Geotrainer: Dieses Geografie-Quiz bringt eure grauen Zellen auf Trab

Absolut faires Bezahlmodell

Im App Store tummeln sich ja einige Quiz-Apps, viele von ihnen wurden mittlerweile absolut verschandelt. Ein bestes Beispiel ist das neue Quizduell, das mit Werbung und In-App-Käufen nur so vollgestopft ist. Hier geht es nicht mehr um das Quizzen, sondern eher darum, wie man den Fans das meiste Geld aus der Tasche zieht. Es gibt aber zum Glück auch andere Beispiele.

Im App Store bin ich heute auf Geotrainer (App Store-Link) aufmerksam geworden. Die App für iPhone und iPad kann zunächst einmal kostenlos geladen werden und wurde vor wenigen Tagen umfassend aktualisiert. Version 2.0 bietet ein völlig neues Design und Quiz-Runden rund um die Hauptstädte der Welt.


Vollversion von Geotrainer kostet einmalig 5,49 Euro

Zunächst einmal wählt man in Geotrainer das gewünschte Quiz aus, wobei es ein kostenfreies Quiz zum Ausprobieren gibt und die Vollversion mit allen Inhalten dann für einmalig 5,49 Euro freigeschaltet wird – ein wirklich faires Angebot. Weitere In-App-Käufe oder gar Werbung gibt es glücklicherweise nicht.

Danach sieht der Rätselspaß wie folgt aus: Entweder wird ein Land auf dem Globus markiert und man muss aus vier Antwortmöglichkeiten wählen. Oder es wird der Name eines Landes angezeigt, welches dann auf der Karte mit dem Finger angetippt werden muss.

Was ich klasse finde: Es gibt zu jeder Antwort weiterführende Informationen. Hierzu lässt uns der Entwickler Ralf Ebert wissen: „Ausgewählte Fotos und kurze Texte stellen Dir jedes Land vor. Für alle, die es genauer wissen wollen, gibt es weiterführende Links zu Wikipedia, Reiseinformationen (WikiVoyage) und länderspezifischen Nachrichten (Google News).“

‎geotrainer: Geografie-Quiz
‎geotrainer: Geografie-Quiz
Entwickler: Ralf Ebert
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de