Super Arc Light: Futuristischer Arcade-Shooter erstmals kostenlos

Der App Store bietet auch heute wieder tolle Angebote. Eines davon ist das jetzt kostenlose Super Arc Light, das sonst mit bis zu 2 Euro entlohnt werden muss.

Super Arc Light

Eine Spiele-Empfehlung für iPhone und iPad ist heute das kostenlose Super Arc Light (App Store-Link). Der sonst 2 Euro teure Download ist erst Ende März dieses Jahres erschienen, wurde kurz darauf mit einem neuem Schwierigkeitsgrad aktualisiert und kann jetzt erstmals kostenfrei auf iPhone und iPad geladen werden. Der 110 MB große Download in englischer Sprache wird durchschnittlich „nur“ mit dreieinhalb Sternen bewertet, hat bei uns damals aber für guten Spielspaß gesorgt.


In Super Arc Light muss eine Weltraumbasis gegen zahlreiche Angreifer so lange wie möglich verteidigt werden. Das eigene Raumschiff bewegt sich um Kreis um die Raumstation, mit einem Fingertipp wird man langsamer und feuert die Waffe ab. Sobald man den Finger wieder löst, bewegt sich das Raumschiff in die andere Richtung. Das ist definitiv eine gewöhnungsbedürftige, aber letztlich auch gelungene Steuerung, denn man benötigt nur einen Finger, den man irgendwo auf das Display drückt.

Die Gegner unterscheiden sich in ihrem Verhalten teilweise stark, sie haben aber zwei Dinge gemeinsam: Ein Treffer reicht aus, um sie zu vernichten. Aufpassen sollte man dagegen, wenn ein Gegner plötzlich rot gefärbt ist: Ein Angriff auf die eigene Basis steht dann kurz bevor und es wird höchste Zeit, den Angreifer zu eliminieren.

‎Super Arc Light
‎Super Arc Light
Entwickler: Indie Champions Ltd
Preis: 2,29 €

Super Arc Light ist zum Nulltarif einen Blick wert

Nach und nach werden in Super Arc Light zudem neue Waffen freigeschaltet, 18 sind es an der Zahl. Der spätere Einsatz der Waffen wird allerdings vom Spiel selbst reguliert, denn es müssen Power-Ups aufgesammelt werden, um eine der bereits freigeschalteten Waffen zu aktivieren. Neben einem Doppel- oder Dreifach-Feuer gibt es unter anderem einen besonders effektiven Laserstrahl.

Die Grafiken sind schlicht und futuristisch, Bonus-Waffen sorgen teils für spektakuläre Effekte. Die Spielrunden sind immer sehr kurzweilig, machen aber dennoch Spaß. Super Arc Light verzichtet auf Werbung und In-App-Käufe und kann noch für kurze Zeit gratis ausprobiert werden.

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de