Condense heute günstiger: Praktische Mac-App wandelt Bilder in Texte um

Heute lohnt sich ein Blick in den Mac App Store. Dort wird die praktische Applikation Condense mit einem satten Rabatt angeboten.

Seit der Preiserhöhung im App Store wird Condense (Mac Store-Link) zum regulären Preis von 4,99 Euro angeboten. Auch wenn das ein immer noch sehr faires Angebot ist, geht es noch besser: Am heutigen Dienstag wird die Mac-Applikation für 1,99 Euro verkauft. Lohnenswert ist der Download vor allem dann, wenn man sehr oft Text aus verschiedenen Quellen erkennen möchte, etwa Fotos, Scans oder PDF-Dokumenten. Das ganze funktioniert mit einer einfachen Tastenkombination und dem Einsatz der Maus – so markiert man den zu erkennenden Text auf dem Bildschirm ganz einfach.

Weiterlesen

Condense: OCR-Anwendung mit einfachem Scan-Modus und 35 unterstützten Sprachen

In vielen Bereichen des Lebens kann eine OCR-Anwendung von großem Vorteil sein. Auch Condense, eine Mac-App, mischt in diesem Genre mit.

OCR-Programme sind in der Regel teuer und präsentieren oft keine zufriedenstellenden Ergebnisse. Denn: OCR steht für Optical Character Recognition, also eine automatische Zeichenerkennung innerhalb von Bildern. Diese Methode macht es möglich, beispielsweise aus Screenshots Texte zu extrahieren und sie problemlos in einem Word-Dokument zu verwenden. Das lästige Abtippen des Textes entfällt.

Auch Condense, eine nur 2,99 Euro teure Anwendung aus dem Mac App Store, widmet sich diesem Thema. Dabei benötigt es für die 200 MB große Applikation nicht einmal einen Scanner, um die Texte erkennen zu lassen: Condense (Mac Store-Link) arbeitet mit einer einfachen Markierungs-Funktion, die Mac-Anwender sicherlich schon von der Screenshot-Erstellung per Tastenkombination cmd + Shift + 4 kennen werden, und wandelt den Text im markierten Feld dann direkt in einem Extra-Fenster um.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de