Sky Go 2.0: Nach Update alles besser? (Update)

Sky hat nicht nur den Namen der iPad-Applikation geändert, sondern auch einige Optimierungen für iPhone- und iPad-Nutzer durchgeführt.

Wer die Sky-App (iPhone/iPad) nutzt, wird auch mit den Problemen der Software vertraut sein. Immer wieder bricht die Verbindung ab, immer wieder kann man die App überhaupt nicht starten. Wenn man sich jetzt überlegt, dass Sky für diesen Dienst ab dem 18. April 12 Euro kassieren will (natürlich im Jahres-Abo) – nein, Danke.


Aber nun zum Update: Vielleicht hat sich ja alles geändert, die App läuft rund und man hat Freude beim Ansehen von großen Sport-Events. Also gleich noch im Bett die App aktualisiert und auf dem iPad Formel 1 schauen – denkste…

Als ich die App direkt starten wollte, bekam ich außer dem Startbildschirm nichts zu sehen, mal wieder ein Absturz. Auch ein Neustart des iPads hat nichts genutzt.

Gerne hätten wir euch über die neuen Funktionen der Version 2.0 informiert. Schließlich hat man die Sport Clips für jeden zugänglich gemacht, eine Option geschaffen, gleichzeitig auf Datencenter und laufendes Programm zuzugreifen und die Performance und Funktionalität optimiert.

Gerne würden wir erfahren, wer von euch das Update ebenfalls geladen hat. Welche Erfahrungen durftet ihr machen? Ist die App euch 12 Euro im Monat wert?

Update: Wie einige User schnell festgestellt haben, ist die App nicht mehr im App Store vorhanden. Warum die App nun komplett entfernt wurde wissen wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht, aber vielleicht haben die Entwickler selbst festgestellt, dass eine nicht richtig funktionierende App einfach keinen Sinn macht.

Update 2: Die App ist wieder im Store verfügbar, allerdings in der gleichen Version. Es hat sich also rein gar nichts getan. Wir raten definitiv von der App und vom Abo ab!

Anzeige

Kommentare 42 Antworten

  1. 12€ für eine App die nicht startet? Nein Danke! Allein die „Fernentfunktionalisierung“ der ersten Version bringt mich dazu nicht einen Cent dafür zu zahlen! Die Marketingabteilung von Sky ist einfach nur schlecht, mehr fällt mir dazu nicht ein.

  2. Die App ist mittlerweile nicht mehr im Store zu finden! Habs noch aktualisiert, jetzt geht nix mehr… Versteh nicht warum ich zusätzlich 12€ zahlen soll zum Abo, da zahle ich ja schon für die Sachen…

    1. Jupp, habe ich auch gerade festgestellt.
      Ich denke, dass Sky gemerkt hat, was sie da für einen Mist produziert hatten und es erst wieder im Store erscheint, wenn die App. endlich richtig funktioniert.

  3. Kann ich damit dann Bundesliga für 12€ im Monat schauen oder brauche ich noch Sky für tv.hab ich nämlich momentan,aber das kostet mich ja fast das dreifache.von daher wärs ne gute alternative zum tv.

      1. Jep,und wenn du das machst verlängert sich ab diesem Datum dein normaler Sky-Vertrag sich automatisch um ein weiteres Jahr….natürlich zu den neuen Preisen die seit Januar gelten!
        Das steht natürlich nur im Kleingedruckten!

        Eine Frechheit! 

        Zum Thema: Habe leider noch das Update installiert und die App. funzt nicht 🙁
        Was für ein inkompetenter Haufen!

  4. Nö wer braucht das wirklich und dann 12€ für etwas was nicht geht. Die sollten mal liebet eine App für Select erstellen damit der Bestellprozess einfacher wird.

  5. Ich habe dummerweise das Update gemacht und es läuft gar nicht mehr. Es ist genauso, wie es im Artikel beschrieben wurde.
    Es ist umso ärgerlicher, dass ich das Upadate nicht mehr rückgängig machen kann, da ich dieses Wochenende mein iPad für den Empfang der Bundesliga gebraucht hätte.
    Das Update für das iPhone spare ich mir!

    Wie soll so eine Firma wie Sky jemals auf einen grünen Zweig kommen, wenn wirklich nichts richtig gut ist:
    Preise sind hoch, Qualität ist schlechter geqorden, und die Neuerung Sky auf dem iPad geht gar nicht mehr!

    Ich werde meinen Vertrag definitiv nicht verlängern!

    Ein enttäuschter, langjähriger Kunde!

    1. Die alte app würde dir auch nix bringen, die wurde aus der ferne abgeschaltet. Sie zeigt nur noch an dass du updaten sollst…

  6. Ich habe auch aktualisiert – auf dem iPad geht gar nix mehr, und auf dem iPhone 3G startet die App zwar, aber Videos habe ich noch keine gesehen. Freier Inhalt scheint ab sofort nicht mehr verfügbar zu sein, nicht erst ab 18. April. Dafür ist jetzt Bundesliga auf dem iPhone verfügbar, wurde ja auch Zeit. Wenn’s vernünftig funktionieren würde könnte ich mir sogar vorstellen incl. 2ter Karte 12€ zu zahlen…

  7. Heute morgen (1. Freies Training der Formel1) hatte alles tadellos funktioniert. Zum 2. Training dann nicht mehr.
    Ist im Prinzip auch wurscht, ob es geht oder nicht, denn auch ich werde (jetzt oder ab 18. April) keinen zusätzlichen Cent für Sky bezahlen.

  8. Ihr seid schon ein süßer haufen, das ihr alle immer mit der Kündigung droht.
    Macht es doch selber besser. Lernt die Programmier sprache etc … …

    Also ich zu meinen Teil komme mit dem iPad 2 in die App.

  9. Super Idee, lernt es doch selber. Ich werde dafür aber nicht bezahlt. Wenn das jemand im Rathaus oder am Amt sagen würde hätten wir wohl bald 10 Mio Beamte mehr.

    Ich Frage mich wieso so ein update einfach in den Store kommt ohne dass man es testet.

  10. Dreist ist doch: bisher konnte ich als HD Kunde die App kostenlos nutzen, da ich ja schon HD mit 10€ zahle. (Auszug von Sky.de Stand vor gestriger Änderung der Seite: Mit der „Sky Sport“ App haben Sky Kunden über WiFi vollen Zugang zur faszinierenden Welt des Sky Live-Sportangebots auf dem iPad. Wer Sky Sport oder Sky Fußball Bundesliga in Verbindung mit HD abonniert hat, für den ist die „Sky Sport“ App in HD kostenlos.)
    Jetzt wollen sie ab dem 18. plötzlich extra Geld? Das ist doch nicht möglich, habe ja einen bestehenden Vertrag, oder?

    Hakt doch mal bei der Sky Pressestelle diesbezüglich bitte nach.

  11. Hab‘ noch nie verstanden, warum man für SKY Geld ausgibt. Es gibt doch schon genug Gelegenheit, sine Zeit kostenlos vor der Glotze zu verbringen.

  12. Hatte genau die gleichen Probleme mit der app!
    Doch seitdem sie aus dem Store verschwunden ist startet sie plötzlich und alles funktioniert! Dennoch werde ich dafür nicht 12€ monatlich berappen, zudem man sich auch noch ein Jahr an dieses Unternehmen binden muss, anstatt ein monatsabo einzuführen etc.

    Lächerlichkeit im höchsten maße.
    Sie sind einfach nicht in der Lage neue Kunden zu gewinnen, sondern bewirken nur das Gegenteil! Sky wird es wie Premiere ergehen…

  13. Schliesse ich eigentlich gleich mit der (inzwischen funktionierenden) iPad app bei Akzeptierung der AGB und Nutzungsbedingung schon das Sky go Abo ab? Da steht ja alles kleinlich drin, was ich darf und was nicht, was ich bekomme… Nur nicht was man zahlen muss…

    1. Dann mal viel spaß mit dem Pixeln und Co.

      Ich weiß garnicht was ihr habt. 12€ in Monat ist doch nichts. Ihr müsst auch mal bedenken dass das ganze über Server Läuft. Datentraffic ohne ende. So und mit dem iPad 2 Adapter auf HDMI ist es das gleiche wie mit dem Multiroom das kostet auch 12€

      Also stellt euch mal nicht so an ey. Ihr kotzt mich alle an. Baut euch doch euer eigenes Unternehmen und probiert die Bundesliga + CL und EL anzubieten. Mal sehen wer besser ist.

      Sky oder ihr

      1. Das mit dem HDMI klappt leider nicht. Die (alte) Sky iPad app jedenfalls verbot die Nutzung eines externen Monitors und stoppte den Stream…

      2. SKY kann ejder toppen. Das ist nur ein unfähiger Haufen!
        Wieso. Statt ins Programm oder bessere Preise Geld zu investieren, werden Stars für Werbung und co. finanziert.

        Letztes Jahr hat Murdoch 120 Mio. nachgereicht – Anwendung: Damit mehr Marketig gemacht werden kann. Selten etwas dämmlicheres gesehen…und glaub mir, hätte ich die 350 Mio für die Rechte, hätte ich bereits dieses Unternehmen 😉
        (welches deutlich lukrativer wäre als so eien togeburt namens SKY)

  14. Myfan das was du schreibst kann kaum dein ernst sein oder? Du arbeitest wohl bei Sky oder bist dumm wie ein leitfosten an der Autobahn…..

    1. Ich arbeite nicht dort. Nur was macht ihr euch aus Geld. Ihr tut mir alle so leid. Das ihr so Geld Probleme habt.
      Mir ist es das werd. Sky Bundesliga, Sky Sport + HD Paket für zu Hause und unterwegs die 12€

      Seid ihr alles Hartzer ?
      Wollt ihr Vergünstigungsgutscheine vom Arbeitsamt oder was ist blos los in euren Köpfen ?

      Rauchen und Trinken können alle, aber mal 12€ auftreiben ist zu viel verlangt im Monat ?

      Dann geht zur Telekom wo ihr nur LigaTotal ( Bundesliga ) bekommt.
      Und das nichtmal Flächendeckend in HD … … Da lobe ich mir Sky und Unitymedia. =)

      1. 12€ für zu Hause und unterwegs is ja eben falsch, Meister!
        Bei Deinem Umgangston geh ich davon aus, dass eher Du ned ganz so der Intelligenzbolzen bist 🙂

        1. Les mal richtig. Zu Hause habe ich Sky Sport, Sky Bundesliga + HD Paket ( mein Hauptabo )

          Und die 12€ für das iPad 2 wo ich habe. Also kratz mir mal meinen Rücken du Fisch

          1. Wo du hast ipad2 freut mich für, kann des gebrochene Deutsch nicht so gut lesen und als Fisch ist es erst recht schwierig. Ich bitte mich zu entschuldigen wo Du haben Recht!

      2. „Mir ist es das werd. Sky Bundesliga, Sky Sport + HD Paket für zu Hause und unterwegs die 12€“

        Genau. Wir sollen lesen lernen? Schreib keinen bullshit…

  15. Die App. Ist wieder im Shop.
    Scheint so, als würde die App. Jetzt gehen. Leider habe ich kein Skyabo, kann daher auch nicht auf einzelne Kanäle, bzw Angebote zugreifen.

    @myfanwy
    Jeder hat sein Recht auf eine eigene Meinung.
    Das bedeutet allerdings nicht, dass man – wie du – gleich beleidigend werden muss.
    Ob für den einen User 12 Euro zuviel sind pro Monat oder nicht, liegt ganz alleine an der jeweiligen Person und ganz bestimmt nicht an deiner arrogantem Meinung hier.

    1. Jeder hat sein Recht auf die Meinung die er vertritt. Das lass mir auch meine Meinung bitte.

      Wenn sie es zu teuer finden, dann sollen sie alle nicht zur Sky Deutschland wechseln. Und sehen wo sie ihr Bundesliga & Co herbekommen.

  16. Die App an sich funktioniert jetzt wohl mittlerweile. Ich vermute mal, Sky hatte heftige Probleme mit ihren Servern, die sie mittlerweile viell. im Griff haben.

    Die Optik der App ist ansprechend, die Navigation hakt natürlich etwas, da alle Seiten immer erst geladen werden müssen.

    Was aber vollkommen unterirdisch ist, ist die Qualität der Videos. Selbst die Clips liegen maximal in halber 3GS-Auflösung vor, auf dem 4er ist das unerträglich und nicht anschaubar. Da sehen die Hälfte aller Youtube-Videos besser aus.

    Wenn Sky für sein kostenpflichtiges (!) Angebot nicht mal ausreichend Serverleistung und/oder Bandbreite bereitstellen kann oder will, dann tut es mir leid. So wird das jedenfalls nix.

  17. Sky ist schon so teuer genug. Dies sollte kostenlos für alle Abonnenten bereitgestellt werden.

    Habe die app nun ca.1Woche installiert und es ist nicht wirklich Geld wert. Vielleicht würden manche 1-2€ dafür extra ausgeben aber nicht mehr.

  18. Das komplette Sky-Paket in HD 59,90€ Multiroom-Smartcard 19,00€ 12,00€ = 90,90€ ( hab ich noch was vergessen?)
    Haben die was an der Latte??? Die haben ja nochmal Telefon und Internet.
    Ne beim besten Willen, nich für diese abzocke!!
    Das was sich zu Premiere geändert hat ist der Preis und der ging nach oben.
    Naja, jedem das seine aber mit mir nicht!!!!!

  19. Hallo Leute

    Ich habe die App zum Glück nicht aktualisiert auf dem iphone und von daher läuft noch alles. Allerdings möchte ich kurz mal anmerken das hier bei den Kommentaren viele Sachen falsch sind. Man kann mit dem Sky Go Mobile App keine Bundesliga auf den iphone schauen da die Übertragungsrechte im mobilen Bereich bei Liga Total (also Telekom) liegen. Das ist ausschließlich nur mit dem ipad und auch nur über wlan möglich. Dazu kommt das wenn man Sky Go bucht, sich das eigentliche Sky Abo um weitere 12 Monate verlängert und ist echt daneben. Hier noch mal ein Link für alle die es genau wissen wollen:

    http://www.sky.de/web/cms/de/sky-go-iphone-faq.jsp

    Gruß

  20. Also, wenn das wirklich so stimmt (und auch Apple nichts dagegen unternimmt), finde ich das insgesamt schon reichlich bedenklich: eine app für einen Preis x zur Nutzung für nur einen bestimmten Zeitraum anzubieten ist das eine (machen Zeitungen ja auch so).

    Das ganze dann aber ein an (im Prinzip ganz anderes) externes (Abo-) Projekt zu koppeln, ist nach meiner Auffassung doch schon sehr fragwürdig.

    Das wäre ja so, als wenn die Bahn ihre App für 79 cent anbieten würde, ich mich aber gleichzeitig verpflichte, eine Bahncard 1. Klasse zu kaufen. Oder der rosa Riese bietet seine spezielle Navigon-App zwar weiterhin kostenlos an – wenn ich sie denn aber nutze, verlängert sich mein Vertrag automatisch um weitere 24 Monate – und wird gleichzeitg in ein 1000 Minuten-Paket hochgestuft.

    Selbst wenn es offenbar im Kleingedruckten irgendeinern endlosen AGB, die nicht unmittelbar zu dieser APP gehört, stehen mag: ihr entfernt Euch immer mehr von einem seriösen Geschäftsgebahren, liebe Sky-Macher.

    Ich jedenfalls HABE nicht nur die (alte) App gelöscht, ich HABE auch mein Abo eben gekündigt.

  21. Alte app aus Backup installieren (danke timemachine), und man kann erstmal wie vorher mit kundennr weiterschauen. Und zwar alles, nicht nur wie in der go app passend zum Abo… Also trotz nur Sport hd darf ich erstmal weiter BuLi gucken… Und das legal. Steht nämlich so auf der Sky webseite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de