GIFs schnell und einfach mit dem WhatsApp Messenger verschicken (Update)

Das Versenden von GIFs ist jetzt auch per WhatsApp möglich. So müsst ihr vorgehen.

WhatsApp Server Probleme Verbinden

Update: Falls es bei euch mit dem Verschicken von GIF-Bildern in WhatsApp noch nicht geklappt hat, lohnt sich ein Blick in den App Store. Seit heute steht ein Update bereit, dass die Funktion bei allen Nutzern aktiviert.


Ohne großes Update hat WhatsApp (App Store-Link) bei einigen Nutzern eine neue Funktion freigeschaltet, mit der man im Handumdrehen GIFs versenden kann. Bisher war es nur umständlich möglich die animierten Bildchen per WhatsApp Messenger zu versenden. Ab sofort werden GIFs in der Bibliothek erkannt und entsprechend markiert, zudem gibt es eine Suchfunktion für die Plattform GIPHY, wo unzählige GIFs zum Versenden bereitstehen. Ebenso können kurze Videos automatisch umgewandelt oder Live Photos verschickt werden.

Ich selbst konnte die neue Funktion noch nicht ausprobieren, da sie bei mir noch nicht freigeschaltet ist – auch nach einer Neuinstallation hat sich nichts geändert. Solltet ihr zum elitären Kreis Nutzer gehören, die die Funktion nutzen können, müsst ihr lediglich über das Plus-Symbol im Chat „Foto/Video Mediathek“ auswählen. Solltet ihr GIFs gespeichert haben, werden diese entsprechend markiert angezeigt, in der Foto-App von Apple ist dies leider nicht der Fall.

WhatsApp kann jetzt GIFs versenden

Die neue GIF-Suche von GIPHY erreicht ihr ebenfalls über den Menüpunkt „Foto/Video Mediathek“ und wählt dann unten links die Lupe mit der Aufschrift GIF aus. Hier bekommt ihr Zugriff auf das Archiv von GIPHY und könnt nach entsprechenden Bildern suchen oder auf zuvor favorisierte GIFs zugreifen. Optional kann man das GIF noch mit einer Zeichnung oder einem Emoji bereichern, auch die Eingabe von Text ist vor dem Absenden möglich.

Das Versenden von GIFs ist eine praktische Sache, allerdings kommen derzeit noch nicht alle Nutzer in den Genuss. Mit dem nächsten Update werden die Entwickler die neue Funktion allen Nutzern zugänglich machen. Ist die Funktion bei euch schon freigeschaltet?

‎WhatsApp Messenger
‎WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 30 Antworten

  1. Tut sich nix, aber freut mich dass (auch wenn sie total banal ist) diese funktion auch endlich mal den weg zu whatsapp findet. Habe mich nämlich bei imessage schon richtig angefreundet mit dem bequemen versenden von GIF’s angefreundet, da fehlt jetzt nur noch whatsapp 🙂

  2. Ich kann zwar jetzt GIFs senden und empfangen… Bei Giphy muss ich aber den Umweg über die Giphy-App gehen -> eine Suchfunktion innerhalb von WhatsApp finde ich leider nicht!?

  3. Man kann auch eigene GIFs erstellen, indem man ein kurzes Video macht (ich glaube, maximal 5 Sekunden) und dann auf einen dargebotenen „Video<>GIF“-Button drückt. Funktioniert echt gut.

  4. Eigene gif’s aus meiner Mediathek/Galerie kann ich leider nicht versenden. Da kommt bei mir die Meldung, dass dieses Foto nicht versendet werden kann. Hingegen aber Bilder aus der ‚Tenor‘ Lupe funktionieren. Ist das so gewollt?

  5. Also bei mir geht alles bestens. Kann auch einen beliebigen Abschnitt bis zu 7sek eines Videos auswählen und versenden.

    Kam bei Personen und Gruppen an.

  6. Klappt, aber nach dem Versenden werden keine Fotos mehr automatisch gespeichert , die danach per WhatsApp empfangen werden. Ich muss das iphone erst neu starten, dann klappt der Empfang auch wieder!
    Nicht so gut !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de