Netatmo: Sicherheitskameras Presence und Welcome jetzt mit Google Assistant kompatibel

Der französische Hersteller Netatmo hat Neuigkeiten bezüglich der eigenen Überwachungskameras Presence und Welcome zu vermelden.

Netatmo Presence Welcome

Vielen Lesern unseres Blogs ist das französische Unternehmen Netatmo wohl vor allem durch die beliebte Wetterstation, die über verschiedene Innen- und Außensensoren erweitert werden kann, bekannt. Seit einiger Zeit ist Netatmo allerdings auch mit den beiden Sicherheitskameras Presence und Welcome am Smart Home-Markt vertreten. Diese beiden Produkte wurden nun mit neuen Funktionen ausgestattet.

Nutzer von Presence und Welcome können nun die Bilder ihrer Kameras auf ihrem Fernseher ansehen oder das Flutlicht von Presence mit dem Sprachassistenten von Google einschalten. Netatmo launcht ein automatisches Software-Update, das die Sicherheitskameras mit dem Google Assistant kompatibel macht. Das Update gilt für alle Presence- und Welcome-Kameras, einschließlich derer, die bereits auf dem Markt sind.

Mit dem Google Assistant von Google Home lässt sich die Google-Suche unterstützen, die Musiklautstärke steuern, tägliche Aufgaben managen und smarte Elemente steuern. Mit dem Satz „Ok Google“, startet der Sprachassistent. Besitzer von Presence und Welcome können Google ab sofort bitten, ihnen in Echtzeit auf einem mit Chromecast ausgestatteten Fernseher zu zeigen, was bei ihnen zuhause passiert („Ok Google, zeig mir die Garten Kamera auf meinem Fernseher“), zudem können sie das Flutlicht von Presence mit einem einfachen Sprachbefehl ein- oder ausschalten („Ok Google, schalte das Licht im Garten an“).

Presence und Welcome eignen sich für verschiedene Einsatzorte

Die Außen-Überwachungskamera Presence erkennt und benachrichtigt Benutzer in Echtzeit, wenn jemand versucht, ins Haus einzubrechen, Fahrzeuge in die Einfahrt fahren oder Tiere im Garten sind. Die Presence ist mit einem integrierten Flutlicht ausgestattet, das Benutzer manuell aktivieren oder programmieren können, wenn die Kamera eine Person, ein Auto oder ein Tier erkennt. Welcome hingegen ist eine Innen-Überwachungskamera, die Benutzer sofort über deren Smartphone warnt, wenn sie einen Eindringling oder einen Fremden zu Hause entdeckt. Die Kamera sendet ein Bild des Gesichts zusammen mit einem Video. Dank integrierter Gesichtserkennung identifiziert Welcome auch bekannte Gesichter.

Die Netatmo Presence ist auf der Website des Herstellers sowie bei verschiedenen Online-Händlern, darunter auch bei Amazon, zu Preisen ab 269,99 Euro erhältlich. Die gleichen Bezugsmöglichkeiten gelten für die Netatmo Welcome, die sich momentan für 167,83 Euro bei Amazon erwerben lässt.

 

Smarte Überwachungskamera für den Außenbereich...
599 Bewertungen
Smarte Überwachungskamera für den Außenbereich...
  • SCHÜTZEN SIE IHR EIGENTUM: Sie werden sofort über Ihr Smartphone darüber informiert, was vor Ihrem Haus vorgeht
  • ABSCHRECKUNG TAG UND NACHT: Die intelligente Beleuchtung schaltet sich bei Bedarf ein und vertreibt ungebetene Besucher
Netatmo NSC01-EU, Smarte Überwachungskamera für...
512 Bewertungen
Netatmo NSC01-EU, Smarte Überwachungskamera für...
  • SCHÜTZEN SIE IHR HAUS: Benachrichtigungen über eindringlinge direkt an ihr smartphone
  • SIE BEKOMMEN INDIVIDUELLE MELDUNGEN: Welcome erkennt Gesichter und sagt Ihnen, ob es sich um ein unbekanntes oder ein wohlbekanntes Gesicht handelt. WLAN Spezifikationen:- Funkverbindug zwischen den...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de