Death Rally: Actionreicher Mini-Racer heute kostenlos

Death Rally, eines meiner Lieblingsspiele aus diesem Segment, kann jetzt abermals gratis aus dem App Store geladen werden.

Mit etwas Glück konnte man die Universal-App bereits vor gut einem Jahr kostenlos laden, wer bis dato immer noch nicht zugeschlagen hat, kann Death Rally (App Store-Link) heute gratis auf iPhone und iPad installieren.

Wer gerne mit kleinen Rennwagen über die Strecke flitzt, ist in Death Rally genau richtig. Mit verschiedenen Mini-Racern geht man an den Start und muss natürlich bestmöglich als Erster durchs Ziel fahren. Es geht aber nicht nur darum, das Gaspedal durchzudrücken, sondern auch die Gegner aufzuhalten. Dazu stehen Waffen zur Verfügung, zum Beispiel Raketen oder ein Maschinengewehr. Die Grafik ist ebenfalls klasse, mit dem letzten Update wurde das Spiel auch für das iPhone 5 optimiert.

Weiterlesen


Actionreicher Mini-Racer Death Rally wieder kostenlos

Death Rally haben wir euch bereits empfohlen, nun gibt es den Fun-Racer wieder kostenlos.

Eigentlich hatte ich ja bereits gestern Vormittag über einen Artikel zu Death Rally (App Store-Link) nachgedacht, doch das jüngste Update der Universal-App erschien mir dann doch zu klein. Letztlich hat sich das Warten doch noch gelohnt, denn am Abend ist der Preis von 79 Cent auf Null gefallen.

Zunächst wollen wir mit der schlechten Nachricht anfangen. Der Multiplayer-Modus scheint zwar mittlerweile zu funktionieren, ist aber für den „Normalo“ wohl unspielbar und ziemlich frustig. Schuld sind zahlreiche In-App-Käufe, mit denen einige Spieler sich die besten Autos mit den besten Waffen besorgen.

Beschwerden gibt es zudem über die Steuerung, an die man sich wohl oder übel gewöhnen muss. Der Einzelspieler-Modus macht dann jedoch richtig Spaß, denn auf der Strecke geht es ordentlich zur Sache. Die Entwickler selbst sprechen von zehn Stunden Spielspaß.

Auf den neuesten Geräten erreicht Death Rally sogar eine Geschwindigkeit von 60 Bildern pro Sekunde, das Spiel läuft also absolut flüssig. Kostenlos ist es also auf jeden Fall einen Blick wert, auch wenn der Multiplayer-Modus wohl leider mehr Frust als Lust bedeutet.

Weiterlesen

Death Rally mit neuer Waffe & Multiplayer-Modus

Death Rally (App Store-Link) haben wir euch schon mehrfach empfohlen. Nun gibt es neues vom Action-Racer.

Schnelligkeit und Zerstörung – diese zwei Dinge findet man in Death Rally zu genüge. Mit dem siebten Update erhält das Spiel nun auch einen Online-Multiplayer-Modus und einige weitere Neuerungen, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Und das beste: Mit 79 Cent kostet Death Rally als Universal-App für iPhone und iPad richtig wenig.

Schon gegen die Computer-Gegner hat es richtig viel Spaß gemacht, seinen Boliden mit diversen Waffen auszustatten. Noch spaßiger wird es wohl sein, menschliche Gegner von der Strecke zu jagen. Im neuen Online-Multiplayer kann mit bis zu vier Personen gegeneinander gefahren werden.

Gefahren werden kann im Multiplayer auf sechs verschiedenen Strecken, darunter auch Eureka, für die man im Einzelspieler-Modus einen kleinen Obolus zahlen muss. Neu ist auch der Shrieker, ein neues Fahrzeug, das nicht nur in verschiedenen Farben ausgewählt werden kann, sondern auch mit unterschiedlichen Waffen ausgestattet werden kann.

Zu den Waffen zählt auch ein neuer Flammenwerfer, wobei ich jetzt nicht mit Sicherheit sagen kann, ob man den auch im Multiplayer freischalten kann. Optisch macht der jedenfalls einen netten Eindruck, wie ihr auch auf den Screenshots im App Store sehen könnt.

Damit ihr besser sehen könnt, wie die Action in Death Rally aussieht, binde ich euch noch mal das Video (YouTube-Link) ein, das Freddy vor einigen Monaten angefertigt hat. Auch dank des neuen Multiplayers kann ich jedenfalls nur sagen: Die 79 Cent lohnen sich.

Weiterlesen

Rennsport: Death Rally erstmals kostenlos

Vor kurzem haben wir über das neue Spiel VS. Racing (zum Artikel) berichtet, nun gibt es ein ähnliches Spiel zum Nulltarif.

Das von Remedy Entertainment veröffentliche Death Rally ist schon seit Ende März im Store vertreten und erntet recht gute Bewertungen. Die Universal-App ist derzeit durchschnittlich mit 4,5 von 5 Sternen bewertet.

Death Rally (App Store-Link) wurde erst vor kurzem aktualisiert und hat neue Herausforderungen und Challenges bekommen. Kurz nach der Veröffentlichung haben wir uns die App schon einmal angesehen und ein Review erstellt. Wir binden euch das Video nochmals ein, damit ihr einen Eindruck vom Spiel bekommen könnt. Doch eins können wir euch jetzt schon sagen: Der etwas mehr als 80 MB große Download lohnt sich auf jeden Fall, gratis sowieso!

Weiterlesen

Spiel des Tages: Death Rally für nur 79 Cent

Mit dem derzeitigen Angebot ist Death Rally wohl das Spiele-Angebot des Tages.

Seit dem Release vor einigen Wochen wurde Death Rally stetig weiterentwickelt. Nun ist auch der Preis wieder gefallen, die Universal-App für iPhone und iPad kostet derzeit nur 79 Cent, zuletzt wurden immerhin 2,39 Euro fällig, günstiger gab es Death Rally bisher noch nicht.

Death Rally (App Store-Link) ist ein wildes Autorennspiel, in dem es eigentlich keine Regeln gibt – abgesehen davon, dass ihr auch hier als Erster über die Ziellinie kommen solltet. Im Gegensatz zu anderen Titeln greift ihr hier aber auf jede Menge Waffen zurück, um eure Konkurrenz aufzuhalten.

Die aktuelle Version ist im App Store momentan mit glatten fünf Sternen bewertet. So stark schätzen wir Death Rally nicht ein, aber auch 224 Bewertungen mit einem Schnitt von vier Sternen können sich durchaus sehen lassen.

Im Einzelspieler-Modus könnt ihr eine Karriere bestreiten, immer neue Autos und Extras freischalten. Wie sich das Spiel schlägt, könnt ihr auch in unserem Youtube-Video sehen, das wir für euch noch einmal unter diesem Beitrag einbetten.

Weiterlesen

Death Rally erstmals reduziert & aktualisiert

Auch wenn das Angebot nicht das beste ist, kann man natürlich ein paar Euros sparen.

Death Rally (App Store-Link) ist erst am 31. März erschienen und wir haben und das Spiel natürlich schon angesehen. Der Titel macht einen guten Eindruck und bringt eine nette Grafik mit sich.

Auf verschiedenen Strecken muss man unterschiedliche Aufträge erfüllen, um weitere Kurse freischalten zu können. Natürlich ist es immer am besten, wenn man jedes Rennen gewinnt, damit man sein Auto bestmöglich aufrüsten kann. Das sonst 3,99 Euro teure Spiel wird derzeit für 2,39 Euro angeboten und läuft auf iPhone und iPad.

Unser kleines Testvideo (YouTube-Link) möchten wir nochmals einbinden. Mittlerweile wurde Death Rally übrigens schon einmal aktualisiert, weniger als zwei Wochen nach dem Release im App Store. In der Version 1.1 wurden nicht nur einige kleine Fehler behoben, sondern auch ein neues Auto, zwei neue Waffen und eine neue Meisterschaft hinzugefügt.

Weiterlesen

Death Rally: Neues Rennspiel mit viel Action

Dass von Remedy Entertainment veröffentliche Spiel Death Rally (App Store-Link) ist nun seit wenigen Stunden im App Store verfügbar.

Wir haben uns die Universal-App direkt angesehen und präsentieren euch ein kurzes Video (YouTube-Link), um einen ersten Eindruck von der App zu bekommen. Death Rally ist nur in englischer Sprache verfügbar und kostet 3,99 Euro. Wir hoffen wir können euch bei eurer Kaufentscheidung weiter helfen.

Fazit: Insgesamt macht Death Rally einen netten Eindruck und kann mit guter Grafik überzeugen. Die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig – hier gibt es auch keine Einstellungen um diese zu ändern. Das Spiel läuft nicht auf dem iPod Touch der dritten Generation (nur 8GB Variante) und iPhone 3G. Im Video habe ich gesagt, dass ich mir nicht sicher sei, ob das Spiel für das iPad 2 optimiert ist, doch ich habe den Punkt in der Beschreibung übersehen: Death Rally ist für das iPad 2 optimiert.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de