Google One: Neuer VPN-Dienst startet in Deutschland Erst für Android, später auch für iOS

Erst für Android, später auch für iOS

Im Internet lauern viele Gefahren. Um sich zu schützen, verwenden viele Menschen einen sogenannten VPN-Dienst, der ein anonymes Surfen ermöglicht und so zu mehr Datenschutz beitragen kann. Mit Surfshark, VPN Unlimited, Mozilla VPN, NordVPN und dem bei uns in der Redaktion gern genutzten Anbieter ZenMate werden hier nur einige der zahlreichen Services dieses Genres genannt.

Weiterlesen


Google One: iOS-App speichert demnächst Backups in der Cloud Fotos, Daten und Co. sicher ablegen

Fotos, Daten und Co. sicher ablegen

Nutzt ihr Google-Dienste? Falls ja, dann habt ihr ja möglicherweise Google One abonniert. Im letzten Jahr hat man automatische Smartphone-Backups für Android-Nutzer verfügbar gemacht, in Kürze werden auch iPhone- und iPad-Nutzer davon profitieren.

Weiterlesen

Aus Google Drive wird Google One: Mehr Speicherplatz, mehr Optionen & neue Familienfreigabe

Das neue Google One steht in den Starlöchern. Das müsst ihr über den neuen Dienst wissen.

Sowohl Apple als auch Dropbox geizen mit Speicherplatz in der Cloud. 5 GB in der iCloud sind eigentlich ein Witz, vor allem dann, wenn man gleich mehrere Geräte im Einsatz hat. Bei mir wären das iPhone, iPad, MacBook Pro und iMac. Aber gut, für die Vorteile der iCloud zahle ich trotzdem gerne 2,99 Euro pro Monat für 200 GB Speicherplatz.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de