Dunkers 2: Verrückte Basketball-Duelle in einem Eins-gegen-Eins-Spielmodus

Den Basketball-Sport ernst nehmen? Die Entwickler von Dunkers 2 machen das ganz sicher nicht.

Dunkers 2 1

Dunkers 2 (App Store-Link) zählt zu den aktuellsten Neuerscheinungen in der Spiele-Kategorie des deutschen App Stores und lässt sich dort kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen. Neben 110 MB an freiem Speicher fordert das Casual-Basketball-Game auch mindestens iOS 8.4 oder neuer auf dem Gerät ein. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bis dato noch verzichtet werden.


Das vorherrschende Ziel von Dunkers 2 ist es, in wie bereits erwähnten Eins-gegen-Eins-Duellen sein ganzes Können auf dem Basketball-Feld zu beweisen und dabei nicht nur dem Kontrahenten den Ball zu mopsen, sondern gleichzeitig auch in spektakulärer Manier Slam Dunks zu vollführen. Insgesamt gibt es in Dunkers 2 vier verschiedene Spielfelder, auf denen man tätig werden kann, einen Turnier-Modus mit vier großen Turnieren zum absolvieren, sowie eine Vielzahl an unterschiedlichen Charakteren, Bällen und Shirt-Designs.

An das Gameplay des Spiels muss man sich allerdings erst gewöhnen: Wer hier mit großartiger Technik auftrumpfen will, ist bei Dunkers 2 wohl eher an der falschen Stelle. Die Spielfigur kann mittels zwei virtueller Buttons auf dem Screen entweder vorwärts zu einem Dunking-Sprung ansetzen, oder auch eine Rückwärtsbewegung machen. Während der gesamten Basketball-Partie schlackert die Figur zudem wie wild mit ihren Armen und lässt den Basketball an der Hand kleben, sobald sich dieser in der Nähe befindet. Ausgeklügeltes Dribbling und Schrittfehler – Fehlanzeige.

Unkontrollierte Spieler hüpfen und dunken

Mit der unbeholfenen Spielfigur gibt es dann auch noch einen Kontrahenten, ebenfalls schlacksig und kaum im Besitz von so etwas wie Körperbeherrschung, der das gleiche Ziel hat wie man selbst: Wild herumspringen, den Ball einheimsen und damit auf den Korb zu rennen, um einen Slam Dunk auszuführen. Im Einzelspieler-Arcade-Modus ist die Partie für den Gamer so bereits dann beendet, wenn der Gegner einen Korb geworfen hat. Bei entsprechenden Highscores können dann auch die weiteren drei Spielfelder, darunter unter anderem im Wald oder in einem Profi-Basketball-Stadium, freigeschaltet werden.

Das Spiel selbst finanziert sich über Werbevideos, mit denen sich Münzen verdienen lassen. Diese wiederum lassen sich vom Spieler einsetzen, um neue Extras wie Bälle, Shirts oder andere Spielfiguren freischalten zu können. Leider heißt es aufgrund der hohen Münzpreise vorab einige Partien zu spielen, bevor man sich etwas leisten kann. Wer sich vor einem unberechenbaren und verrückten Basketball-Spiel nicht drückt, kann den Download von Dunkers 2 aber trotzdem wagen.

‎Dunkers 2
‎Dunkers 2
Entwickler: Colin Lane Games AB
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de