Opera Touch: Neue Alternative zu Apples Safari-Browser im App Store gestartet

Pünktlich zum Release des neuen iPhone XS und XS Max haben die Entwickler von Opera einen neuen Browser im App Store veröffentlicht.

Wie das Opera-Team nun in einem eigenen Blogbeitrag ausführlich berichtet, wurde der neue Opera Touch Browser entwickelt, um insbesondere auf den Touchscreens der neuesten iPhone-Generation für ein besseres Surferlebnis zu sorgen. Opera Touch (App Store-Link) kann als iPhone-App gratis aus dem deutschen App Store geladen werden und benötigt zur Einrichtung auf dem Gerät mindestens 40 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 11.0 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung ist bereits mit an Bord.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de