Horizon Chase: Retro-Rennspiel feiert ersten Geburtstag mit neuen Strecken

Erinnert ihr euch noch an Horizon Chase? Das Retro-Rennspiel ist vor einem Jahr im App Store erschienen und freut sich jetzt über den ersten Geburtstag.

Horizon Chase 1

Im Sommer 2015 hat es Horizon Chase (App Store-Link) auf iPhone und iPad geschafft. Als Premium-Spiel gestartet, eroberte es die Herzen der Käufer in einer enormen Geschwindigkeit. Und selbst die Umstellung des Bezahlmodells hat dem Erfolg keinen Abbruch getan. Seit Anfang 2016 wird Horizon Chase kostenlos im App Store angeboten, nach den ersten paar Rennen muss die Vollversion dann mit einem einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 2,99 Euro freigeschaltet werden.

Mit dem heute veröffentlichten Update auf Version 1.4.3 liefert Horizon Chase den neuen Australia Cup mit acht neuen Strecken und einer Bonus-Strecke. Unter anderem mit dabei sind Brighton Beach, Uluru und Sydney. Zudem bietet die Entwickler zwei neue Autos, wobei es sich hier wohl eher um die Optik dreht – in Sachen Fahrverhalten gibt es in Horizon Chase nicht so große Unterschiede wie in modernen Rennspielen.

Der knapp 600 MB große Download enthält mittlerweile 9 Cups, 36 Städte und 82 Strecken, in denen mit 18 verschiedenen Autos gefahren werden kann. Durch erfolgreiche Rennen gewinnt man Upgrades für Fahrzeuge, die mit allen Apple-zertifizierten Gamecontrollern gesteuert werden können.

Spannende Duelle mit 19 Computer-Gegnern

Horizon Chase 2

In den Rennen tritt man in Horizon Chase jeweils gegen 19 Computer-Gegner an und muss versuchen, den ersten Platz zu erreichen. Auf den breiten Strecken ist meist Vollgas möglich, Kollisionen mit direkten Gegner oder überrundeten Autos sollten aber tunlichst vermieden werden – denn sonst verliert man wertvolle Zeit.

Jedes Rennen startet man mit drei Nitro-Boosts, die man für kurzzeitige Steigerung der Geschwindigkeit einsetzen kann. Zusätzliche Nitros können von der Straße aufgesammelt werden, genau wie Benzinkanister und Münzen. Mit den gesammelten Punkten aus den Rennen können in Horizon Chase immer wieder Bonus-Rennen absolviert werden, in denen weitere Autos und Upgrades gewonnen werden können.

Falls euch der Retro-Stil des Spiels gefällt, macht ihr mit dem Download von Horizon Chase nichts verkehrt, zumal die ersten fünf Rennen ja ohnehin kostenlos sind. Falls ihr vorher schon einen Eindruck davon gewinnen wollt, was euch genau erwartet, werft einfach einen Blick auf den folgenden Trailer.

Kommentare 1 Antwort

  1. Ich kapier den Hype um das Spiel nicht. Eigentlich bin ich ein großer Out Run Fan und mag solche Spiele. Horizon Chase steuert sich jedoch dermassen bockig, dass es fast unspielbar ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de