Thunderspace: Beeindruckende Gewitter-Simulation mit 3D-Sounds und Blitzlicht

Es gibt ja zwei Arten von Menschen: Die, die bei Gewittern Angst haben, und die, die Gewitter lieben – für letztere Spezies hätten wir mit Thunderspace eine großartige App-Empfehlung. 

Mit Thunderspace (App Store-Link), einer App, die erst vor wenigen Tagen im deutschen App Store erschienen ist, wird eine einmalige Impression von Gewittern mittels stereoskopischen 3D-Sounds unter zusätzlicher Einbeziehung des Blitzlichts erzeugt. Die iPhone- und iPod Touch-Applikation ist in ihrer Basisversion derzeit noch zum Einführungspreis von kleinen 89 Cent zu haben, und nimmt dabei etwa 43 MB eures Speicherplatzes in Anspruch.

Um den Nutzern ein möglichst intensives Gewittererlebnis bieten zu können, haben die Macher von Taptanium mit dem renommierten Natursound-Spezialisten und Emmy Award-Gewinner Gordon Hempton zusammengearbeitet. Auch das Entwicklerstudio selbst sollte einigen Usern von der toll gemachten Wetter-App Haze bereits ein Begriff sein.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de