Captain Antarctica: Neues Casual-Game von FDG Entertainment

Die erste Neuerscheinung des heutigen Spiele-Donnerstags heißt Captain Antarctica.

Captain Antarctica (iPhone/iPad) stammt aus der Schmiede von FDG Entertainment und kann für 79 Cent auf das iPhone oder für 1,59 Euro auf das iPad geladen werden. Ich war mir eigentlich sicher, dass es sich um einen echten Top-Titel handelt, schließlich hat uns das Entwicklerteam schon mit Titeln wie Cover Orange oder Blueprint 3D verzaubert.


Allerdings muss ich sagen, dass ich im ersten Moment schon etwas enttäuscht war. In Captain Antarctica fliegt man mit einem Pinguin durch sechs verschiedene Welten, muss dabei Fische aufsammeln, Hindernissen ausweichen und am Ende einen Boss-Gegner treffen. Zusätzlich gilt es, immer mehr Missionen zu erfüllen. Doch der Funke wollte zunächst nicht richtig überspringen.

Doch je mehr Welten ich freigeschaltet habe, desto weniger wollte ich mein iPhone gestern Abend wieder aus der Hand legen. Das liegt auf jeden Fall auch an der wirklichen tollen Gestaltung und Grafik des Spiels. In der dritten Welt flieht man beispielsweise im Dunkeln nach unten und strahlt mit einer Taschenlampe nach vorne – das sieht einfach klasse aus.

Wer auf niedliche Casual-Games steht, ist bei Captain America also durchaus an der richtigen Adresse, insbesondere die Aufmachung des Spiels kann auf ganzer Linie überzeugen – Eindrücke gibt es in diesem Trailer. Natürlich gibt es auch hier In-App-Käufe, mit denen man sich im Shop schneller neue Upgrades wie Super-Magneten oder Super-Antriebe kaufen kann, aber in Spielverlauf bekommt man bei einem erfolgreich absolvierten Level so viele Punkte, dass man im Normalfall keine In-App-Käufe tätigen muss.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de