Photo+: Einfacher Image-Viewer aus dem Mac App Store

Mal wieder etwas neues aus dem Mac App Store: Photo+ ist vor rund einem Monat erschienen und klettert aktuell in den Charts nach oben.

Photo+ aus dem Mac App StoreMac-User werden das Problem kennen: Ein paar Bilder vom USB-Stick oder Speicherkarte möchte man sich gemeinsam am großen Bildschirm ansehen. In iPhoto möchte man die Schnappschüsse aber nicht gleich importieren. Klar, man kann die Fotos mit „Vorschau“ öffnen, wirklich schick ist das aber nicht.


Wer bereit ist, für eine angenehmere Lösung 1,79 Euro zu bezahlen, sollte einen Blick auf Photo+ (Mac Store-Link) werfen. Die aktuell mit viereinhalb Sternen bewertete App punktet mit einem schlichten Design, ausreichenden Funktionen und einer einfachen Handhabung.

Die gute Idee fängt bereits beim Öffnen der Fotos an. Entweder markiert man sie manuell und öffnet sie dann alle gemeinsam, alternativ kann man aber auch ein Foto in Photo+ schieben und dann alle Fotos aus dem gleichen Ordner automatisch öffnen lassen. Da die App im Sandbox-Modus läuft, muss man hier jedoch zwei mal „semi“-manuell auf „Open“ klicken. Gerade bei Ordnern, in denen noch viele andere Dateien liegen, ist das aber sehr praktisch.

Um durch die Fotos zu navigieren, kann man nicht nur die bekannten Wischgesten verwenden, sondern auch die Pfeiltasten. Mit links und rechts kann man in Photo+ zum nächsten Bild springen, mit oben und unten kann gezoomt werden. Außerdem wird eine kleine Leiste mit Vorschau-Bildern angezeigt, in der man gewünschte Bilder noch schneller findet.

Ansonsten bietet Photo+ ein paar nette Extras. Man kann Bilder natürlich rotieren oder einzelne Teile ausschneiden und im Vollbild-Modus kleine Dia-Shows starten. Man kann sogar Bilder mit einem Klick auf Facebook oder Twitter teilen, das ist für Freunde der Netzwerke sicher eine praktische Sache. Außerdem kann man Favoriten markieren, die man dann automatisch in einen anderen Ordner kopieren kann.

Kein Zweifel: Photo+ punktet nicht mit großen Innovationen, sondern verpackt kleine nützliche Funktionen in einer netten Umgebung.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Hallo, ein schönes Programm allerdings mit dem Schönheitsfehler, dass es offenbar kein Retina Display unterstütz. Die Bilder sehen ziemlich verwaschen aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de