Drei Mac-Apps günstiger laden: Heredis, Temperature Gauge & Photo Effect Studio Pro

Es ist wieder einmal eine neue AppyFridays-Aktion gestartet, in der es drei reduzierte Mac-Apps gibt.

HeredisHeredis (Mac Store-Link): Mit Heredis lassen sich und einfach Stammbäume entwickeln. Die fertigen Dateien können sogar sofort auf iPhone und iPad abgerufen werden, insofern man die App installiert hat. Die Eingabemasken sind sehr vielfältig und bieten eigentlich alles an, was man für einen Stammbaum benötigt. Die Mac-Version wird jetzt erstmals für 9,99€ angeboten, sonst zahlte man zwischen 34,99 und 54,99 Euro – die iOS-Version ist übrigens kostenlos.

Temperature Gauge (Mac Store-Link): Mit Temperature Gauge lassen sich alle Temperaturen und Lüftergeschwindigkeiten messen und anzeigen. Das Tool läuft im Hintergrund, verbraucht nur wenig Speicher und listet die Temperaturen sowohl in Fahrenheit als auch in Grad Celsius. Wer sich für die Werte innerhalb des Macs interessiert, zahlt für Temperature Gauge jetzt nur 1,79 Euro statt den sonst veranschlagten 8,99 Euro.

Photo Effect Studio Pro (Mac Store-Link): Mit Photo Effect Studio Pro bekommt man quasi eine sehr abgesteckte Version von Photoshop geboten. Mit wenigen Handgriffen können die eigenen Fotos bearbeitet werden. Natürlich gibt es fertige Filter die angewandt werden können, aber auch das Einstellen einzelner Farben, der Helligkeit, der Filter und vieles mehr ist hier möglich. Die aktuelle Version kommt im Durchschnitt auf mäßige drei Sterne, hier gibt es also ohne Zweifel bessere Apps. Der Preis liegt jetzt bei 3,59 Euro, vorher zahlte man bis zu 13,99 Euro. Für umfangreiche Foto-Arbeiten empfehlen wir lieber Acorn oder Pixelmator.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de