Snapseed für Mac jetzt auch auf Deutsch

Seit Anfang Januar gibt es das Bildbearbeitungstool Snapseed auch für den Mac. Am Montag ist Version 1.1 erschienen.

In Sachen Funktionalität hat sich in Version 1.1. eigentlich nicht viel getan. Neben kleineren Fehlerbehebungen gibt es lediglich eine Möglichkeit, Dateien auch als TIFF abzuspeichern. Warum wir trotzdem darüber berichten? Snapseed (Mac Store-Link) ist jetzt endlich auch auf Deutsch verfügbar.


„Die lokalisierte Sprachunterstützung von Snapseed Desktop für unsere Kunden in Europa, Japan, China und Brasilien war für uns eine der Hauptprioritäten im Zusammenhang mit dem Wachstum und der Reichweite von Snapseed“, erklärte Michael J. Slater, Präsident und CEO von Nik Software. „Wir engagieren uns stark dafür, dass weltweit jeder Snapseed erleben kann.“

Bereits im Januar haben wir die 15,99 Euro teure Bildbearbeitungs-Suite genauer unter die Lupe genommen. Unser Fazit: Ein im Vergleich zur iOS-Version größerer Bildschirm und die damit verbundene Vollbild-Ansicht macht das Arbeiten sehr viel direkter und komfortabler. Schlussendlich bietet Snapseed allerdings gerade für Anfänger und Gelegenheits-Fotoaufhübscher eine umfangreiche und vor allem einfach zu bedienende Möglichkeit, die eigenen Snapshots aufzuwerten. Mehr Einzelheiten gibt es in unserem ausführlichen Artikel.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. ich will ja jz nichts sagen aber jeden bericht den ihr bis jetzt heute gemacht habt war sehr überflüssig mir gefiel keiner dieser berichte heute sry

    1. Da wir für ein größeres Publikum schreiben, kann es durchaus vorkommen, dass man mit einigen Artikeln nichts anfangen kann. Ein größeres Publikum bedeutet auch eine Diversifikation, so dass für jeden etwas Interessantes dabei ist, seien es 14-jährige Spieleliebhaber, 25-jährige Mamas oder 45-jährige Geschäftsleute. That’s life, eh? 😉

  2. Ich fands sehr Hilfreich! Hatte das mit der Deutschen Übersetzung ja schon mal kommentiert…allerdings bei einem anderen Programm.
    Ich bin dankbar für Info’s , wenn gute Programme in meiner Muttersprache verfügbar sind. Danke und *knicks*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de