DER SPIEGEL: Nachrichten-App für iPhone und iPad jetzt mit Dunkelmodus Manchmal dauert es etwas länger

Manchmal dauert es etwas länger

Wenn es um tägliche Nachrichten geht ist DER SPIEGEL (App Store-Link) eure Anlaufstelle? Dann könnt ihr knapp zwei Jahre nach Einführung des Dunkelmodus die SPIEGEL-App fortan auch in einem dunklen Erscheinungsbild nutzen.

Weiterlesen


Spiegel Online: Update für iOS-App und Redesign der Website Ab sofort in "DER SPIEGEL" umbenannt

Ab sofort in "DER SPIEGEL" umbenannt

Neben der ZEIT- und Tagesschau-App gehört auch Spiegel Online zu den News-Anwendungen, in die ich mehr oder weniger täglich hineinsehe. Wie nun in einem Hintergrundbericht des Spiegels zu lesen ist, hat man ein umfangreiches Redesign der eigenen Nachrichten-Website sowie der iOS-App (App Store-Link) vorgenommen. Letztere ist nach wie vor kostenlos für iPhone und iPad im App Store verfügbar und wird nun, wie auch das Webangebot, als „DER SPIEGEL“ betitelt. Vorher waren die News-Inhalte unter der Bezeichnung „Spiegel Online“, kurz „SpON“, zu finden.

Weiterlesen

Der Spiegel: Magazin bekommt Update mit neuem Navigations-Konzept

Das Nachrichten-Magazin Der Spiegel gehört zu den Klassikern im App Store. Nun gab es eine Aktualisierung für die Magazin-App.

Der Spiegel (App Store-Link) lässt sich kostenlos als Universal-App aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt zur Installation nicht einmal 6 MB des Speicherplatzes sowie mindestens iOS 8.0 oder neuer auf dem iDevice. Alle Inhalte lassen sich selbstverständlich in deutscher Sprache nutzen. Die Einzelausgaben des Spiegel-Magazins stehen per In-App-Kauf zum Preis von jeweils 3,99 Euro noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe freitags ab 18 Uhr zum Download bereit.

Der Spiegel gehört seit jeher zu den meistgelesenen Wochenmagazinen Deutschlands. Auch die digitale Ausgabe für iPhone und iPad bietet laut Angaben der Entwickler „alle journalistischen Inhalte des gedruckten Hefts mit zusätzlichen multimedialen Inhalten“, darunter Videos, 360-Grad-Panorama-Fotos und interaktive Grafiken.

Weiterlesen

Der Spiegel: ePaper-Ausgabe des Magazins nun mit Vorlesefunktion

Ab sofort gibt es eine interessante Neuigkeit für alle Leser der ePaper-Ausgabe des Spiegels.

Ohne Zweifel gehört der Spiegel (App Store-Link) zu den meistgelesenen Wochenmagazinen Deutschlands. Die kostenlose Anwendung zum Magazin ist etwa 7 MB groß und erlaubt es, die wöchentlichen Ausgaben noch vor dem Erscheinen der Printausgabe schon am Freitag ab 18 Uhr einzusehen und zum Preis von 3,99 Euro pro Ausgabe herunterzuladen.

Nicht immer jedoch ist es von Vorteil, die Artikel auch selbst am iPad oder iPhone zu lesen. Wer beispielsweise während der Hausarbeit oder einer Autofahrt trotzdem nicht auf die Berichterstattung verzichten will, oder einfach zu müde oder unkonzentriert zum Lesen ist, kann ab sofort in der aktuellen Ausgabe 39/2015 des Spiegel-ePapers einige ausgewählte Berichte auch vorlesen lassen.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de