iOS 7 im Video: Das neue Control Center, Multitasking, Safari und mehr

Seit wenigen Tagen lässt sich eine erste Beta von iOS 7 auf dem iPhone installieren. Wir möchten euch einen ersten Eindruck zeigen.

Die Beta-Version steht nur für Entwickler zum Download bereit und ist natürlich noch sehr fehleranfällig. Im nachfolgenden Video (YouTube-Link) gewähren wir einen ersten Eindruck in die Beta von iOS 7.


iOS 7 im Video

Im Video könnt ihr grundlegende Funktionen, das neue Flat-Design und die schon angepassten Apps sehen. Meiner Meinung nach ist auch iOS 7 weiterhin intuitiv bedienbar, man muss sich allerdings etwas an das neue Layout gewöhnen. Mir persönlich gefällt das Design bisher gut, ich bin schon gespannt, wie sich die angepasste Version für das iPad schlägt.

Gerne könnt ihr unter diesem Artikel eure persönliche Meinung einbringen. Gefällt euch das neue Layout? Oder findet ihr die Umstrukturierung vielleicht doch etwas „zu groß“? Habt ihr die Beta auch installiert? Wie findet ihr euch zurecht? Was sagt das Akku? Und nicht vergessen: Bis zur finalen Version im Herbst kann, ja wird sich ganz sicher noch einiges tun.

Anzeige

Kommentare 96 Antworten

  1. Naja, das Design sieht echt Klasse aus bis auf ein paar Apps die ganz schön billig aussehen. Hatte es auf meinem iPhone 4, Akku war ohne benutzung in der Schule von 8:00 75% bis 13:05 auf 55% gesunken.
    Außerdem ist es auf dem iP4 auch noch langsam wie ne Schnecke. Da muss sich also noch eeeiniges tun!! (:

    Gruß
    Chris

    1. Ich finde gerade das Design absolut schrecklich!

      Sieht kinderhaft aus, so Regenbogenfarbend!

      Aber gut, das ist meine Meinung.
      Aber das Design macht es kindlicher, unübersichtlicher und gefällt mir garnicht!

      1. Dito. Und für ältere Leute ist das überhaupt nichts. In einigen Seniorenheimen wird bereits mit dem iPad gearbeitet und die Bewohner finden sich gerade wegen der grafischen Umsetzung von real existierenden Dingen ins Virtuelle gut zurecht. Das wird mit iOS 7 nicht mehr der Fall sein.
        Ich mag es persönlich auch nicht.

  2. ich komme recht gut damit zurecht. Auch wen einige Apps nun ganz anders aussehen und ich 50% in den Einstellungen verbringe, sind diese wie ich finde gleichbleibend perfekt! Bis jetzt habe ich alles, was ich gebraucht habe gefunden und im Handumdrehen die gewünschten Resultate gehabt! Der Akku leidet schon etwas – gerade, weil ich nicht die Finger vom Handy lassen kann und mir immer wieder neue Dinge einfallen, die ich ausprobieren will! Aber auch im Standes verbraucht iOS7 recht viel. Ich habe ein 4S und bin mit der Geschwindigkeit im großen und ganzen Recht zufrieden! Kleinigkeiten werden denke ich mit der endgültigen Version schneller laufen! Es funktionieren viele Apps und weitestgehend alle Programme. Einzig die Umstellung macht mir zu schaffen! Um die rotationskontrolle umzustellen, drücke ich immer noch 2x auf den home-Button!

    Ich habe auch das Gefühl, das die automatische Korrektur verändert wurde?!?! Manche Wörter veränderten sich, wenn ich den Satz weiter geschrieben habe! So wurde aus konntest -> könntest… Ist da etwas bekannt?

  3. Hallo,

    ich hab die Beta mangels Dev Account nicht installiert, würde ich aber auf meinem einen persönlichen Gerät nicht machen, wäre mir zu unsicher.

    Generell gefällt mir iOS 7 soweit sehr gut, auch wenn es hier und da noch kleinigkeiten gibt, die ich seltsam finde (bspw. verstehe ich nicht, warum die Notiz-App eine Textur im Hintergrund hat).

    Was mich aber interessieren würde: bei iOS 6, gibt es für das Notification Center, diesen kleinen Anfasser, den man in einigen Apps und den meisten Spielen erst herunterziehen muss, bevor sich das Center öffnet. Wie ist das bei iOS 7 gelöst?

    Und welche Einstellmöglichkeiten gibt es zum Control Center?

    Kann man irgendwo genauer sehen, wie die iOS 7 Notifications aussehen?

    Besten Danke und viele Grüße 🙂

    1. Es gibt bei ios 7 auch einen reiter der allerdings mehr in form eines pfeils gestaltet ist und den man dann herunterziehen kann und das feld der eingeblendeten banner ist größer als vorher aber die schrift nicht mittig und so (ob das noch nicht angepasst ist oder andere bewandnis hat kann ich noch nicht sagen manche animationen enden auch so ein paar pixel neben ihrem bestimmungsort und springen dann einfach um aber ist ja eine beta 🙂 ) und sonst ist alles in einer milchglas textur gehalten. Beantwortet das die frage? Ach ja controllcenter kann man (noch) nichts einstellen außer ob es vom lockscreen erreichbar dein soll und dieses besitzt keinen reiter in apps aber das wird denke ich noch angepasst abwarten

    1. Der Spruch geht „mess with the best, die like the rest“ (im deutschen übersetzt mit „leg dich mit dem Besten an, und du stirbst wie alle dann“) und kommt von nem richtig guten alten film. (-.-)*

  4. Danke für das Video. Zum allererstenmal in meiner gesamten iPhone Geschichte ( bin von Anfang an dabei) freue ich mich mehr auf das Betriebssystem als auf das neue iPhone. Kann’s kaum erwarten.

  5. Die Tastatur mit den Umlauten gibts auch so schon, das ist nicht neu hinzugekommen 😉 ist wie im Video erwähnt über die Einstellungen (de/)aktivierbar.

  6. Ich bin froh zu hören, dass man die automatischen Updates ausschalten kann! Die Funktion ist bei mir nämlich echt unerwünscht, weil es oft genug passiert, dass Apps nach einem Update gar nicht mehr oder fehlerhaft laufen, oder die Neuerungen sind eher „rückschrittlich“, sodass ich lieber auf ein Update verzichte..

  7. iOS 6 hat mich grafisch eher enttäuscht, weswegen ich bei ios5 blieb, die 7. Version sieht hingegen wirklich gelungen aus. Freue mich richtig auf die Veröffentlichung.

      1. Dann kanntest du den Sprung von 4 zu 5 nicht. Also da gabs optisch einige Veränderungen, die mMn. nur gemacht wurden, um etwas zu verändern.

        1. Doch hab das iPhone 4 ABER nichts wirklich krasses wie jetzt zum iOS 7!
          Kannst mich aber schlauer machen mit Bildern den, im ernst, ich kann mich echt nicht erinnern!

  8. Oh mein Gott bloß nicht!!!
    Es sind wirklich viele tolle Features dabei, ABER muss denn darunter wirklich das Design drunter leiden???

    Mehr Nachteile, als Vorteile!

    Ich finde die neue Oberfläche bzw. das Design richtig schrecklich.
    Das ist der erste Punkt!

    2. das man jetzt einmal wischen und nochmal klicken muss um in den Nachrichten zu kommen ist ein echter Nachteil! Man benutzt es viel zu häufig un das nun hinter einen weiteren klick zu vestecken!

    3. multitasking, gute Idee, aber absuter Datenschutzkiller!

    Wenn ich jemanden was zeigen will und beim wischen aufs Display guckt kann er direkt mails, kalendereinträge, sms und messenger bacheichten lesen!

    Also ich hoffe das es so nicht endgültig erscheint und hoffentlich nicht zwang ist zu Updates falls es so bleibt!

    1. Man kann echt an allem meckern;) dann lösch dein multitasking oder geh über den shortcut auf dem homescreen in die gewünschte app das ist nun wirklich kein kritikpunkt und wie meinst du das mit dem wischen und klicken um in die nachrichten zu kommen?

  9. Teste die Beta nun seit heute morgen.
    Ist wirklich gelungen und die Bugs halten sich erstaunlicherweise in Grenzen. Einziger Bug ist, dass die Tastatur in Safari nur schwarz ist und keine Buchstaben anzeigt.

    Siri versteht auf Deutsch jetzt übrigens auch Fragen a la „Wie alt ist Thomas Gottschalk.“

    Ich finde iOS 7 nach dem ersten Eindruck sehr gelungen. Wirkt schneller und intuitiver. Das Controll Center ist wirklich klasse.
    Was die Akkulaufzeit betrifft konnte ich sogar eine leichte Verbesserung erkennen.
    Also ich bin happy. 🙂
    Teste übrigens auf dem iPhone 5.

  10. Wie sieht es mit dem Parallax (3D Effect auf dem Homescreen) auf dem Iphone 4 aus, wird es dieses Feature dort geben und wie ist es mit den Transparenten icons die sich an das Wallpaper anpassen. Werden die auch auf dem iphone 4 vorhanden sein? Danke für Antwort im Voraus!

      1. Naja, dann heißt es wohl „abwarten und Tee trinken“ bis die finale Version von ios 7 erscheint. Vielleicht bzw. hoffentlich werden diese beiden Features noch auf dem iphone 4 nachgereicht!

    1. Seit Jahren schreien die Jailbreak-Nutzer, dass Apple die Funktionen die der Jailbreak ermöglicht, in iOS integrieren soll.
      Nun hat Apple einige Funktionen übernommen und das ist wieder falsch?!

        1. iOS 7 macht Spaß. Man hat das Gefühl, ein neues Handy zu besitzen. Aber man fühlt sich trotzdem zu Hause.
          Über die Optik lässt sich streiten, aber iOS 7 läuft (bereits in Beta 1) wie geschmiert.

          1. Stimmt ich freue mich immer wenn ich das display aktiviere den tollen neuen sperrscreen zu sehen es ist einfach genial das design 🙂

        2. naja so toll ist IOS 7 bis jetzt nicht, dann doch lieber 6 mit Jailbreak. Ich denke da hat man nach wie vor mehr Möglichkeiten, von den hunderten Themes mal ganz abgesehen. Aber kann ja noch werden …

    2. Warum auch nicht?
      Es ist sehr gut so und es fehlt noch einiges. Aber es reicht das was jetzt übernommen wurde. Somit spart man sich den Jailbreak und macht sein System nicht unstabil und unsicher.

  11. Mich würde noch interessieren:

    Werden Video auf dem Device nun animiert ( siehe SGS3 ) dargestellt, oder immer noch starr mit dem Play-Symbol?

    Kann man die Mitteilungszentrale im Sperrbildschirm auch deaktivieren?

    Können in der Mitteilungszentrale die Reiter verschoben werden? Verpasst als erstes, dann aktuell usw.

    Danke

    1. Mitteilungszentrale kann man deaktivieren.
      Benachrichtigungen kann man wie in iOS 6 entweder nach Uhrzeit oder manueller Reihenfolge anordnen.

  12. Hat schon jemand Erfahrungen mit der Bluetoothfunktion im Control Center gemacht? Wird beim einschalten eine Liste verfügbarer Geräte eingeblendet?

  13. Was im Video nicht erwähnt wurde, aber deutlich zu sehen war, ist die Zeigerstellung der Uhr. Offensichtlich lässt sich jetzt am Icon die Zeit ablesen. Hätte mir dennoch die Möglichkeit gewünscht, die Zeit in ordentlicher Größe im Hintergrundbild zu integrieren. Brauche nun wohl kein Auxo mehr, bzw. haben sich viele meiner gailbreakfavoriten nun hier eingefunden. Würde allerdings auch noch so einige vermissen. ZB. ist es sehr praktisch den Curser durch wischen auf der Tastatur zu bewegen. Apple hätte ruhig noch mehr im Cydiastore stöbern dürfen

  14. Das neue Controlcenter und das „neue“ Multitasking finde ich prima. Das Design ist hoffentlich nur etwas gewöhnungsbedürftig und man freundet sich mit dem nach ein paar Wochen an.

  15. Mickey Maus Optik a la Android!!!
    Albern lässt grüssen! Hoffentlich wird da noch was gemacht, ansonsten freu ich mich ab Januar auf BlackBerry, welches doch sehr erwachsen wirkt!
    Das flache Windows 8 Design passt meiner Meinung nach garnich!
    Lasst es optisch doch einfach so, Apple!
    Ich bin enttäuscht!

  16. Abgesehen von der Tatsache, dass ich mich auf jedes neues iOS freue, da man danach quasi ein neues Gerät hat, gefällt mir das Design nicht so gut. Ich bin der Meinung, dass dunkle Hintergründe einfach ruhiger, edler und übersichtlicher wirken. Finde es auch ein bisschen schade, dass es „slide to unlock“ nicht mehr in der ursprünglichen Form geben wird.
    Dafür gefallen mir die Animationen und die neuen Funktionen gut.
    Aber im Endeffekt kann ich aber erst was definitives sagen wenn iOS 7 auf meinem iPhone ist und ich es selbst gesehen und getestet habe

  17. Das neue Design ist schon eine deutliche Änderung und wirkt auf mich auch erst einmal befremdlich.
    Aber wie sagt man so schön im Ruhrpott: „Man gewöhnt sich an allem. Auch am Dativ!“ 🙂

  18. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, ich persönlich finde iOS 7 klasse!
    Aber bitte lieber Jony ändere das Design vom Game Center Icon!!!!!!!!!!!
    Das ist ja ein völliger Stielbruch!

      1. Ich find den neuen Look des gamecenters gar nicht so schlecht. Aber das ist eig auch nicht schwer, da das vorher echt scheisse aussah 🙂 aber das ist wieder Geschmacksache und mir hat der casinolook nunmal absolut nicht zugesagt.

  19. Ist es möglich,die „mobilen Daten“ komplett übers controlcenter auszuschalten?kann das in den Einstellungen aktiviert werden?

    1. Noch gibt es keine einstellungsmöglichkeiten für das controllcenter zur zeit geht nur flug mod wlan blauzahn und so etwas aber wenn es in den einstellungen schon einen eigenen menüpunkt gibt hat apple hoffentlich gelernt und gibt einem ein paar einstellungsmöglichkeiten;)

        1. Ja ich weiß, dass ich alles klein und ohne Punkt und Komma schreibe. Aber es geht auch normal :). Nur was hat das genau mit dem Thema zu tun?

    1. Das ist doch, finde ich, das geringste Problem. Einfach eine App von einem anderen Hersteller nehmen und schon ist alles in Butter. Das werden die meisten machen.

    1. Ja es funktionieren alle sachen die auch auf der keynote vorgestellt wurden außer den amerikanischen diensten ( itunes radio wie im vid angesprochen) und den airdrop funktionen die die neuste wlan generation benötigen , was wie ich finde kein verlust ist

  20. Insgesamt eine interessante Umgestaltung, besonders gut finde ich das Controllcenter, da würde ich mir in der finalen Version aber wünschen, dass man Anpassungen vornehmen kann, beispielsweise: könnte ich auf die Sperrung der Auto,attischen Ausrichtung verzichten, dafür hätte ich lieber die Ortungsdienste ab-&anschaltbar…

    Ich habe allerdings die erste Beta wieder gegen das aktuellste ios6 gestaucht, da zu viele hakler und Fehler in Apps vorhanden sind…
    Eine Beat ist halt auch noch nicht alltagstauglich 😉

  21. Seit der Ankündigung von iOS 7 merke ich erst, wie praktisch das Control Center wird. So kann ich endlich die Musik App in irgendeinem Ordner verschwinden lassen (bzw. meinen Homebutton weniger malträtieren), meine Taschenlampen App löschen und durch das schnelle Ein- und Ausschalten von W-Lan und co. dem Akku ein paar Minuten mehr entlocken. 😉

    Mit geschlossenen Augen ist iOS 7 bisher super, auf die Funktionen mussten wir zwar lange warten, aber jetzt passiert endlich was. Ich hoffe nur, dass wirklich noch am Design gearbeitet wird. So wie es momentan aussieht, kommt’s mir vor, wie ein schlechter Aprilscherz – da waren definitiv keine vernünftigen Designer mit den Apple typischen Gedanken am Werk, da kann mir Apple sonst was erzählen, das glaub ich nicht.

    Wie gesagt, das Feedback ist (zum Glück) vernichtend und von daher bin ich positiv gestimmt, dass sich noch was tut.

  22. Hab die Beta nach 2 Tagen wieder runter von meinem iPhone 5 gehauen, da das Internet unterwegs nicht richtig funktionierte. Außerdem konnte ich keine Xcode 4.6 Projekte mehr auf meinem iPhone testen (geht nur mit Xcode 5).

  23. Bei der Wetter-App hätte ich mir auch einen animierten Wetterhimmel gewünscht! Zudem für Safari da wünscht man sich auch von Apple endlich auch mal „Flash-Unterstützung“, damit man auf Apps wie den „Photon Browser“ oder den „Puffin Web Browser“ verzichten kann. Hier mal als Anmerkung: Weshalb gibt es den Firefox für „Android“ jedoch nicht für die IOS Varianten? Das Design wirkt für mich als Enthusiast für Apple leider nicht geil, vielmehr könnte dieses Design vielleicht für das Billig-IPhone gut sein! Ansonsten wirken zumindest bis jetzt die Neuerungen für mich recht angenehm!

    1. Herbst;) oder du googlest mal ne minute und lädst dir die beta es lohnt sich echt ich habe es auf meinem allday use iphone und kann mich nicht beklagen außer ein paar kleinen nicht störenden bugs 🙂 whatsapp facebook und appgefahren laufen fast tadellos damit alles was ich brauche, auch spiele wie angrybirds und cut the rope und so machen keine probleme

      1. Du Spielkind. Für den Scheiß brauchst du ein iPhone um sagen zu können, hey Leute ich kann mir ein iPhone leisten? Mann, was es für Leute heutzutage gibt.

        1. Spielst unberechtigt Richter. Steht dir nicht zu so über Nutzungsverhalten anderer zu urteilen! Subjektive pers. Meinung. Warum so intolerant. Für ihn u. andere ist vlt. dass, was du mit iPh machst Schei*.

          1. Wie kann man den in einem forum in dem neue appleprodukte vorgestellt werden für applelaner mit einem iphone angeben? Und von den android basierten handys gibt es auch genug die 700 öcken kosten… Irgendwie versteh ich den sinn der aussage nicht

      2. Ich deute seinen Post eher in die Richtung, das er Null Komma gar keine Ahnung hat von dem, was du ihm da vorschlägst. Wenn man schon fragt „ist das Jailbreak“. Mensch – 2s überlegen oder auch nur ne Zeile lesen, das Thumbnail mit der 7, Keynote, IRGENDWAS, dann kann man sich das selbst beantworten. :p trotzdem nett, das du ihm das vorschlägst. Hehe

  24. Es ist echt traurig, das man dass alles so verschandeln muß… Das Design ist zum kotzen! Das ist was für den Kindergarten 🙁 Aber naja, ab jetzt kann es nur wieder besser werden 🙂

  25. Weiß nicht was ihr habt mir gefällt es.apple muss sich verändern,sonst laufen die Kunden weg! Das wurde die ganze zeit verlangt und jetzt ist wiederum schlecht….

    1. Nur WEIL man was verändert ist es ja nicht automatisch gut oder trifft den Geschmack des Großteils der User. Schön, das es dir gefällt. Vielen anderen nunmal leider nicht.

  26. Wenn das Design wirklich so bleibt, werde ich das erste mal ein Jailbreak machen.
    Oder ich wende mich ganz von Apple ab.

    Muss leider sagen, seit Steve Jobs tot ist, kamen für mich nur Enttäuschungen raus

    1. Google mal ios 7 beta ohne developer account und da gibt es zig anleitungen und links (nutze nur die kostenlosen verfahren!) ich nehme mal an das du keinen developer acc hast

  27. Ich finde das neue Design auch nicht gelungen, leider etwas zu flach und wenig farbenfroh. In der neuen Leiste fehlt leider auch die recht wichtige mobile Daten an und aus stellen. Naja mal gucken was noch so passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de