Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW12.15)

Auch in dieser Woche werfen wir einen Blick auf Apples Empfehlungen aus dem App Store. Welche Apps und Spiele wurden als „unser Tipp“ markiert?

Mr Jump Adventures of Poco Eco 3 Dark Echo 4 SwapQuest12

iPhone-App der Woche – Mr Jump: Euch war Flappy Bird nicht genug? Dann schaut euch mal diese Neuerscheinung an. Mr Jump war am Donnerstag schon unsere App des Tages und überzeugt mit einem einfachen Spielprinzip und einer tollen Aufmachung. Mit einem kleinen Männchen springt man durch immer wieder neue und herausfordernde Level, doch am Ende ist man immer wieder zum Scheitern verurteilt. Die zwischen den Leveln angezeigte Werbung kann man für 1,99 Euro deaktivieren, weitere In-App-Käufe gibt es in dem Highscore-Spiel nicht. Mr Jump mag das Rad zwar nicht neu erfinden, sorgt aber für kurzweilige Unterhaltung. (Universal-App, kostenlos)

iPad-App der Woche – Adventures of Poco Eco: Wer sich auf Adventures of Poco Eco einlassen will, sollte bevorzugt Kopfhörer oder ein Headset tragen – denn viele Inhalte dieses bildgewaltigen Spiels basieren auf Sounds und Musik. Die Geschichte hinter dem Titel ist ebenfalls schnell erzählt: Der kleine, neugierige Poco Eco und sein Stamm haben all ihre Geräusche verloren. Es ist die Aufgabe des kleinen Spielers, Poco auf seinem Weg durch insgesamt 12 Level in einer bunten, surreal wirkenden 3D-Umgebung zu begleiten und die Sounds durch Mini-Puzzles und das Abschließen der Welten wieder zu erlangen. Nicht nur für Kinder ein Highlight, sondern auch für Erwachsene. (Universal-App, 2,99 Euro)

Gratis-App der Woche – Dark Echo: In insgesamt 80 verschiedenen Leveln ist es das alleinige Ziel des Spielers, in völliger Dunkelheit den Ausgang aus den verstrickten Gängen zu finden. Nun, völlige Dunkelheit ist etwas übertrieben: Es gibt die Möglichkeit, sich anhand von Schallwellen, die mit jedem Schritt im labyrinth-artigen Gebilde ausgesendet werden und an Hindernissen, Gegnern oder Wänden abprallen, zu orientieren. Dark Echo ist ein audio-visuelles Meisterstück, das euch sicherlich viel Freude bereiten wird. (Universal-App, kostenlos)

appgefahrens Tipp der Woche – SwapQuest: Wenn unabhängige Entwickler fast zwei Jahre an einem Spiel arbeiten, haben sie sich unsere Aufmerksamkeit verdient. SwapQuest ist komplett in deutscher Sprache lokalisiert und erzählt eine kleine Geschichte aus dem Königreich Aventana, das sich nach einem Angriff von bösen Dämonen in Gefahr befindet. Von den Eltern wird man als Prinz Wilbert oder Prinzessin Wilma auf ein spannendes Abenteuer mit 13 Leveln, mehreren Boss-Kämpfen und zahlreichen kleinen Herausforderungen geschickt. In den bunten Welten kann man sich nicht frei durch die Gegend bewegen, sondern muss sich seinen Weg aus vielen verschiedenen Puzzle-Teilen selbst basteln. Das macht Laune. (Universal-App, 2,99 Euro)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de