Apple Heart Study: Über 400.000 Teilnehmer nahmen an Herzstudie auf der Apple Watch teil Die Ergebnisse wurden nun von Stanford Medicine bekannt gegeben.

Die Ergebnisse wurden nun von Stanford Medicine bekannt gegeben.

Die laut Apple „größte Studie ihrer Art“ in den USA verteilte sich über acht Monate auf mehr als 400.000 Studienteilnehmer aus allen 50 US-Bundesstaaten. Apple und Stanford erstellten die Studie zur Bewertung der Benachrichtigungen eines unregelmäßigen Herzrhythmus auf der Apple Watch. 

Weiterlesen

Günstige Lightning-Kabel und Apple Watch Ladekabel von Amazon, SyncWire und Dodocool Mit Gutschein günstiger

Mit Gutschein günstiger

Das Lightning auf USB-Kabel kostet bei Apple in der Variante 100 Zentimeter 25 Euro. Würde ich mir persönlich niemals kaufen, denn zahlreiche Drittanbieter bieten ihre MFi-zertifizierte Strippen deutlich günstiger an.

Weiterlesen

Terratec: Dreifach-Wireless Charger für iPhone und Apple Watch & Qi-Wecker vorgestellt Unter der Modellbezeichnung „ChargeAir“ gibt es zwei neue Produkte von Terratec.

Unter der Modellbezeichnung „ChargeAir“ gibt es zwei neue Produkte von Terratec.

„Eingeladen aufzuladen“ – so lautet der Slogan einer Nachricht vom Hersteller Terratec, mit dem zwei neue Wireless Charging-Produkte präsentiert worden sind. Beide sollen mit schnellen Ladezyklen und durchdachten Designs punkten und werden ab sofort im Handel unter der Modellbezeichnung „ChargeAir“ erhältlich sein. 

Weiterlesen

Lyd for Sonos: Sonos-Soundsystem bequem per Apple Watch steuern Ein deutscher Entwickler will die Steuerung von Sonos-Lautsprechern vereinfachen.

Ein deutscher Entwickler will die Steuerung von Sonos-Lautsprechern vereinfachen.

Wer im Besitz eines Sonos-Soundsystems ist und gleichzeitig eine Apple Watch sein Eigen nennt, kann sich auf eine interessante Neuerscheinung freuen. Der deutsche Entwickler Alexander Heinrich hat mit Lyd for Sonos (App Store-Link) nämlich eine kleine, aber feine Fernbedienung des Lautsprechersystems über die Apple Watch in den deutschen App Store gebracht. Die für 49 Cent zu habende und nur 26 MB große Anwendung benötigt zur Installation iOS 12.0 oder neuer auf dem Gerät, und kann in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

Series 3 & 4: Kleine Apple Watch Modelle im Angebot Zwei Mal zum Internet-Bestpreis zuschlagen

Zwei Mal zum Internet-Bestpreis zuschlagen

Vor knapp zwei Wochen hat es in meinem Bekanntenkreis wieder mal ein neues Spielzeug gegeben: Meine Nachbarin hatte noch ein bisschen Guthaben bei Otto.de und hat sich kurzerhand die Apple Watch Series 3 gekauft. Es ist faszinierend, welche Begeisterung eine sprechende Minnie Maus auslösen kann. Aber das ist eine andere Geschichte.

Weiterlesen

Apple Watch: Apple auch im vierten Quartal 2018 weltweit führender Anbieter von Smartwatches Laut Daten von Strategy Analytics lieferte Apple etwa 9,2 Millionen Smartwatches aus.

Laut Daten von Strategy Analytics lieferte Apple etwa 9,2 Millionen Smartwatches aus.

Die Analysten von Strategy Analytics haben spannende Zahlen zum hart umkämpften Smartwatch-Markt veröffentlicht. Daraus ergibt sich ein eindeutiges Bild: Apple hat im letzten Quartal des vergangenen Jahres satte 9,2 Millionen Smartwatches, demnach Modelle der Apple Watch, verkauft. 

Weiterlesen

Samsung Galaxy S10+ vs. iPhone XS Max & neues Konzept für watchOS 6 Kurze Video-Pause

Kurze Video-Pause

Vor wenigen Wochen hat Samsung unter anderem das neue Galaxy S10+ vorgestellt. Vergleichbar ist das neue Flagschiff-Smartphone mit dem iPhone XS Max. Und wenn ihr euch die Frage stellt, wo denn genau die Unterschiede liegen, klickt euch in das folgende Video.

Weiterlesen

FlickType: Gestenbasierte Apple Watch-Tastatur jetzt mit SDK für Drittanbieter-Apps Die Tastatur-App öffnet sich jetzt für weitere Entwickler.

Die Tastatur-App öffnet sich jetzt für weitere Entwickler.

FlickType (App Store-Link) ist seit einigen Monaten als Drittanbieter-Tastatur im deutschen App Store vertreten, wo sich die App für iPhone, iPad und Apple Watch kostenlos herunterladen lässt. Um die Anwendung in allen verfügbaren Apps systemübergreifend verwenden zu können, wird ein Abo von 99 Cent/Monat eingefordert. Der Download ist knapp 80 MB groß und benötigt iOS 11.2 oder neuer auf dem Gerät. Eine deutsche Lokalisierung bzw. Wörterbuch für die Tastatur besteht bisher noch nicht.

Weiterlesen

Apple Watch: Neues Modell könnte über Apple-eigene Schlafanalyse-Funktionen verfügen Offenbar arbeitet Apple derzeit an Studien zum Schlaftracking.

Offenbar arbeitet Apple derzeit an Studien zum Schlaftracking.

Laut eines Berichts von Bloomberg testet der Konzern aus Cupertino aktuell Schlafanalyse-Features, die in zukünftigen Modellen der Apple Watch Einzug halten könnten – und damit den Markt der aktuell von FitBit, Garmin und Co. beherrschten Fitnesstracker deutlich aufmischen würde. Die bisherigen Modelle der Apple Watch verfügen nicht über Funktionen zum Sleep Tracking, sondern können nur über entsprechende Apps von Drittanbietern, wie beispielsweise AutoSleep (App Store-Link), in dieser Hinsicht aufgewertet werden. 

Weiterlesen

Apple Watch 3 mit LTE und Edelstahlgehäuse bei Cyberport mit 50 Euro Rabatt Mit Gutschein günstiger

Mit Gutschein günstiger

Bei Cyberport gibt es aktuell ausgewählte Apple Watch-Modelle günstiger. Wenn es nicht zwingend die neuste Generation sein muss, gibt es die Series 3 mit LTE und Edelstahlgehäuse mit 50 Euro Rabatt. Folgende Modelle sind im Preis reduziert.

Weiterlesen

Slopes: Ski-Tracker bekommt großes Update Nur eine wichtige Übersicht fehlt leider immer noch

Nur eine wichtige Übersicht fehlt leider immer noch

Möglicherweise steht bei dem einen oder anderen Leser in diesem Jahr ja noch ein Skiurlaub an, bei meinem Kollegen Frederick ist es erst Ende März soweit. Und möglicherweise hat er dann eine bestimmte App mit im Gepäck: Slopes (App Store-Link). Die Anwendung für das iPhone und die Apple Watch ist nämlich der beste Ski-Tracker, den es im App Store aktuell gibt.

Weiterlesen

MiniWiki: Diese kleine App bringt 40 Millionen Wikipedia-Artikel auf die Apple Watch Sogar Offline-Downloads für Artikel der großen Enzyklopädie sind möglich.

Sogar Offline-Downloads für Artikel der großen Enzyklopädie sind möglich.

Mal unterwegs eben einen Wikipedia-Beitrag zu einer Sehenswürdigkeit in unmittelbarer Umgebung direkt am Handgelenk ansehen? Mit der Neuerscheinung MiniWiki (App Store-Link), die sich in der Basisversion kostenlos auf das iPhone und die Apple Watch herunterladen lässt, soll dieser Umstand kein Problem darstellen. Die Anwendung finanziert sich über einen einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 2,29 Euro, mit dem sich Premium-Features freischalten lassen. Der Download der App ist 31 MB groß, benötigt iOS 11.0 oder neuer, und steht in englischer Sprache bereit.

Weiterlesen

Video-Stunde bei Apple: Neue Clips auf YouTube veröffentlicht Bokeh-Effekt und Apple Watch Funktionen

Bokeh-Effekt und Apple Watch Funktionen

Wir lassen es am Samstagmorgen etwas gemütlicher angehen und starten mit einer großen Ladung Videos. Neben einem neuen Werbeclip zur verstellbaren Tiefenunschärfe in der Kamera-App erklärt Apple mit einer ganzen Ladung an Clips einige Funktionen der Apple Watch jetzt auch in deutscher Sprache.

Weiterlesen

Apple Pay: Meine Meinung nach einem Jahr So oft nutze ich den Bezahldienst mit iPhone, Apple Watch und Mac

So oft nutze ich den Bezahldienst mit iPhone, Apple Watch und Mac

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich mir eine knappe Stunde Zeit genommen und Apple Pay über Umwege über die damals noch nicht in Deutschland erhältliche App Boon aktiviert. Mittlerweile sind solche Experimente nicht mehr nötig, denn seit Dezember ist Apple Pay offiziell in Deutschland verfügbar. Ich möchte euch heute von meinen Erfahrungen mit Apple Pay berichten, die ich in den letzten zwölf Monaten habe sammeln können.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de