RISIKO: Brettspiel wird zur iPad-App

6 Kommentare zu RISIKO: Brettspiel wird zur iPad-App

Erst vor wenigen Tagen hat Electronic Arts RISIKO fürs iPad veröffentlicht. Damit ihr einen ersten Eindruck von der App bekommt, haben wir ein Video angefertigt. Allerdings werdet ihr im Video feststellen, dass das Spiel schon recht langweilig ist. Für 3,99 Euro kann man die iPhone Version kaufen, für 5,49 Euro die iPad Variante.

[vsw id=”lW0kSUWadu8" source=”youtube” width=”640" height=”385" autoplay=”no”]


Kommentare 6 Antworten

  1. Hey ich find Risiko echt super aber es heißt das es bei dem App. Keine gescheiten ki Spieler gibt endweder sind die zu schwach oder zu stark bzw. haben immer würfelglück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de