Platform Panic: Kostenloser Retro-Platformer mit zufällig generierten Leveln

Arcade- und Platformer-Spiele haben im App Store scheinbar Hochkonjunktur. Nun gesellt sich seit geraumer Zeit auch Platform Panic hinzu.

Platform Panic (App Store-Link) ist ein typisches Retro-Arcade-Game, bei dem sich verschiedene Helden durch äußerst anspruchsvolle – und vor allem in jeder Partie wieder neu generierte – Level kämpfen müssen. Wobei „kämpfen“ schon zu viel des Guten ist, eigentlich bedient man sich einer sehr einfachen Touch-Steuerung, mit der nach links und rechts gelaufen sowie nach oben gesprungen werden kann.

Das knapp 30 MB große Spiel kann zum Ausprobieren gratis aus dem deutschen App Store geladen werden und enthält einen einzigen In-App-Kauf von 1,79 Euro, mit dem sich die zwischen den Partien eingeblendeten Fullscreen-Werbebanner entfernen lassen. Davon abgesehen lässt es sich aber auch prima völlig gratis spielen. Für die Installation sollte man zudem iOS 4.3 oder neuer auf dem iDevice bereit stellen, was Platform Panic somit auch für ältere Geräte interessant macht.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de