Juli 2019: Die besten neuen Spiele für iPhone und iPad

Diese Spiele gefallen uns besonders gut

DOOM

Teil 1 und 2 der erfolgreichen DOOM-Serie sind auch für iOS (App Store-Link) und Android verfügbar. Das Release für die Nintendo Switch war schon vorab mittels eines versehentlichen Leaks bekannt geworden, als der Titel plötzlich am letzten Freitag in Nintendos eShop in Großbritannien auftauchte, dann aber plötzlich wieder verschwand. DOOM erschien ursprünglich 1993 und faszinierte Millionen Spieler mit dem temporeichen und nervenaufreibenden Dämonenschnetzeln, für das die Marke berühmt ist. Erleben Sie die Anfänge des Ego-Shooters und wegweisenden, Dämonen-vernichtenden Spaß – egal, wo Sie gerade sind. Für mehr Infos hier klicken.  

Hyper Light Drifter

Bei der neuen Premium-App (App Store-Link) handelt es sich um ein waschechtes Adventure, das bereits auf anderen Plattformen zu überzeugen wusste. Man bewegt sich durch toll gestaltete Welten, trifft immer wieder auf neue Gegner und andere Überraschungen. Obwohl es sich um ein klassisches Adventure handelt, kommt das gesamte Spiel ohne Worte aus. Das beruhigt mich ja schon ein wenig, immerhin hätte ich sonst wieder über die pixelige Schrift schimpfen müssen. Zudem sorgt es dafür, dass Hyper Light Drifter etwas anderes ist als andere Spiele. Mehr Infos gibt es hier

Escape Lala 2

Escape Lala 2 (App Store-Link) ist der mittlerweile zweite Teil der Escape Lala-Reihe, die laut Entwickler-Info „mit einer neuen Geschichte und viel längerem Gameplay“ aufwarten kann. Es gilt, ein Land mit tollen Landschaften und vielen Überraschungen zu erkunden, darunter düstere, feuchte Höhlen, sonnige Natur und eine riesige Burg mit Skeletten – und das alles in einer Retro-PixelArt-Grafik. Mehr Infos gibt es hier

Weltraum Tinte

„Fliegen ist alles!“ – so lautet der Untertitel dieses neuen und ungewöhnlichen Weltraum-Sidescrollers (App Store-Link). „Ein einstmals friedlicher Planet ist einer Invasion zum Opfer gefallen und Du kämpfst Dich mit Deinem Raumschiff durch ständig herannahende Alien-Angriffswellen“, heißt es auch in der Beschreibung im App Store. „Manövriere Dein Schiff durch endlose exotische Landschaften, bestehe die unzähligen Herausforderungen und knacke den Highscore. Während Deinem Flug sammelst Du Energie-Kristalle, um Deinen Weg fortsetzen zu können. Finde und erkämpfe dir die Spezialwaffe und setze sie klug ein, um schwierige Situationen zu lösen. Erweitere Deine Fähigkeiten, besiege Deine Gegner und überlebe solange wie möglich.“ Hier gibt es mehr Infos. 

Pocket City

Dieses Prinzip gilt nun auch sogar für den Mac, denn die Entwickler von Codebrew Games haben ihre beliebte Simulation nun auch im Mac App Store veröffentlicht. Erstaunlicher-, oder besser erfreulicherweise kostet die Desktop-Version des Spiels dort auch nur 4,49 Euro – ein Preis, den man absolut verschmerzen kann, da auch hier auf In-App-Käufe, Werbung oder Abonnements verzichtet wird. Pocket City (Mac App Store-Link) benötigt außerdem nur etwa 78 MB an freiem Speicherplatz sowie OS X 10.10.0 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung ist von Seiten der Entwickler gegeben. Mehr Infos hier

Sky: Children of the Light

„Das Spiel (App Store-Link) wurde speziell dafür erdacht, gespielt und geteilt zu werden – mit Menschen, die man mag“, so ließen die Entwickler verlauten. Wie bereits während der Keynote bekannt wurde, wird es in Sky möglich sein, mit bis zu acht Gamern aus der ganzen Welt gleichzeitig spielen zu können. „Spiele sollten von so vielen Menschen wie möglich gemocht werden. So wurden wir ermutigt, diese Idee bei uns aufzugreifen. Das bringt unsere Spiele zum ersten Mal auf mobile Geräte – eine Plattform, auf die viele Menschen auf der ganzen Welt zugreifen können.“ Hier klicken für mehr. 

Texas Hold’em

Es ist schon relativ ungewöhnlich, dass Apple ein Spiel im App Store veröffentlicht. Einen Klassiker gab es aber schon vor über einem Jahrzehnt: Texas Hold’em (App Store-Link). Damals ursprünglich für den iPod konzipiert und zum Start des App Stores auf das iPhone übertragen worden, meldet sich das Spiel jetzt in einer überarbeiteten Fassung zurück. Mehr Infos gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de