Breakdown Buddy: Kleiner, aber total sinnloser Pannenhelfer verschenkt viel Potential

Im Grunde genommen klingt eine App wie Breakdown Buddy wirklich gut – bei einer Autopanne liegen alle wichtigen Daten übersichtlich bereit.

Breakdown Buddy (App Store-Link), eine 89 Cent teure iPhone-App, verfolgt das Ziel, im Notfall schnell Hilfe leisten zu können, indem der Nutzer direkt Zugriff auf seinen aktuellen Standort sowie alle wichtigen Versicherungs- und Autoinformationen hat. Die nur etwa 230 KB große Applikation steht in englischer Sprache bereit und erfordert mindestens iOS 7.1 auf dem zu installierenden iDevice.

Wie eingangs schon erwähnt, ist eine Pannenhelfer-App im Notfall generell immer von Vorteil: Oft hat man seine passenden Fahrzeugdaten oder wichtige Telefonnummern nicht parat, und steht man irgendwo in der Einöde, braucht es kein Umherirren bis zum nächsten Straßenschild, um dem Pannenservice mitzuteilen, wo man sich gerade befindet.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de