iOS 11: So funktioniert die neue Files-App

Wir haben uns die Files-App etwas genauer angesehen. Drauf können wir uns freuen.

Auf der WWDC 2017 hat Apple nur eine einzige neue App angekündigt: Files. Files, mit „Dateien“ übersetzt, ist eine Art Finder-App für iOS 11, mit der man nicht nur auf das iCloud Drive zugreifen kann, sondern auch auf weitere Cloud-Services wie Dropbox oder Box. Aber: Die Files-App ist eine frühe Beta-Version und lässt noch viele Funktionen vermissen, die in der Keynote gezeigt wurden.

Weiterlesen

Vorboten der WWDC: Files-App, Drag’nDrop & weitere Details kurz vor der Keynote

Ganz perfekt scheinen die Vorbereitungen von Apple für die anstehende Keynote nicht zu laufen. Es gibt weitere interessante Details aus der Apple-Welt.

Bereits heute Vormittag haben wir darüber berichtet, dass 32-bit-Apps für einen kurzen Zeitraum aus den Suchergebnissen im App Store verschwunden waren. Möglicherweise die erste Botschaft vor der anstehenden Keynote zur Eröffnung der WWDC? Jedenfalls nicht die einzigen Details, die bislang durchgesickert sind.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de