Demnächst: Commerzbank kündigt Apple Pay an

Start noch dieses Jahr?

10 Kommentare zu Demnächst: Commerzbank kündigt Apple Pay an

Wir warten immer noch auf den Start von Apple Pay bei der Sparkasse. Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und die Sparkasse will ja bekanntlich noch bis Ende Dezember Apple Pay anbieten.

Vielleicht geht es ja bei der Commerzbank schneller? Die hat nämlich jetzt offiziell verkündet, dass Apple Pay demnächst unterstützt wird. Leider gibt es keine weiteren Informationen, möglicherweise gehen die beiden Banken ja auch gleichzeitig gegen Ende des Jahres mit Apple Pay live.

Kommentare 10 Antworten

  1. Ganz ehrlich. Mir ist das mit der Sparkasse und den anderen Banken zu blöd. Typisch deutsche Manager-Abzocke. Wenn bei denen nichts hängen bleibt, sträuben die sich mit Händen und Füßen und machen nen riesen Aufriß.

    Ich nutze ApplePay jetzt schon seit einem Jahr mit ner AMEX-Karte und alles gut. Wird in annähernd allen Geschäften wie Aldi, Lidl, Rewe, Kaufhof, DM usw. akzeptiert. Ganz selten das es mal nicht geht und wenn doch, gibts immer noch Visa oder eben die EC-Karte. Zudem ist die AMEX-Karte dauerhaft kostenlos und 2000€ Kreditrahmen sind auch drauf.

    Wer braucht da noch die blöde Sparkasse oder Commerzbank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de