Sewer Escape: Explosiver Endless-Jumper mit niedlichen Hamstern

Die kleinen Hamster in Sewer Escape wollen der Kanalisation in diesem Endless-Jumper entkommen und benötigen dringend Hilfe.

Sewer EscapeWahrscheinlich kennt jeder den Klassiker Doodle Jump, in dem man über kleine Plattformen immer höher und höher springen muss. Eine ganz ähnliche Spielweise findet man auch bei Sewer Escape (App Store-Link), nur dass Grafik, Sound und Steuerung anders gestaltet sind. Sewer Escape liegt als Universal-App für iPad und iPhone vor und kostet zur Einführung 89 Cent. Das Spiel bringt es im Download auf rund 63 MB und ist bereits für das iPhone 5 optimiert.


Beim ersten Start der App bekommt man ein kleine Einführung in die Geschichte der drei kleinen Hamster, die versuchen der Kanalisation zu entkommen und dabei mit radioaktivem Material in Berührung kommen. Dadurch mutieren die Hamster und bekommen unglaubliche Fähigkeiten. Nebenbei wird erwähnt, dass während der Erstellung des Spiels keine Tiere zu Schaden gekommen sind. Nach einer kleinen Einführung geht es auch schon los und der kleine Hamster wird aus einer Kanone geschossen und muss so weit wie möglich nach oben kommen.

Die Steuerung in Sewer Escape ist denkbar einfach, da man immer nur auf den Hamster tippen muss, damit er daraufhin nach oben beschleunigt. Während man nach oben fliegt kann man allerhand Dinge einsammeln, welche helfen das Ziel zu erreichen. Neben dem Sammeln von Coins, um im Shop Power-Ups zu erwerben, lassen sich diverse Power-Ups durch Berühren aktivieren. Bei den Power-Ups gibt es eine vielfältige Auswahl vom Raketenantrieb bis zum toxischen Schweben.

Erworbene Power-Ups aus dem Shop bekommt man während des Spiels auf der rechten Seite angezeigt und kann diese bequem durch einen Klick aktivieren. An der linken Seite sieht man eine Art Level-Übersicht, in der man sehen kann wie weit man es schon gebracht hat. Hat man eine neue Zone erreicht, wird dem Spieler eine kleine Pause gegönnt, bevor es in die nächste Zone weitergeht. Fällt man während des Spiels mit seinem Hamster aus dem unteren Bildschirmrand, ist das Spiel beendet.

Sewer Escape ist dem Stil von Doodle Jump schon sehr ähnlich, besticht aber durch schönere Grafik und tollen Sound. Der Humor kommt dabei auch nicht zu kurz – ab und zu sollte man einfach mal ein wenig warten und hören, was die beiden Hamsterkollegen für Sprüche raushauen, bevor sie aus der Kanone geschossen wird. Sewer Escape bietet eine Anbindung an Game-Center und ist ein toller Endless-Jumper, der auf jeden Fall einen Blick wert ist.

Trailer: Sewer Escape

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de