November 2016: Das sind die besten neuen Apps des Monats

Auch in diesem Monat sind wieder einige interessante Apps für iPhone, iPad und Mac erschienen. Wir stellen euch unsere Favoriten aus dem App Store vor.

Bear: Die Notiz-App auf iPhone und iPad hat Apple immer wieder verbessert, trotzdem gibt es interessante und wohl auch bessere Alternativen im App Store. Schon auf den ersten Blick wird klar, dass die Entwickler mit Bear eine wirklich wunderschöne, flach designte und funktionale Notiz-App erschaffen haben. Über die Sidebar können alle Notizen sowie Tags eingesehen werden, die Notizen-Liste sortiert alle Dokumente chronologisch. Die Funktionalität von Bear ist wirklich klasse. Unter anderem können Überschriften in mehreren Größen verwendet werden, das Einpflegen von Bildern stellt ebenfalls kein Problem dar. Text-Dekorationen, also fett, kursiv oder durchgestrichen, Links, interne Links zu anderen Notizen, Wischgesten und mehr machen Bear zu einer mächtigen Notiz-App mit Style. Einen Speichern-Knopf gibt es nicht, denn alle Inhalte werden automatisch mit der iCloud abgeglichen.

Weiterlesen

Fotoscanner: Google will das Digitalisieren von alten Fotos vereinfachen

Ihr habt noch ein altes Familienalbum und wollt die Bilder schnell und einfach digitalisieren? Das soll der neue Fotoscanner von Google möglich machen.

Alte Fotos auf das iPhone und in die iCloud bringen, das ist eigentlich kein großes Problem. Immerhin gibt es dafür schon seit einziger Zeit praktische Apps wie beispielsweise Unfade von den Scanbot-Machern. Mit einem Preis von 4,99 Euro ist die App einigen Nutzern aber möglicherweise ein bisschen zu teuer. In diesem Fall lohnt sich ein Blick auf den neuen Fotoscanner (App Store-Link), der in dieser Woche von Google in den App Store gebracht wurde.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de