Für Fußball-Fans: Updates für Transfermarkt & Sky Go

Gleich zwei interessante Apps für Fußball-Fans wurden kürzlich aktualisiert. Der Fokus liegt diesmal auf Apps fürs iPhone.

Fangen wir mit einer App an, die ihr vielleicht schon in unserem App-Ticker entdeckt habt. Transfermarkt (App Store-Link) ist im März 2013 für das iPhone erschienen und kann kostenlos geladen werden. Es handelt sich um das mobile Portal der bekannten Webseite, dank der man unter anderem Spieler-Marktwerte und alle Nachrichten rund um Transfers nachschlagen kann.

In Version 1.2, die am Donnerstag freigegeben wurde, hat man sich unter anderem um ein Problem bei den Push-Benachrichtigungen gekümmert. Innerhalb der App kann man die Benachrichtigungen für bestimmte Vereine oder einzelne Spieler aktivieren. Außerdem bietet die App einen Live-Ticker, Überblicke über sämtliche Kader in Europas Profi-Ligen und einige Videos. Optisch ist die ganze Geschichte weniger beeindruckend als die riesige Datenbank im Hintergrund. Als kostenloser Download definitiv für den Sport-Ordner auf dem Homescreen geeignet.

Sky Go (App Store-Link) ist dagegen nur für Kunden des Pay-TV-Anbieters interessant. Die Universal-App war zwar aus technischer Sicht bereits vor dem letzten Update an das iPhone 5 angepasst, wirklich ausgenutzt hat man den neuen Platz aber nicht. Das ändert sich in Version 4.2.1, auch wenn es sich nur um kosmetische Veränderungen handelt und keine neuen Funktionen hinzugekommen sind.

Wir haben bereits seit einigen Wochen die Möglichkeit Sky Go auf iPhone und iPad zu testen. Spätestens zum Start der neuen Bundesliga-Saison werden wir euch im Sommer ausführlich über Hintergründe, Funktionen und Kosten informieren. Gerade für Live-Sport ist die App wie gemacht, auch wenn man damit ebenfalls Zugriff auf Filme und Serien erhält.

Kommentare 5 Antworten

  1. Nutze Sky Go am iPad und habe eine stark geteilte Meinung.
    Zuerst das Gute: Es gibt wirklich sehr viele Filme zur Auswahl, die man sich jederzeit ansehen kann. Die Genres reichen hierbei von Romantik bis Horror. Man kann sogar seine derzeitige Stimmung eintragen und bekommt Filme vorgeschlagen. (Vorausgesetzt wird hierbei natürlich, dass man das Film Paket abonniert hat.)
    Vorwiegend nutze ich Sky allerdings um mir die Ebglische Premier League, Champions League und Europa League anzusehen. Auch diese sind dann normalerweise in Sky Go vorhanden.
    Jetzt zum schlechten: Kurz und knapp, die App läuft extrem unstabil. Immer wieder muss ich mich ärgern, wenn ich mir gerade ein top CL-Spiel auf dem iPad ansehen möchte und plötzlich das Bild hängen bleibt. Oder wenn ich nichts sehr als den grauen Quicktime Bildschirm, im Hintergrund aber den Kommentator weiterquaseln höre. Weiters negativ auffallend ist die Zeitverzögerung. Der Sky Go Stream ist in der Regel 2 Minuten hinten nach. Ist dann nicht besonders erfreulich, wenn die Freunde auf Whatsapp schon über ein Tor reden, welches man nichteinmal noch gesehen hat.
    Was ich leider auch nicht verstehe ist, warum nur wenig Spiele auf Sky Go gebracht werden. Beispielsweise konnte man in der Europa League keine Einzelspiele (welches am Fernseher sehrwohl verfügbar waren) ansehen sondern immer nur die Konferenz. Auch was die Premier League betrifft, läuft in Sky Go nur din Bruchteil der Spiele. (Dabei sind schon im Fernsehen nicht alle)

    Generell bin ich mit Sky zufrieden (auch wenn es sehr teuer ist). Das Angebot ist sehr groß und es sollte für jeden in Form irgendeines Paketes was dabei sein. Lediglich mit Sky Go und speziell der Sky Go App bin ich zirmlich unzufrieden. Sie ist stark verbesserungswürdig und eigentlich noch eine halbe Baustelle. Zum Glück habe ich Sky Go aber nicht extra gekauft sondern habe es dabei, da ich zwei Receiver habe.

    1. Das instabile liegt dann aber an deinem Internetanbieter. Weil die Sky Go app dann lieber noch den Sound mit dem vorhandenen Internet liefert, statt ein gehacke mit schlechtem Bild.
      Weil selbst mit DSL 1000 kann ich winen Film auf arbeit sehen und habe diese aussetzer nur unterwegs, wenn der empfang schlecht ist…
      Und 39€ für Sky komplett ist, wenn ich mir RTL2, RTL,… anschaue, einfach gerechtfertigt!

        1. Dann mal neu installieren. Oder Updaten. Früher hatte ich auch mal problem und hab über Sky Go abgekotzt, aber mitlerweile lädt sie viel schneller, bricht nur noch selten zusammen und deine beschriebenen Probleme nur, wenn es am inet liegt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de