VirusBarrier: Kleine App scannt externe Dateien und warnt vor Viren und Malware

Eigentlich heißt es ja immer, Apple-Geräte wären viren- und Malware-frei. Dass dem längst nicht mehr so ist, sollte mittlerweile jedem klar sein. VirusBarrier kann zumindest unter iOS helfen.

Mit der zunehmenden Verbreitung von OS X und iOS kommen auch immer mehr zwielichtige Gestalten auf die Idee, das Apple-System für ihre Zwecke zu nutzen. Eigentlich sollte iOS aufgrund seiner geschlossenen Charakteristik – gehen wir von einem Gerät ohne Jailbreak aus – sehr sicher vor Schadsoftware sein, kleine Helferlein wie die App VirusBarrier (App Store-Link) können aber beizeiten nicht schaden, um eine Kontrolle durchzuführen.

Die 121 MB große und in deutscher Sprache bereitstehende Anwendung lässt sich zum kleinen Preis von 89 Cent aus dem deutschen App Store herunterladen und erfordert zur Installation mindestens iOS 8.0 oder neuer. Vergessen sollte man vor dem Download von VirusBarrier allerdings nicht, dass das Programm aufgrund von Einschränkungen seitens Apple keine automatischen oder Echtzeit-Scans durchführen kann – es müssen Prüfungen also immer manuell angestoßen werden.

Weiterlesen

Avira Mobile Security: Virenscanner für das iPhone mit Ortungsfunktion

Viren auf dem Smartphone? Das kennt man eigentlich nur aus dem Android-Sektor. Mit Avira Mobile Security kann man auch sein iPhone scannen.

Avira kennen sicherlich fast alle Windows-Nutzer. Mit dem Programm soll der eigene Computer vor Viren und Würmern geschützt werden. Auch auf dem Mac lässt sich das Tool installieren, sowohl als kostenlose Variante, aber auch als bezahltes Programm mit mehr Sicherheit und Zusatzfunktionen.

Ab sofort stellt Avira auch eine mobile Applikation bereit: Avira Mobile Security (App Store-Link). Auch wenn die Viren und Trojaner auf dem iPhone quasi ausgeschlossen sind, kann eine Antivirussoftware für mehr Sicherheit sorgen – insbesondere was das Weiterleiten von Anhängen betrifft. Nachdem man den kostenlosen und 13,5 MB großen Download getätigt hat, muss man sich entweder mit dem eigenen Avira-Account einloggen oder einen neuen anlegen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de