Im Angebot: Magnetisches Lightning Ladekabel für nur 12,95 Euro

Wer sein iPhone oder iPad mit einem magnetischen Lightningkabel aufladen möchte, bekommt jetzt das passende Angebot.

Lightning-125cm-Titel-1

Der Online-Shop vapiao.de hat ein neues Angebot am Start. Die Betreiber haben uns informiert, dass das magnetische Lightningkabel aktuell für nur 12,95 Euro statt für 24,95 Euro verkauft wird. Das Angebot ist solange gültig wie der Vorrat reicht. Der Versand ist kostenlos.


  • Magnetisches Lightningkabel für 12,95 Euro (zum Angebot)

Am MacBook möchte ich den MagSafe-Anschluss einfach nicht missen. Das ist sicher auch einer der Gründe warum ich noch nicht auf die neuste Generation umgestiegen bin. Obwohl das Lightningkabel bei iPhone und iPad sehr komfortable ist, wäre hier ein MagSafe-ähnlicher Anschluss ebenfalls sehr lobenswert. Da Apple diese Technik nicht anbietet, sind Drittanbieter gefragt.

Ladegeschwindigkeit ist nicht ganz so hoch

Das magnetische Ladekabel besteht aus zwei Teilen. Der Adapter muss in den Lightning-Port gesteckt werden und kann dort verbleiben. Per Magnete kann das Kabel angeschlossen werden und richtet sich automatisch aus. Bleibt man jetzt beispielsweise am Kabel hängen, reißt man nicht das iPhone vom Tisch, sondern lediglich das Kabel.

Lightning-125cm-Adapter-2

Das Kabel ist 125 Zentimeter lang und lädt das iPhone mit 5V und 1A auf – das geht mit anderen Ladegeräten deutlich schneller. Das Produkt ist mit allen Apple-Geräten kompatibel, die über einen Lightning-Anschluss verfügen.

Vergleichbare Produkte kosten mindestens 20 Euro, abgesehen von ebay-Angeboten direkt aus China. vapiao.de ist ein deutscher Anbieter, wo auch der Support und die Kontaktaufnahme ohne Probleme möglich sind.

Anzeige

Kommentare 28 Antworten

      1. Lol. Ja, mittlerweile ist es die reinste Farce. Tooling-Chain hin oder her. Andere schaffen es auch in der Hälfte der Zeit Stecker zu konstruieren und zu produzieren.

    1. Ich warte auch noch. Ich denke mal, wenn Apple zweimal den Anschluss gewechselt hat, dann liegt das Ding im Briefkasten…

    1. Was ist los mit euch? Wenn du schon den Beitrag nicht zu Ende liest, kommst du doch sicher auf die Idee, warum es solche Adapter überhaupt gibt, oder? ODER?

    2. Nein. Aber ist es ein Problem zu Fuß zu gehen oder die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen? Auch nicht. Es geht um Bequemlichkeit. Zudem fällt dein Gerät nicht auf den Boden, wenn jemand über das Kabel stolpert. Jaja, man muss das Kabel eben so legen, das… Solche Argumente kommen dann von kinderlosen Haushalten.

        1. Gut, jetzt verstehe ich. Wenn es mir also mal wichtig sein sollte mein iPhone zu laden, dass das Ladekabel in der Gegend rumhängt dann kann ich diesem Drang nachgehen. Bis dahin lass ich es wie bisher nachts an der Strippe.

        2. Glück gehabt. Das schöne an der freien Marktwirtschaft ist, dass jeder für sich entscheiden kann, ob er was für notwendig hält oder nicht. Und ich bin vermutlich nicht der einzige. Allein für Empörung seinerzeit als die MacBook-MagSafe-Adapter nicht mehr mit abgewinkelten Kabel ausgeliefert wurden, zeigen dies.

  1. Puhh. Das muss wohl weg. Aktuell sehe ich das Ding als total sinnlos an. Dauerhaft kann man das Ding nicht stecken lassen beim iPhone 6 ist die untere Kante gewölbt.
    Also der Mehrwert erschließt sich mir überhaupt nicht.

    STR

  2. Das mit den 5V und 1A versteh ich nicht ganz! Entscheidend ist doch in welches Netzteil ich den USB Stecker stecke oder hab ich da in der Schule was verpasst?

  3. Wollte mir soeben 2 dieser Kabel holen. Leider ist das Pad Pro in der Liste nicht aufgeführt.
    Dann geht’s damit auch nicht, oder hat da jemand schon andere Erfahrungen?

  4. Kickstarter Magcable hat das auch alles versprochen… Am 16.10. bezahlt, seit Ende November wird versprochen, verschoben, etc…
    Sehr langweilig…
    Bin neugierig ob alle 3303 Unterstützer ihre Kabel heuer bekommen…

  5. 3 heute erhalten, musste meine handy hülle etwas abändern. Nun ist der Adapter schön passgenau. Also ich bin sehr zufrieden, macht auch qualitativ einen guten Eindruck ?? danke für den Tipp ??

  6. Habe auch drei erhalten… eins davon bringt die Meldung auf mein 5s dass das Zubehör kein von Apple zertifiziertes ist und verweigert das Laden… muss mal den Shop kontaktieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de