Sharing-Dienst Bump jetzt mit Computer-Synchronisation

Mit der kostenlosen Applikation Bump kann man durch einfaches Anschubsen Kontakte oder Fotos teilen.

Bump (App Store-Link) liegt jetzt in Version 3.3 vor und neu hinzugekommen ist die Synchronisation mit dem heimischen Computer. Möchte man Fotos oder Kontakte importieren, muss man dazu www.bu.mp besuchen, die iPhone-App starten und mit einem Klick auf die Leertaste die Synchronisation starten. Dabei sollte man die Leertaste mit dem iPhone betätigen, damit der Bump erkannt wird – alternativ kann man auch mit dem Finger klicken und das iPhone schütteln.

Danach erscheinen die ausgewählten Bilder und Kontakte im Webbrowser, via Drag&Drop kann man die Dateien direkt auf den Schreibtisch/Desktop ziehen. In der oberen rechten Ecke steht jedoch auch ein „Download all“-Button zur Verfügung, um alle Bilder in einem bestimmten Ordner zu speichern.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de