Kamera-Linse leicht verschoben: Alte Hüllen passen nicht perfekt aufs iPhone XS

Anscheinend passen Schutzhüllen für das iPhone X nicht perfekt für das neue iPhone XS.

iphone xs max

Eigentlich sind wir davon ausgegangen, dass sich an der Bauweise des neuen iPhone XS im Vergleich zum Vorgänger nichts geändert hat. Doch wie sich nun, nur einen Tag vor der Veröffentlichung herausstellt, scheint sich die Kamera-Linse beim neuen iPhone XS um ein paar Millimeter verschoben zu haben.

Deutlich wird das, wenn man eine der neuen Schutzhüllen für das iPhone XS direkt von Apple zusammen mit dem alten iPhone X ausprobiert. Die Unterschiede sind nur gering und sorgen in der Praxis nicht unbedingt für Probleme, sind aber deutlich sichtbar, wie die folgenden Bilder zeigen. Auf dem ersten Bild seht ihr das iPhone X in der Apple-Lederhülle für das iPhone X, auf dem zweiten Bild seht ihr das iPhone X mit einer Apple-Lederhülle für das iPhone XS.

iPhone X Schutzhülle X

iPhone X Schutzhülle XS

Nun stellt sich natürlich die Frage, wie es mit Drittanbieter-Zubehör aussieht. Insbesondere bei besonders knappen Aussparungen und sehr harten oder weichen Materialien könnte es durchaus zu kleineren Problemen kommen. Solltet ihr tatsächlich von einem iPhone X auf ein iPhone XS wechseln, solltet ihr eure bisherigen Hüllen aber erst einmal in Ruhe ausprobieren, bevor ihr schon jetzt eine neue kauft – schließlich habt ihr schon genug Geld investiert.

Auf der anderen Seite muss man natürlich fragen: War diese minimale Änderung an der Position der Kamera-Linse wirklich zwingend erforderlich? Immerhin hat sich an der Größe der Aussparung nichts geändert.

Kommentare 51 Antworten

  1. Kann mir nicht Vorstellen dass irgendjemand bereits das tolle iPhone X für ein neues XS tauschen wird. Das X ist so gut in Verarbeitung und Werterhalt dass es sicher 3 Jahre halten wird.
    Alles andere wäre doch resourcenverschleiss, ausnahme eine weitergabe des X 😉

  2. Sind das wirklich ein paar Millimeter? Wieviel Millimeter sollen es denn sein? Nach Definition von „ein paar“ sollten es mindestens 2-3mm sein, die erkenne ich auf dem Bild aber nicht.
    Da wurde wohl, ob der Dramatik, etwas übertrieben, oder?

    1. Beide Bilder oben zeigen verschiedene Hüllen! Sind denn beim iPhone X beide Hüllen passgenau im Bereich der Linse? Das verrät der Autor an dieser Stelle nämlich nicht. Des Weiteren wurde ja die Kamera beim Xs modifiziert und bekam einen neuen Sensor. Vielleicht hat sich auch dadurch die Konstruktion ein klein wenig geändert?! Auch darüber verliert der Autor kein Wort.
      Und selbst wenn die Kamera beim XS tatsächlich etwas weiter nach oben gerutscht ist – das Langloch der Hülle kann mit einem feinen Bohrer entsprechendem Durchmessers leicht nach oben den 1 oder 2 mm „ausgefräst“ werden.

  3. Hat irgend jemand der letzten Freitag ein iPhone oder eine Watch bestellt hat schon eine Versandbenachrichtigung erhalten???

    Bei mir steht seitdem immer noch
    „Versand wird vorbereitet“ im Status!

    1. Ich habe schon iphon xs geholt aber von ippelstore ,ich habe ein E-Mail von Media Markt am Donnerstag Abend bekommen dass iPhone xs am Freitag da ist aber leider war nichts

  4. Das erklärt, warum auf der Apple-Seite die Kompatibilität zum X bei den neuen Hüllen nicht gelistet ist. Blöd finde ich nun nur, dass Apple die Hüllen für das X nicht mehr verkauft. Mal schauen wo ich noch eine schwarze Lederhülle für mein X bekomme.

  5. Ahhh ich brauch ne Hülle für das x
    Meine ist gestern kaputt gegangen.

    Wollte ne originale von Apple aber da gibt es keine mehr zu bestellen

  6. Das iPhone: Beste Technik, beste Verarbeitung der besten Materialen für das besten Gefühl in den Händen und einer sagenhaften Optik, zu einem stolzem Preis. Das alles verpackt ihr in einem Stück Plastik – die Burka für Smartphone. Steigern lässt sich das nur noch mit einer Apple-Watch. So bleibt das ohnehin geschändete Phone in der Hosentasche, weil alles Wichtige auf der Uhr angezeigt wird. Und? Tauscht ihr euch mit euren Freunden auch darüber aus, wie schwer es war sich zwischen der Farbe Silber und Gold zu entscheiden? … obwohl das Phone sofort nach dem Kauf in die Burka verschwand?

    1. …geht es dir nicht gut Lurchi, hast du deine Medikamente nicht bekommen oder sind sie falsch dosiert?

      Es gibt halt Leute, die ihr iPhone auf der Arbeit schützen müssen, da dort eine Beschädigung schnell passieren kann. Bei mir ist es so. In der Freizeit geniesse ich es gerne ohne Hülle.
      Außerdem ist es Leder und nicht Plastik – ätsch!

    2. 😂 genau… ich bin eigentlich auch kein Fan von diesen dämlichen Hüllen/cases, damit hab ich mir die Rückseite meines 6er iPhones ordentlich versaut, da sich dazwischen allerhand dreck ansammelt. Bis zum 4s gabs immer eine Ledertasche. Aber leider steht seit dem 6er die Kamera ja so dämlich hervor, dass man praktisch zu einer Hülle gezwungen wird, wenn man vermeiden möchte, dass das Kameraglas Schaden nimmt, wenn das iPhone auf dem Tisch liegt…

    3. Ach Lurchi, das ist jetzt sicher ganz ganz hart für dich – aber DU bist NICHT der Maßstab für die die komplette Menschheit!
      Und wenn Alu, Edelstahl oder Glas „das beste Gefühl in den Händen“ erzeugen würde, würde man Lenkräder damit beschichten…

        1. Okay, das ist schade. Dann hatte ich scheinbar bisher immer Glück und war von Qualtätsschwankungen unbetroffen. Sowohl beim iPhone 5S, 6S und X hat das Ledercase tadellos gepasst.

  7. Ich weiß ja nicht, was die Jungs und Mädels bei apogefahren so machen, aber liest man die Apple Fachpresse, wäre dieses „Mysterium“ bereits aufgeklärt: Die Kamera ist aufgrund größerer Sensoren.. größer. Überraschung! (Vgl. DaringFireball)

    Und etwas weiter heraus schaut die Kamera auch. Kann also bei ner 10er hülle unter Umständen sein, dass das Glas der Kamera nicht so gut geschützt ist. Müsste man mal genauer testen.

    Jedenfalls Chapo an unsere „Techjournalisten“ von appgefahren. Wieder mal nur alles mit halbem arsch überflogen, was Leute mit echtem Fachwissen so über das iPhone XS schreiben. Weiter so! Werdet nur immer offensichtlicher zum Clickbait Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de