SCHLAND! WM-Apps im Überblick

Kommentar schreiben zu SCHLAND! WM-Apps im Überblick

Die WM kommt so richtig in Schwung, viele von euch schauen heute das Deutschland-Spiel. Für die Halbzeitpause sollte nicht nur der Klogang, sondern auch der Blick auf das iPhone eingeplant werden. Wir haben passende Apps für euch.


Zunächst einmal müssen wir mit einer schlechten Nachricht beginnen. Eigentlich wollten wir die App WM-Sticker vorstellen, mit der ihr euch eigene Sammelbilder erstellen könnte. Seit einigen Tagen ist die App allerdings aus dem Store verschwunden, nicht einmal die Entwickler wissen warum. Wir drücken die Daumen und hoffen, dass sich die Lage bald wieder aufklärt.

Für etwas Abwechslung kann dagegen die kostenlose App Fussball 2010 dienen. Es gibt vier verschiedene Mini-Spiele, in denen ihr euer Können unter Beweis stellen und so viele Punkte wie möglich erzielen müsst. Egal ob Torwand oder Dribbel-König – die Highscores könnt ihr via OpenFeint verwalten.

Wo wir gerade bei Torwand sind: Zum Elfmeterpunkt geht es auch bei Spotflick, einer äußerst hübsch gemachten App, die bisher kaum Aufmerksamkeit im App Store bekommen hat. Versucht beim Elfmeterschießen gegen King Kahn oder David Seaman erfolgreich zu sein – auch hier ist eine OpenFeint-Unterstützung vorhanden.

Ihr müsst schon vor Abpfiff auf die Toilette, wollt aber kein Tor verpassen? Dann ladet euch den Fussball Live Ticker von Fussball.de auf euer iPhone. Die App ist kostenlos, es werden sogar Push-Benachrichtigungen unterstützt. Und das beste: Nach der WM könnt ihr die App in Bundesliga und Champions League gleich weiter verwenden.

Das ganze ist natürlich nur eine kleine Auswahl an Apps. Ihr wollt mehr? Dann klickt einfach diesen Link. Oder habt ihr etwa eine ganz andere App, die euer persönlicher WM-Favorit ist? Dann lasst es uns und die anderen User wissen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de