Over: Kreative Foto-App für Texte auf Bildern ist Apples Gratis-App der Woche

Wir haben mal wieder gute Nachrichten: Auch heute kann im App Store ordentlich gespart werden. So wird die Foto-App Over dank Apple verschenkt.

Over

Vielleicht habt ihr schon vor knapp einem Jahr zugeschlagen, vielleicht kennt ihr die App aber auch gar nicht: Over (App Store-Link) ist Apples neue Gratis-App der Woche. So könnt ihr aktuell immerhin 3,99 Euro sparen, denn so viel hat die mit vier Sternen bewertete Foto-App seit Oktober durchgängig gekostet. Mit Over lassen sich um Handumdrehen schicke Texte auf Fotos einfügen, dank zahlreicher Vorlagen und Einstellungen sind eurer Kreativität dabei kaum Grenzen gesetzt.


Die Handhabung von Over könnte übrigens einfacher nicht sein, ich habe die Universal-App zum Testen auf dem iPhone installiert. Nach dem Start der App kann man mit nur einem Klick ein neues Projekt erstellen und ein Bild aus der eigenen Foto-Bibliothek auswählen. Besonders praktisch finde ich die Bedienung danach im Querformat, hier wählt man über zwei Menüs am linken und rechten Bildschirmrand, die man prima mit dem Daumen bedienen kann, einfach die gewünschten Optionen aus.

In Over gibt es jeden Tag neue Sticker

Prinzipiell gibt es in Over zwei Möglichkeiten: Zum einen kann Text in verschiedenen Farben und Schriftarten eingefügt werden, auch Zeilenabstand, Ausrichtung und Größe lassen sich frei bestimmen. Zudem verfügt Over über zahlreiche Sticker, die man auf das Bild legen kann. Neben vielen Happy-Birthday-Stickern und Formen wie Herzen oder Kreisen gibt es im Starter-Paket auch zahlreiche Zitate und kleine Sprüche, die man direkt auf das Bild legen kann.

Over bietet aber noch mehr: Jeden Tag werden in der App neue Sticker kostenlos angeboten, die man direkt auf dem Gerät speichern kann, um sie später zu verwenden. Zudem gibt es in Over einige Premium-Pakete, die man für jeweils 99 Cent oder im Bundle für 4,99 Euro freischalten kann. Von diesen In-App-Käufen solltet ihr euch nicht abschrecken lassen, denn sie sind definitiv optional. Auch ohne zusätzliche Ausgaben bietet Over sehr viele Möglichkeiten.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Ich habe mir die App gerade runtergeladen und ausprobiert. Selbst die einfachsten Funktionen machen mir schon Spaß. Doof finde ich nur, dass alles immer in englisch ist, aber wenn man ausprobiert, dann kommt man schon irgendwie klar. Aber DEUTSCH wäre trotzdem sehr gut.

  2. …und viele Features sind nur nach Einwurf von Geld verfügbar. Viele dieser Features waren gestern noch kostenlos zu haben und wurden in der letzten Nacht kostenpflichtig gestellt. Ich weiß das, weil ich leider genau in der Umstellungsphase „nachladen“ wollte und mit der Meldung, dass die App gerade aktualisiert wird, nichts aus dem AppStore ziehen konnte, um dann später zu sehen, dass vieles, das vorher kostenlos war, plötzlich einen Preis hatte. Einige Features waren in der App selbst noch mit „free“ bepreist, im AppStore aber schon mit X EURO. Ich hab die App wieder gelöscht, weil ich das Vorgehen nicht schätze.

  3. Hab ich schon seit 2-3 Jahren u nutzte sie häufig. Nur Standart ohne Zukäufe. Ärgerlich mit den letzten updates änderte u. verschlechterte sich die Menü Führung.

  4. Ich ärger mich immer wieder darüber dass ihr uns Apps vorstellt und anpreist die dann im App-Store voller negativer Bewertungen sind. Lest ihr die Rezensionen nicht? Ihr solltet das in eure eigenen Bewertungen einfließen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de