Aufgepasst bei der Tarifsuche: DeutschlandSIM unterbindet Roaming im Ausland komplett

Ab dem 15. Juni wird es innerhalb der EU keine Roaming-Gebühren mehr geben. Das gefällt nicht allen Anbietern, wie das Beispiel DeutschlandSIM zeigt.

Über die 1997 gegründete Drillisch AG oder einer ihrer Marken seid ihr bestimmt schon einmal gestolpert, immerhin ist die Auswahl groß: Yourfone, Simply, WinSim, PremiumSim oder DeutschlandSim zählen zu den bekanntesten Namen des Mobilfunkproviders. Unter der Flagge von DeutschlandSim hat sich die Drillisch AG jetzt wieder etwas ganz besonderes einfallen lassen. Was genau, wollen wir euch in diesem Artikel verraten.

Weiterlesen


Tarif-Tipp: 250 SMS & Minuten inklusive 1 GB LTE-Volumen für 9,99 Euro

Am Wochenende bekommt man bei DeutschlandSIM einen sehr attraktiven Tarif im o2-Netz.

Ich kann mich noch sehr gut an die (immer noch gültige) WinSim-Aktion aus März erinnern, als es für 7,99 Euro ebenfalls 1 GB Datenvolumen im LTE-Netz von o2 mit jeweils 100 SMS und Freiminuten gab. Einen ganz ähnlichen Tarif gibt es an diesem Wochenende bei DeutschlandSIM. Der kostet zwar 2 Euro mehr, dafür gibt es aber auch jeweils 250 Einheiten für SMS und Telefon-Minuten in alle deutschen Netze. Auch dieser Tarif lässt sich ganz komfortabel monatlich kündigen, man geht also keine längere Verpflichtung ein.

  • 250 Minuten in alle Netze
  • 250 SMS in alle Netze
  • 1 GB im LTE-Volumen mit bis zu 50 Mbit/s
  • 9,95 Euro Anschlussgebühr
  • 9,99 Euro Grundgebühr, monatlich kündbar (zum Angebot)

Weiterlesen

Zwei Tarif-Tipps: Günstiges iPhone 6 & LTE-Flat im o2-Netz

Vor rund zwei Wochen wurde das Thema Tarife bei uns heiß diskutiert. Heute haben wir zwei Empfehlungen für euch, die ganz sicher interessant sind.

Los geht es mit der Otelo Allnet-Flat XL im Vodafone-Netz. Für 29,99 Euro im Monat bekommt ihr 1 GB Datenvolumen mit bis zu 21,6 Mbit/s (ohne LTE) sowie eine Telefon- und SMS-Flatrate. Für eine Zuzahlung von nur 99 Euro gibt es das iPhone 6 in einer Farbe eurer Wahl mit 16 GB Speicher. Leider gibt es keine Möglichkeit für ein Upgrade ohne Speicher, aber es gibt sicher auch viele Nutzer, die damit auskommen. Verrechnet man den Neupreis des iPhones, ergibt sich für den reinen Tarif in den ersten 24 Monaten ein richtig guter Kurs.

Weiterlesen


Perfekt fürs iPad: Internet-Flat im Blitzangebot

In den Amazon-Blitzangeboten verstecken sich immer wieder interessante Perlen – heute ist es ein Surfpaket von DeutschlandSIM.

Ihr habt ein iPad oder einen Surfstick, aber aktuell keine SIM-Karte mit einem passenden Datentarif? In den Amazon-Blitzangeboten gibt es ab 19:00 Uhr das DeutschlandSIM Surfpaket mit 500 MB Inklusiv-Volumen pro Monat (Amazon-Link) im o2-Netz. Was der Spaß genau kosten wird, wird vorab nicht verraten werden. „Es gibt sicher einen guten Preis“, ließ uns der Anbieter wissen.

Und wie genau wird bezahlt? Man geht für das Jahr quasi in Vorkasse. Normalerweise kostet das Surfpaket 69 Euro, das macht über zwölf Monate gerechnet 5,75 Euro pro Monat. Sollte der Preis beispielsweise auf 50 Euro fallen, würde man rechnerisch nur noch 4,16 Euro pro Monat bezahlen.

Weiterlesen

Smart 500: Der Einsteiger-Tarif für 7,95 Euro im Angebot

Ohne einen passenden Tarif läuft auf dem iPhone gar nichts. Heute wollen wir euch Smart 500 von DeutschlandSim vorstellen.

Den perfekten Vertrag oder den perfekten Tarif für das iPhone gibt es wohl nicht, auch wenn wir immer mal wieder danach gefragt werden. Letztlich hilft wohl nur ein Studium der letzten Mobilfunk-Rechnungen, um herauszufinden, wie viele SMS, Freiminuten und Datenvolumen man benötigt. Wir in der appgefahren-Redaktion haben uns längst auf den 9-Cent-Tarif bei Congstar eingeschossen, profitieren aber von der Tatsache, dass unser LTE-Zugang noch nicht beschnitten wurde.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de