Eternal Maze: Neues Puzzle-Adventure im Retro-Design um Aliens und ein Maisfeld

Mit einer ganz verrückten Story wird man in Eternal Maze konfrontiert.

Eternal Maze

Zu einer der aktuellsten Neuerscheinungen zählt Eternal Maze (App Store-Link), das sich zum Preis von 1,99 Euro aus dem deutschen App Store herunterladen lässt. Die Universal-App für iPhone und iPad benötigt iOS 8.0 oder neuer sowie 153 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät, und kann bisher in englischer Sprache absolviert werden.


Die Geschichte von Eternal Maze liest sich stirnrunzelnd: Als der führende Forscher für außerirdische Zivilisationen, Dr. Andrew Mystyngton, herausfindet, dass Aliens überall auf der Erde Monolithen errichtet haben, um damit Signale ins All zu schicken, ist die Aufregung groß. Die Monolithen haben allerdings mittlerweile aufgehört, Signale zu senden – bis auf diese, die sich im Jahr 1961 direkt im Maisfeld des Landwirts James befinden. Der neugierige Bauer macht sich demnach auf die Suche nach dem geheimnisvollen Leuchten und verirrt sich schneller als gedacht in den undurchdringlichen, gefährlichen Gängen.

Nicht alle Objekte im Maisfeld sind hilfreich

Die Aufgabe des Spielers ist es demnach, dem Protagonisten James in insgesamt drei großen Kapiteln (eines ist bereits seit der Veröffentlichung spielbar, zwei weitere folgen bald) durch das Maislabyrinth zu navigieren und auf dem Weg nicht nur verschiedene Gegenstände einzusammeln, sondern auch mit bis zu 11 Objekten zu interagieren. Vorsicht heißt es jedoch vor den Items, die sich im Maisfeld befinden: Während einige hilfreich sind, bedeuten andere Gefahr oder verschlechtern die Situation der Hauptfigur. Sammelt man beispielsweise eine Flasche auf, wird James betrunken, und die Steuerung über ein virtuelles Steuerkreuz spielt verrückt.

Auch Hunde und andere Kreaturen finden sich im geheimnisvollen Maisfeld und sollten nach Möglichkeit umgangen werden. Lässt sich dies nicht verhindern, hilft nur eines: RENNEN. Es braucht das ganze Geschick des Spielers und spezielle Objekte, um den Weg aus jedem Maislabyrinth heraus zu finden und somit entsprechende Erfolge im Game Center verbuchen zu können. Freunde von Retro-Puzzles und Maislabyrinthen werden daher sicher ihre Freude an Eternal Maze haben.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2022 appgefahren.de