Spiele-Tipp für laue Sommernacht: Shiny the Firefly gratis

Ihr habt keine Ahnung, was ihr mit dem Abend anstellen sollt? Wie wäre es mit einem kostenlosen Spiel für iOS?

Shiny the Firefly (App Store-Link) hat seit seiner Veröffentlichung im April zahlreiche Rabatte und Preisreduzierungen erlebt, komplett gratis konnte man die Universal-App allerdings noch nicht laden. Das könnt ihr jetzt nachholen – und solltet die Chance auch nutzen, denn immerhin ist das Spiel für iPhone und iPad mit sehr guten viereinhalb Sternen bewertet.

„Wahnsinn, wie hübsch das aussieht. Und dann ist auch noch das Spiel gut, kein Grafikblender“, ist nur eine von vielen positiven Rezensionen im App Store. Auch unsere liebste Redakteurin Mel zeigte sich sehr begeistert von Shiny the Firefly: „Der Titel ist definitiv einer der gelungensten Neuerscheinungen der Woche“, lautete ihr Fazit damals.

Weiterlesen

Shiny The Firefly: Tolles Adventure landet im Mac App Store

Shiny The Firefly ist Ende April für iPhone und iPad erschienen, jetzt haben die Entwickler eine Mac-Version veröffentlicht.

Shiny The Firefly (Mac Store-Link) ist ein wirklich wunderschönes Abenteuer, das uns auf iPhone und iPad schon viel Spaß bereitet hat. Ab sofort können auch Mac-Nutzer das Spiel beziehen, hier werden einmalig 8,99 Euro fällig, außerdem sollten mindestens 163 MB Speicherplatz frei sein.

Die Geschichte des Spiels spielt in einer gartenähnlichen Umgebung, in der Shiny, das Glühwürmchen, lebt. Zusammen mit ihm sind dort auch seine kleinen Glühwürmchen-Babies heimisch, von denen er allerdings durch einen Regenguss getrennt worden ist. Es ist nun die Aufgabe des Spielers, Shiny und seine Kleinen wieder zu vereinen.

Weiterlesen

Shiny The Firefly: Wunderschönes Abenteuer erstmals nur 89 Cent

Das empfehlenswerte Shiny The Firefly (App Store-Link) lässt sich heute zum ersten Mal für nur 89 Cent installieren.

Mitte April haben wir euch das Spiel zum Start vorgestellt, erst gestern war Shiny The Firefly unsere App des Tages. Jetzt haben die Entwickler den Preis auf 89 Cent heruntergeschraubt – Grund genug um noch einmal darauf aufmerksam zu machen.

Der Download des wirklich wunderschönen Spiels ist 220 MB groß und eine absolute Empfehlung. Die Geschichte des Spiels spielt in einer gartenähnlichen Umgebung, in der Shiny, das Glühwürmchen, lebt. Zusammen mit ihm sind dort auch seine kleinen Glühwürmchen-Babies heimisch, von denen er allerdings durch einen Regenguss getrennt worden ist. Es ist nun die Aufgabe des Spielers, Shiny und seine Kleinen wieder zu vereinen.

Weiterlesen

Wunderschön gestaltetes Shiny the Firefly: Fangt die Glühwürmchen!

Es ist schon eine ganze Weile her, dass mich ein kleines Casual-Game grafisch so überzeugt hat wie Shiny the Firefly.

Bunte und absolut ästhetisch anmutende Fantasy-Welten, die mit einer Prise Animationsfilm-Charakter gewürzt sind, sorgten bei mir für einigermaßen Erstaunen. Die Liebe zum Detail, mit der die Entwickler bei diesem just im App Store erschienenen Titel ans Werk gegangen sind, ist unglaublich. Zu einem Preis von 1,79 Euro kann man sich Shiny the Firefly (App Store-Link) aufs iPhone, den iPod Touch oder das iPad holen. Aufgrund der aufwändigen Gestaltung des Spiels müssen dafür auf dem Gerät 220 MB an Speicherplatz freigeschaufelt werden.

Die Geschichte des Spiels spielt in einer gartenähnlichen Umgebung, in der Shiny, das Glühwürmchen, lebt. Zusammen mit ihm sind dort auch seine kleinen Glühwürmchen-Babies heimisch, von denen er allerdings durch einen Regenguss getrennt worden ist. Es ist nun die Aufgabe des Spielers, Shiny und seine Kleinen wieder zu vereinen. Gerade auf neueren Geräten mit Retina-Display – ich habe das Game auf einem iPad 4 getestet – entfaltet Shiny the Firefly dabei seine volle grafische Pracht.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de