Apps World in Berlin: Neue App versorgt Besucher mit Infos

Am 22. und 23. April findet in Berlin die Apps World statt. Ab sofort versorgt euch die gleichnamige App mit allen Infos zur Veranstaltung.

Für Apple-Geeks und ambitionierte Entwickler dürfte die vorletzte April-Woche eine ganz besondere werden: Am 22. und 23. April steht in Berlin die Apps World auf dem Programm, unter anderem mit einer Keynote des Apple-Gründers Steve Wozniak. Nur einen Tag später erscheint die neue Apple Watch, die den Entwickler ja unzählige neue Möglichkeiten geben sollte. Wir gehen davon aus, das die Apple Watch auch auf der Apps World eine wichtige Rolle spielen wird.

Eintrittskarten für die Apps World und Zugang zu den verschiedenen Keynotes, unter anderem von Wozniak aber auch vielen anderen bekannten Entwicklern aus dem App-Umfeld, könnt ihr euch kostenlos sichern. Zusätzlich könnt ihr auf der Webseite der Apps World verschiedene Zugangs-Pässe mit verschiedenen Workshops auswählen, die Preise liegen zwischen 250 und 895 Euro.

Weiterlesen

Wozniak-Keynote in Berlin: 20 Prozent Rabatt auf Workshops

Ende April wird Steve Wozniak in Berlin zu Gast sein. Neben einer Keynote des Apple-Gründers gibt es auf der Apps-World auch zahlreiche Workshops.

Ihr kommt aus der Nähe von Berlin und habt am 22. April noch nichts vor? Wie wäre es mit einem kleinen Ausflug auf das Messegelände in den CityCube? Auf der dort stattfindenden Apps-World hält Apple-Gründer Steve Wozniak ab 15:00 Uhr eine Keynote über Kreativität und Innovationen im App Store. Natürlich wird Wozniak dabei auch ein wenig in der Vergangenheit schwelgen und über seine Zeit bei Apple berichten.

Neben der Keynote von Steve Wozniak wird es auf der zweitätigen Apps-World zahlreiche weitere Präsentationen geben, eine Übersicht über alle Veranstaltungen auf der Messe könnt ihr auf der offiziellen Webseite der Apps-World finden. Der eigentliche Eintritt und der Besuch der Messe ist kostenlos, es muss lediglich ein Besucher-Pass angefordert werden.

Weiterlesen

Steve Wozniak in Berlin: Keynote des Apple-Gründers live erleben

Ihr wollt den Apple-Gründer Steve Wozniak live erleben? Im April habt ihr die Gelegenheit dazu.

Am 22. und 23. April findet die sechste Apps World statt. Zum ersten Mal ist die Messe rund um die Entwicklung von Apps in unserer Hauptstadt zu Gast. Die Veranstaltung findet im CityCube statt und ist für 150 Aussteller sowie 6.000 Teilnehmer gerüstet. Einer von ihnen wird Apple-Gründer Steve Wozniak sein, der auf der Messe eine Keynote abhalten wird. Ein genauer Termin für die Wozniak-Keynote steht aktuell allerdings noch nicht fest, der Zeitplan sollte aber bald finalisiert werden.

Das Beste daran: Der eigentliche Eintritt zur Apps World und den Keynotes ist komplett kostenfrei. Eure Eintrittskarte könnt ihr auf der unten verlinkten Webseite anfordern, hier wählt ihr einfach den „Free Expo Pass“ aus. Solltet ihr nicht nur ein einfacher Besucher, sondern tatsächlich ein ambitionierter Entwickler sein, könnt ihr euch zudem für verschiedene Workshops anmelden, die dann allerdings bezahlt werden müssen. Noch bis zum 16. Januar gelten spezielle Sonderkonditionen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de