Gewinnspiel: Wir verlosen 5 neue Eingabestifte von Maglus

Heute starten wir ein kleines Gewinnspiel mit tollen Sachpreisen.

Update am 30. September: Mit leichtem Verzug möchten wir das Gewinnspiel noch auflösen. Wir wollten von euch wissen wie viele Designer im Team arbeiten. Es sind zwei Designer. Je ein Maglus in Saphirblau haben gewonnen: Jens J., Anneliese W., Christian S., Gary R. und Wolfgang G.

Es wird mal wieder Zeit für ein kleines Gewinnspiel. Wir möchten den Sonntag nutzen, um euch die Chance zu bieten, einen von fünf brandneuen Eingabestifte von Maglus zu gewinnen. Den Stylus haben wir zuvor schon einmal getestet und waren von Qualität, Preis und Bedienung sehr zufrieden.

Grund des Gewinnspiels ist der neue Maglus Saphirblau. Hierbei handelt es sich um den gleichen Stift, der jedoch jetzt in einem schönen blau daherkommt. Der Maglus wird dabei aus hochwertigem Aluminum gefertigt und kann magnetisch ans iPad geheftet werden. Der Stift liegt dabei sehr gut in der Hand und bietet eine austauschbare Silikonspitze.

Weiterlesen

Maglus: Eleganter Eingabestift mit Zusatzfunktionen im Video-Test

Einen Stylus hatten wir schon lange nicht mehr in den News. Heute gibt es mit dem Maglus einen weiteren Eingabestift für iPhone und iPad.

Auch wenn Steve Jobs den Stylus verabscheut hat, gibt es zahlreiche Anbieter, die genau solch einen Stift für iPhone und iPad herstellen. Vor allem für Zeichnungen, Skizzen und häufige Eingaben eignet sich ein Stylus vor allem auf dem iPad sehr gut. Der Maglus (zum Shop) erinnert etwas an den AluPen von Just Mobile, bringt aber ein paar nette Extras mit, die die Konkurrenz so nicht vorweisen kann.

Der Maglus wird aus hochwertigen Aluminium gefertigt und integriert Magneten, so dass der Stift beispielsweise auf dem iPad magnetisch gehalten wird, zusätzlich wird ein magnetischer Clip mitgeliefert, der auf dem Schreibtisch geklebt werden kann, so dass der Stylus immer an der gleichen Stelle zu finden ist. Zusätzlich wird noch eine zusätzliche Spitze in einem Aufbewahrungsbehälter mitgeliefert.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de