😀

    1. Nein! Genauso wenig wie das iPhone!
      Was du meinst ist der NETLOCK!!
      Und einen Netlock hat das iPad (genauso wenig wie die iPhone`s) von Base nicht!

  5. Hat sich den bereits jemand direkt bei Base im Shop geholt? Mich würde nämlich interessieren mit welcher Software die iPads ausgeliefert werden (Stichwort Jailbreak)

  6. Hallo! Habe mein iPad heute auch geordert…das ging aber nur Online…im Laden wollten sie von diesem Angebot nix wissen!

    Viele Grüße!

  7. Hat jemand Erfahrung, was „Die Bearbeitung und Auslieferung kann insgesamt 2-4 Werktage dauern.“ bedeuten soll? Sind die 4 Tage tatsächlich das Maximum?

    1. Ich habe Samstagnacht bestellt und heute wurde es geliefert. Durch den Feiertag fiel der Montag weg, somit hat es genau 2 Werktage gedauert.

      1. Schade… Bei mir wirds wohl noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen:

        Sehr geehrte ,

        vielen Dank für Ihre E–Mail. Schön, dass Sie sich für BASE interessieren.

        Nur ungern vertrösten wir Sie. Beim Hersteller gibt es jedoch einen Lieferengpass und aufgrund der großen Nachfrage haben wir
        das iPad 4 zurzeit nicht mehr vorrätig. Ein Liefertermin für die Nachlieferung wurde uns bisher leider nicht genannt.

        Bitte seien Sie nicht enttäuscht, dass wir Ihnen keine positive Antwort geben können.

        Mit freundlichen Grüßen

        Ihr BASE Team

          1. Ich habe heute Morgen das IPad bestellt und ich bekam die Statusmeldung das es in 2-4 Tagen geliefert wird.

            Also scheinbar noch Glück gehabt. 🙂

          2. Heißt das jetzt das die Bestellung an DHL übergeben wurde? Bei mir steht jetzt das Gleiche…

          3. Kann ich nicht beurteilen, weil bei mir auch noch das gleiche steht, aber hört sich zumindest besser an, als die Email die Du vorher bekommen hast. 🙂

        1. Also bei mir stand in der Mail auch 2-4 Tage. Wenn ich dann dem Link folgte standen auf der Website folgende Statusmeldungen:

          – Bestellung eingegangen, wird in Kürze bearbeitet.
          – Bestellung wird bearbeitet und geprüft.
          – Bestellung an Versanddienstleister übergeben.
          – …
          – Geliefert.

  8. Und nun ist das ursprüngliche Angebot auch nicht mehr auf der Base Homepage verfügbar.

    Nun liegt beim günstigsten Tarif bei 30 Euro im Monat zzgl. 59 Euro für das IPad.

      1. Ich habe eben angerufen, iPads mit diesem Vertrag werden nichtmehr verschickt, ist wohl nicht genehmigt worden nachdem so viele Leute bestellt haben. Schade!

  9. Kleiner Tipp für diejenigen, die das iPad unterwegs benutzen wollen. Der mobile Zugang ist nicht vorkonfiguriert. Man muss den APN selbst festlegen:
    internet.eplus.de
    User: eplus
    Passwort: eplus

    1. Ich hab hier im Dorf, sowohl im Haus als auch draußen volle Balkenanzahl und 3G. Hätte ich auch nicht gedacht , ist aber so und ist wirklich schnell.

  10. hey Leute,
    ich habe das Angebot vorgestern wahrgenommen. Da ich nicht sicher war, ob die mich auch genommen haben (jeder Anbieter hat ja eigene Bonitätskriterien), habe ich die Hotline angerufen und gefragt wie verbindlich der Status „Sie erhalten ihre Bestellung in 2-4 Tagen“ ist. Der Servicemitarbeiter meinte, dass es definitiv geklappt hat, es aber aufgrund der hohen Nachfrage nach dem Gerät zu einer Nachbestellung kommen musste, die keine Aussage bezüglich eintreffen der Ware ermöglicht. Es wird dementsprechend also länger als 2-4 Tage dauern! Also können alle, die diesen Status sichten, schon mal sicher sein, dass es zu einer Lieferung kommen wird 🙂 Dauert nur länger, als es im Status steht.

    1. Kann man aber gut mit Leben, ein wenig zu warten. 🙂

      Entscheidend ist, dass das Angebot für einen selbst weiterhin Gültigkeit hat.

      1. Alles andere wäre auch eine Frechheit von Base. Aber wie wir ja bei Vodafone gesehen haben, geben sich die großen vier Anbieter stets Mühe. Auch wenn manche ihre DSL-Leitungen drosseln 😉

  11. hallo – meine bestellung scheint noch akzeptiert zu sein – da die karte schon da ist – aber ich habe auch diese Mail bekommen dass mein wunschhandy nicht lieferbar ist – jetzt hab ich die karte hier – aber kein ipad – na prima

    :o/

    ich möchte es doch donnerstag mit in den urlaub nehmen

    1. Hallo Nadine, das ist natürlich ärgerlich. Ich würde mal schauen, ob du über die Facebook-Seite von Base ein wenig Druck machst. Dort reagieren die großen Firmen oft recht schnell 😉

  12. Habe auch gestern die Email bekommen, dass das IPad im Moment nicht lieferbar sei, aber im Grunde war es aufgrund des Angebots zu befürchten.

    Jetzt heißt es halt warten.

    Wenn man noch bedenkt, dass das IPad keinen Netlock haben soll, ist das Angebot noch höher zu bewerten, als sowieso schon.

  13. Man hat 50€ startgutehaben, aber was macht man damit eigentlich, wenn man eine internetflat besitzt, wobei kann noch Geld anfallen außer Internet? Telefonieren geht doch nicht oder? ^^

    Danke im voraus 🙂

  14. Bei meinem Bestellvorgang werden aber keine 50€ abgezogen, der Preis liegt bei monatlich 25€.
    Das wären 600€ + dem Euro Zuzahlung für’s iPad.
    Oder übersehe ich etwas denn eine Grundgebühr sehe ich auch nicht.

  15. Für alle die ein iPad 4 mit 128GB möchten bietet Sparhandy.de gerade ein gutes Angebot (ca. 35€ monatlich im Netz der Telekom).

  16. Das von sparhandy hab i gestern bestellt knapp 2 Euro fuer ne 3gb flat is Nice 🙂
    Sehr netter Preis für das 128gb Modell mit fast gratis flat 🙂

    1. Der Link war noch alt. Ist jetzt geändert, alternativ ist unter der Rechnung noch ein anderer Link, der geht auf jeden Fall 😉

    1. Siehe mein Posting weiter oben. Ich habe in meinem Dorf sowohl im Haus, als auch außer Haus hervorragenden Empfang und 3G. War zuerst auch skeptisch, aber bin nun aufs positivste überrascht. Kommt aber natürlich trotzdem noch auf den Ort an, aber im Gegensatz zu früher ist hier die Veränderung spürbar.

  17. Also, entweder bin ich blind, oder das Angebot hat sich verändert.

    Zuzahlung einmalig 49€
    Gesamtpreis: 529€

    Laut eurem link.

  18. Das die APP ABOALARM empfohlen wird die meine Daten an diverse Makler und andere Dienstleister weiterverkauft finde ich nicht gut

  19. Der Preis stimmt aber nicht, das Angebot ist völlig uninteressant geworden. Denn zu den 49,– kommen nicht 20,– monatlich, sondern 30,–. Somit ist der Gerätepreis OHNE Vertragskosten schon 529,– zzgl. 240,– für den Tarif…

    1. Hi,
      woher hast Du die 30,- € (also 10 zusätzlich)?
      Oder sind die 20 € für den Tarif „Base Internet“ und da kommt nochmal das Flat-Paket drauf?

  20. @an alle, bevor IHR was zu den Kommentaren rein setzt, “ wer Lesen kann ist im Vorteil, manche sind Hinterklässler “

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de