Pokémon GO: Glücks-Pokémon, Registeel & neustes Update

Folgend findet ihr die wichtigsten News rund um Pokémon GO.

gluecks pokemon

Nachdem ich ein wenig die Lust an Pokémon GO verloren hatte, bin ich aktuell wieder aktiver. Und das liegt vor allem an den vielen Events und Neuerungen in Pokémon GO. Und die neusten Informationen rund um das Spiel möchte ich gesammelt an euch weitergeben.


Was sind Glücks-Pokémon?

Mit dem neusten Update auf Version 1.81.3 für iOS wurde das Spiel für die neuen Glücks-Pokémon optimiert. Hierbei handelt es sich um Pokémon, die besondere Eigenschaften annehmen können, allerdings nur dann, wenn man sie mit Freunden tauscht. Sie werden zu glänzenden Glücks-Pokémon und benötigen weniger Sternenstaub für Power-Ups. Glücks-Pokémon werden gesondert im Pokédex gelistet.

Es gibt allerdings keine Garantie, dass ein Pokémon beim Tauschen zu einem Glücks-Pokémon wird, allerdings erhöht sich die Chance, wenn das Pokémon möglichst lange in der Box des Trainers verbracht hat. Bedeutet: Je älter das Funddatum, desto höher ist die Chance beim Tauschen ein Glücks-Pokémon zu erhalten. Ob der Fangort ein entscheidender Faktor ist, wollten die Entwickler bisher nicht preisgeben.

Des Weiteren könnt ihr ab sofort die Freundesliste sortieren, und zwar nach Name, Spitzname, Freundschaftslevel oder Geschenk. Ebenfalls praktisch: Ihr könnt einen eigenen Spitznamen vergeben, und so den In-Game-Namen die echten Namen hinzufügen. Neu ist auch, dass Geschenke Sternenstaub enthalten können und Trainer für das Verschicken von Geschenken Erfahrungspunkte erhalten. Nicht gesendete Geschenke können nun auch aus dem Beutel entfernt werden.

Registeel erscheint in Raid-Kämpfen

registeel

Seit wenigen Tagen lässt sich das legendäre Pokémon Registeel in 5-Sterne-Raids antreffen. Das Eisen-Pokémon löst das legendäre Pokémon Regice vom Typ Eis in Raid-Kämpfen ab und bleibt bis zum 16. August 2018. Dieses Legendäre Pokémon vom Typ Stahl ist genau wie Regice stark gepanzert, doch gegen Feuer-, Kampf- und Boden-Attacken hat es eine Schwäche.

Besonders gute Konter sind Lavados, Entei, Glurak oder Flamara mit Feuer-Attacken, ebenso empfehlenswert sind Machomei mit Kampf-Attacken. Achtet darauf, dass die Pokémon die richtigen Attacken haben, um Registeel besiegen zu können. Fünf gute Trainer sollten ausreichend sein.

Safari Zonen Event in Yokosuka, Japan

safarizoneyokosuka

Die ersten beiden Safari Zonen Events sind schon Geschichte. Zwischen dem 29. August und 2. September findet in Yokosuka das nächste Event statt. Auch hier gilt es mal wieder weltweite Aufgaben zu erledigen, um eine Belohnung freischalten zu können. Auf dem Bild könnt ihr einige Pokémon sehen, die vermehrt beim Event vertreten sein werden.

Achja: Einen kleine Fehler gibt es im neusten Update. Beim Fangen eines Pokémon wird eine Beere angezeigt, obwohl keine verwendet wurde. Habt ihr den Fehler auch?

‎Pokémon GO
‎Pokémon GO
Entwickler: Niantic, Inc.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Besonders gut finde ich auch die neue Auflistung der Raids.

    Endlich wird die Restdauer in der Übersicht angezeigt und man kann diese nun auch endlich scrollen, wodurch man endlich mal mehr als 6 Raids gleichzeitig sieht ??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de