Eraser+: Unpassende Objekte aus euren Fotos entfernen

Nicht immer hat man das MacBook dabei, um Fotos mit der Photoshop-Suite ausschweifend zu bearbeiten.

Wenn es schnell gehen muss, und man nicht gleich umfangreichere – und kostenintensivere – Apps auf das eigene iDevice laden will, empfiehlt sich ein Titel wie Eraser+ (App Store-Link). Die nur 5,4 MB große Applikation ist für das iPhone und den iPod Touch erhältlich und kann für kleine 89 Cent aus dem deutschen Store geladen werden.

Mit Eraser+ lassen sich, wie schon eingangs in der App-Beschreibung angeführt, überflüssige oder unpassende Objekte und Motive aus euren geschossenen Fotos entfernen. Im Grunde genommen ist die App damit ein Auszug aus dem altbekannten Adobe Photoshop, nämlich dem Radier- und Stempel-Werkzeug.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de