Skitch: Bilder, Webseiten und Karten mit Anmerkungen versehen

Evernote hat mit Skitch eine neue iPad-Applikation auf den Markt gebracht, mit der man spielend einfach Anmerkungen in Bilder einfügen kann. Wir haben sie direkt verfilmt (YouTube-Link).

Skitch (App Store-Link) kann kostenlos auf das iPad geladen werden und hilft dabei, wenn man Bilder nicht richtig in Worte fassen kann oder will – man nimmt einfach das Bild selbst und macht darauf Anmerkungen. In Skitch spielt es dabei kein Rolle, ob es sich um eine Fotografie, Webseite oder eine Karte handelt.

Fertige Bilder können über verschiedene Wege exportiert werden, zum Beispiel ganz einfach per Mail. Wer noch mehr Möglichkeiten sucht, kann sich Skitch auch auf seinem Mac installieren. Die Mac-Version hat früher übrigens weit mehr als 10 Euro gekostet.

Kommentare 12 Antworten

  1. Fallt alle über mich her: Schon auf dem Mac zu nichts zu gebrauchen und die iPad-Version ist einfach nur hässlich (und ebenso zu nichts zu gebrauchen). Wer Spaß dran hat, dem sei’s vergönnt – und jetzt duck‘ ich mich weg… 🙂

      1. Super App fürs iPad. Wer wie ich oft mit Screenshots arbeiten muss, um seinen Usern das eine oder andere anhand eines Bildes zeigen zu müssen, weiß diese App auf jeden Fall zu schätzen. Ich hab sie schnell runtergeladen und getestet. Sie tut genau das was sie soll. Und intuitiver kann ich mir genau das nicht vorstellen. 5 Sterne!

      1. Wenn sich der künstlerische Anspruch darauf beschränkt Kreise und Pfeile in schon vorhandene Bilder zu zeichnen, kann es mit der Kreativität nicht weit her sein.

    1. Der Suche schließe ich mich an.

      PS: Ich habe bisher Doodley Moore, SketchBook und iPhotonic ausprobiert. iPhotonic machte eigentlich einen guten Eindruck. Leider fehlt mir jedoch die Markierungsfunktion (wie ein Textmarker) fehlt und es wird noch stärker komprimiert als bei Skitch (wobei die Bilder immerhin auch kleiner werden – Skitch macht sie ja viel größer).

      1. Skitch selbst habe ich natürlich auch ausprobiert, such halt noch was besseres.

        @DieFel: Das es Skitch auch für’s iPhone gibt war dir ja klar oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de